Fliegen-Anfänger Raum Penzberg

Hier kannst Du Dich den anderen Teilnehmern vorstellen, etwas zu Deiner Person, Interessen, Vorlieben etc. schreiben und eigene Fotos einstellen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Fliegen-Anfänger Raum Penzberg

Beitragvon dj1aus » 01.09.2016, 21:25

Hallo,

nachdem ich jetzt freigeschalten wurde denke sollte ich mich vorstellen:

Ich heiße Alexander, wohne seit zwei Monaten in Penzberg (komme aus Österreich-lebe aber 10 Jahre im Großraum München) und habe mich nun aufgrund der lokalen Begebenheiten wieder fürs fischen begeistert.
Angelschein ist gemacht (war ziemlich easy), Ausrüstung von Groß-Vater und Vater übernommen und teilweise erneuert bzw. ersetzt. Darunter 2 Fliegenruten der Klasse 5-6, Spinnrute mit unzähligen Spinnern (fast alle aus Finnland, da mein Vater seit Jahren den Sommer in Lappland verbringt) sowie neue Wathosen zugelegt.

Die letzte Woche habe ich mit meinem Vater (auf der Durchreise) den Loisach Bereich vom Kochelsee befischt. Bis auf 2 stattliche Regenbogen (54 und 56cm) gab es keine Bisse. Diese waren auch auf Spinner und nicht auf Nymphe. Überhaupt ist das Gewässer aus meiner Sicht fürs Fliegenfischen nicht wirklich geeignet. An der Brücke geht es zwar, aber für mich als Anfänger ist die Strömung etwas zu stark oder das Equipment nicht korrekt (Nymphe, Schnur oder Wurftechnik?) und unten im "Kanal" gab es aus meiner Sicht nur eine einzige Stelle wo es gegangen ist. Dort waren aber nur Winzlinge und da hab ich es eher vermieden das die beissen.

Ich bin somit nun auf der Suche nach netten Kollegen, die in der Gegend wohnen und einem motivierten Anfänger unter die Arme greifen wollen.

Bin auch am überlegen der Fliegenschule Oberbayern einen Besuch abzustatten, aber die Preise schrecken mich schon eher ab. Scheint eher was für Urlaubskurse zu sein. Oder liege ich da falsch?

Also - ich freue mich auf Zuschriften, Kritik, Hinweise und einen freundschaftlichen Umgang.

Euer Alexander
dj1aus
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2016, 18:45
Wohnort: Penzberg
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Fliegen-Anfänger Raum Penzberg

Beitragvon Michael. » 14.09.2016, 10:33

Hallo Alexander,

herzlich Willkommen!

Gruß
Michael
:smt006
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6316
Registriert: 28.09.2006, 11:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 141 mal
"Danke" bekommen: 415 mal

Re: Fliegen-Anfänger Raum Penzberg

Beitragvon Maggov » 14.09.2016, 10:54

Servus Alexander,

herzlich willkommen im Forum - viel Spaß bei uns :)

LG

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 4965
Registriert: 28.09.2006, 13:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 169 mal
"Danke" bekommen: 224 mal


Zurück zu (Selbst-)Vorstellung der Forum-Mitglieder, bzw. neuer Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste