Neuer Fliegenfischer

Hier kannst Du Dich den anderen Teilnehmern vorstellen, etwas zu Deiner Person, Interessen, Vorlieben etc. schreiben und eigene Fotos einstellen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Neuer Fliegenfischer

Beitragvon Tobi1 » 21.02.2004, 16:56

Hallo,

ich bin noch Neuling im Thema Fliegenfischen, würde das aber gern machen. Das Problem ist nur das ich keinerlei Ahnung davon habe und auch nicht weis wo man bei mir in der nähe das machen kann.
Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben mit was man Anfangen sollte z.B. Rute, Rolle, gute Literatur etc.

Ich wohne in der nähe von Ingolstadt und mache derzeit den Fischerkurs und will (so hoffe ich) bald mal Fliegenfischen.

Wo bekommt man Auskunft welches Gewässer zu welchen Verein und wo gute Fliegenfischergewässer sind?

Danke

Gruss
Tobi
Tobi1
 

Beitragvon Harald aus LEV » 21.02.2004, 17:12

Hallo Tobi,
herzlich willkommen im Forum.
Ich kann Dir nur empfehlen, Dich einem erfahrenen Fliegenfischer anzuschließen. Da lernst Du am meisten. Wenn Du diese Möglichkeit nicht hast, würde ich an Deiner Stelle einen Fliegenfischerkurs besuchen. das schreibe ich nicht, weil ich selber Kursleiter bin, sondern in meinen Augen ist es Fakt, daß ein Kursbesuch allemal besser ist, als sich evtl. etwas falsches anzueignen, was Du später nur schwer wieder wegkriegst. Schau Dich mal in deiner Umgebung um. Solltest Du da nicht fündig werden, schau ´mal in die Angelzeitungen. Ich glaube, in jeder gibt es mittlerweile eine Rubrik über Fliegenfischerschulen. Gerät solltest Du Dir erst nach dem Kurs zulegen, denn in einer guten Schule wirst Du Gelegenheit haben, verschiedenes Gerät zu werfen und kannst Dich dann entscheiden, welches Gerät am Besten für Deine Belange paßt.
Vor allem, übereile nichts und laß Dich nicht von "Experten" kirre machen.
Finde deinen Rhytmus - sowohl in der Natur als auch im Wurfstil.
Vielleicht gibt es ja hier im Forum den ein oder anderen in Deiner Region, der Dir nützliche Tips geben kann.
Gruß Harry
RFFS-
Rheinischer Fliegenfischer Stammtisch

***Open mind for a different view ***
***Forever trust in who you are ***
(Metallica)
Benutzeravatar
Harald aus LEV
 
Beiträge: 2758
Registriert: 28.09.2006, 11:08
Wohnort: Leverkusen
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 165 mal

Beitragvon Hans aus Hessen » 22.02.2004, 20:51

Hallo Tobi 1
Ich kann mich meinem Vorposter nur anschließen. Fliegenfischen lernt man nicht aus Büchern oder Videos. Diese Medien können nur unterstützend wirken. Besuche einen guten Fliegenfischerkurs. Lass dich von einem erfahrenen Praktiker anleiten, der dich mit an das Wasser nimmt. Nimm dir Zeit bei allem, was mit Fliegenfischen zu tun hat ( z. B. werfen üben, Videos oder DVD´s ansehen, lesen, etc. ). Gehe entspannt an die Sache heran, sie ist die schönste Neben(Haupt)sache der Welt. Und wenn du es drauf hast, lässt es dich nie wieder los. Ich weiss, wovon ich rede.

Gruß und TL
Hans aus Hessen
Hans aus Hessen
 


Zurück zu (Selbst-)Vorstellung der Forum-Mitglieder, bzw. neuer Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron