Grüße aus Sachsen

Hier kannst Du Dich den anderen Teilnehmern vorstellen, etwas zu Deiner Person, Interessen, Vorlieben etc. schreiben und eigene Fotos einstellen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Grüße aus Sachsen

Beitragvon sidecardriver » 09.09.2004, 00:17

Hallo Leute,

ich bin Andreas aus Dresden und möchte mich mal kurz vorstellen. Ich bin 28 Jahre jung und komme aus Dresden. Seit 4 Jahren habe ich nun wieder eine Fischereischein (ich hatte zu ost-Zeiten auch mal einen, hab Ihn aber leider verfallen lassen und somit neugemacht) und fische fast ausschlieslich mit der Fliegenrute. Bei den Fischen bin ich eher weniger auf Salmoniden aus da es bei uns in DD kaum gute Salmo-Strecken gibt. Mein Brotfisch ist der Döbel und fische zu 90% in der Elbe. Ich würde mich immer noch als Rookie bezeichnen obwohl ich schon einiges an Erfahrungen gesammelt habe und so auch meine Fliegen selber Binde.
Ich würde mich freuen wenn sich der ein oder andere findet, mit dem ich vielleicht mal zusammen an die Elbe fischen gehen kann, denn über neuen Input bin ich immer dankbar. So habe ich es zum Bleistift auch dieses Jahr wieder nicht geschafft eine Rapfen zu erbeuten, obwohl die ja in der Elbe zahlreich vertreten sind!

Also dann, tight lines und immer ne Handbreit Wasser unterm Kiel, der Andi ;)
sidecardriver
 

Beitragvon Andreas aus B » 10.09.2004, 10:54

Herzlich willkommen an Board verehrter Namensvetter. :-)
Andreas aus B
 

Beitragvon Harald aus LEV » 10.09.2004, 18:20

Hallo Andi,
willkommen und viel Spaß hier im Forum.
Harald
RFFS-
Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

***Open mind for a different view ***
***Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Benutzeravatar
Harald aus LEV
 
Beiträge: 2798
Registriert: 28.09.2006, 11:08
Wohnort: Leverkusen
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 179 mal

Beitragvon zander » 11.09.2004, 21:30

Hallo,
komme auch aus Sachsen so ca. 50km östlich von Dresden. Mit der Fliegenfischerei hab ich vor einem Jahr angefangen und werd wohl nie wieder davon loskommen. Elberfahrungen hab ich keine, hab mich halt immer an die etwas schmaleren Gewässer gehalten.
zander
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.09.2006, 21:15
Wohnort: Sachsen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Beitragvon ohundt » 15.09.2004, 14:00

Na dann willkommen. Bin 36 aus Pulnitz bei Dresden und seit Jahresanfang befasse ich mich mit Fliegenfischen. Habe schon mehr oder weniger erfolgreich die sächsische Schweiz unsicher gemacht .
Leider fehlt es mir noch etwas an Erfahrung vor allem beim Werfen.
Deslhalb würde ich mich über einen Kontakt in Dresden oder Umland freuen.
Übriegens um Dresden gibt es schon gute Salmostrecken.
z.B. Lachsbach
ohundt
 

Beitragvon zander » 16.09.2004, 21:22

Da könnten wir ja schon fast nen Sächsischen Fliegenfischerstammtisch gründen.
zander
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.09.2006, 21:15
Wohnort: Sachsen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Beitragvon ohundt » 17.09.2004, 09:25

Das wäre glaube ich nicht die schlechteste Idee :)
ohundt
 

Beitragvon zander » 23.09.2004, 14:07

@ ohundt und @ sidecardriver ich hab Euch ne PN geschickt.
zander
 
Beiträge: 26
Registriert: 28.09.2006, 21:15
Wohnort: Sachsen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal


Zurück zu (Selbst-)Vorstellung der Forum-Mitglieder, bzw. neuer Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste