EWF 2017

Hier ist Platz für Alles, was sonst nicht unterzubringen ist. Verabredungen zu Fliegenfischer-Stammtischen & Events, technische Fragen, Wissenswertes, sonstige Themen, etc.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

EWF

Beitragvon The Sharpshooter » 05.04.2016, 11:02

Servus,

das Wochenende naht und damit auch die EWF in Fürstenfeld ... wie wärs mal wieder? Samstag Mittag im Biergarten? Irgendwo Treffen? Info? (bei Karl Flick hinterlegen? k.A. ob er dafür Zeit hätte :wink: ) oder wieder am Orvis-Stand???

Also, ich würd' mich freuen wieder viele von Euch zu treffen - und Samstag bin ich vor Ort

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1589
Registriert: 27.06.2009, 15:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 345 mal
"Danke" bekommen: 1371 mal

Re: EWF

Beitragvon Maggov » 05.04.2016, 11:50

Hi Christian,

bin auch dieses Jahr wieder am Orvis Stand am g'schafteln und freue mich über jedes alte und neue Gesicht aus dem Forum!

LG

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 4986
Registriert: 28.09.2006, 13:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 171 mal
"Danke" bekommen: 226 mal

Re: EWF

Beitragvon FlyMike » 05.04.2016, 16:38

Gude,

ich bin dieses Mal nur am Sonntag vor Ort.
Gruß
Bis Sonntag

Michel

PS: Schade Christian dann können wir dieses Mal nicht zusammen shoppen gehen :wink:
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1042 mal
"Danke" bekommen: 1051 mal

Re: EWF

Beitragvon Maifliege75 » 05.04.2016, 17:12

Hallo ,
auch ich werde dieses Jahr zur EWF fahren . Bin auf jeden Fall am Samstag vor Ort und hoffe natürlich viele alte und neue Gesichter hier aus dem Forum wiederzusehen bzw. kennenzulernen .
Ich denke mal das man sich am besten am Orvis- Stand treffen kann.
@ Michel : Schade das du nur Sonntag da bist . Gerade auf die Bindefraktion hier im Forum bin ich besonders gespannt. Tolle Fliegen sind das die ihr da bindet.
Ach ja , bin gerade heute am überlegen ob es nicht möglich wäre sich einer Fahrgemeinschaft anzuschließen . Ich komme aus Hamburg . Werde ansonsten den Nachtzug Hamburg -München nehmen und das würde bedeuten das ich geschlagene 10 Stunden im Zug sitzen würde.
Das nächste mal nehm ich den Flieger :D
Gruß
Thomas
Weniger ist mehr
Maifliege75
 
Beiträge: 177
Registriert: 04.10.2006, 02:03
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 5 mal

Re: EWF

Beitragvon Kläuschen » 05.04.2016, 17:13

Hi Jungs,
Gott sei Dank haben wir uns ja in Augsburg ausgiebig getroffen. Ich komm dieses Jahr nicht. Bei der EWF,da fehlen mir die Trachtenjäger und die Abteilung "Wumme". Sogar die Wurmbader, Metallfischer und Gummifischer besuche ich eigentlich immer gerne. Man sollte nie vergessen, wo man herkommt.
So viel FF auf einem Haufen find ich dann irgendwie auch wieder anstrengend......
Wünsch euch aber jede Menge Spaß.
LG K laus
Kläuschen
 
Beiträge: 854
Registriert: 16.10.2006, 08:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 565 mal
"Danke" bekommen: 976 mal

Re: EWF

Beitragvon synthoras1984 » 05.04.2016, 18:32

Ich peil im Moment auch den Samstag an, wäre schön wenn sich was Zahn geht.

Gruß
Max
Greetz
Max
synthoras1984
 
Beiträge: 62
Registriert: 09.04.2014, 10:28
"Danke" gegeben: 40 mal
"Danke" bekommen: 12 mal

Re: EWF

Beitragvon joschn » 05.04.2016, 19:37

Samstag, Mittagskaffe im Biergarten klingt gut :D
Grüße vom Albtrauf

Jörg
joschn
 
Beiträge: 42
Registriert: 07.12.2013, 18:01
Wohnort: Altenstadt
"Danke" gegeben: 162 mal
"Danke" bekommen: 8 mal

Re: EWF

Beitragvon Mindelpeter » 05.04.2016, 22:04

Servus Jung's,

bin an beiden Tagen vor Ort, freue mich schon auf alte und neue Gesichter :D

Wer mit mir in Kontakt treten will von den neuen Gesichtern, bitte kurze PN zum Telefon Nummern austauschen ...

LG
Peter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1393
Registriert: 18.12.2010, 21:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 742 mal
"Danke" bekommen: 978 mal

Re: EWF

Beitragvon FlyMike » 06.04.2016, 09:24

Gude,

Maifliege75 hat geschrieben: @ Michel : Schade das du nur Sonntag da bist . Gerade auf die Bindefraktion hier im Forum bin ich besonders gespannt. Tolle Fliegen sind das die ihr da bindet.

.... tja schade Thomas leider klappt es bei mir Samstag nicht, bleibe doch bis Sonntag :wink:

MagicPeter hat geschrieben: Wer mit mir in Kontakt treten will von den neuen Gesichtern, bitte kurze PN zum Telefon Nummern austauschen ...

....Peter, wie sieht es den mit den alten Gesichtern aus. Muss ich dir auch eine PN schicken wenn ich mit dir in Kontakt treten möchte????? :mrgreen:

Gruß und bis Sonntag, freue mich schon

Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1423
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1042 mal
"Danke" bekommen: 1051 mal

Re: EWF

Beitragvon The Sharpshooter » 06.04.2016, 10:29

tja, lieber Michel, da wirste halt am Sonntag kein Material mehr kriegen [-( - die guten Sachen ham wir andren schon abgezogen :smt056 nächstes Jahr dann wieder.

... und ich freu mich auf Eure Gesichter :D :badgrin:

bis zum Biergarten!

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1589
Registriert: 27.06.2009, 15:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 345 mal
"Danke" bekommen: 1371 mal

Re: EWF

Beitragvon Achim Stahl » 06.04.2016, 11:07

Moin,

ich bin auch beide Tage auf der EWF. Wer meinen Vortrag über das Fliegenfischen an der Ostseeküste sehen will, ist dazu herzlich eingeladen.

Sonst findet man mich entweder am Stand von Flies&More oder am Getränkestand... :wink:


Viele Grüße!


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1470
Registriert: 07.04.2007, 11:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 64 mal
"Danke" bekommen: 301 mal

EWF 2017

Beitragvon AlexWo » 03.04.2017, 17:04

Hallo Ihr Lieben,

ich war am Samstag auf der EWF, ich wollte die Runde mal fragen, wie Ihr die Preise für Eintritt, Getränke und Speisen empfunden habt. 14,00€ Eintritt, Apfelschorle 4,00€, Bratwurst 4,00€ .... alles ja recht teuer. Sind diese Preise durch die hohen Kosten für das Gelände bedingt oder durch die Gier der Veranstalter/Caterer

Wenigstens war ja das Parken gratis. Ich finde aber man hätte einen Verzehrbon zum Eintritt dazu geben können, z.B. Getränk und Bratwurst für 4,00 gesamt.

Bin ich einfach zu preisbewusst, empfindet das noch jemand als teuer oder ist das so o.k.?

LG

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 966
Registriert: 15.08.2010, 09:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 395 mal
"Danke" bekommen: 108 mal

Re: EWF 2017

Beitragvon Kudu » 03.04.2017, 17:31

Ist doch auf allen Messen so!

Ich rege mich da schon gar nicht mehr auf. Ich möchte mal gerne wissen, was die Betreiber so an Pacht für einen Würstchenstand der Messegesellschaft abdrücken müssen, dann die Personalkosten mit Wochenendtarif usw.

Ich bin froh wenn ich da eine Wurst essen kann und nicht den Job machen muss.

Andreas
Kudu
 
Beiträge: 38
Registriert: 27.10.2016, 07:12
Wohnort: Lennestadt
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 9 mal

Re: EWF 2017

Beitragvon Eliasopa » 03.04.2017, 20:24

Als eingefleischter Schwabe habe ich ein ausgesprochenes Kostenbewusstsein.

Verpflegung und Getränke sind auf Messen einfach teurer und lagen meiner Ansicht nach im Rahmen.

Der Eintrittspreis ist meiner Meinung nach gerechtfertigt. Wenn ich sehe was ich außerhalb des Warenangebotes alles geboten bekomme und für das die Veranstalter sicherlich nicht wenig bezahlen müssen, 36 Fliegenbinder, 14 Werfer der Extraklasse, die ganzen Vorträge, Kinderprogramme, Wurfwiese, Castingclinic, um nur einen Teil zu nennen.

Ich war vor kurzem auf einer Messe am Bodensee, Parkgebühren € 5.00, Eintritt € 9.00. Außer den Ausstellern war noch die EFFA mit Wurf-Vorführungen und Fliegenbinden da und sonst mehr oder weniger nichts. Da ist die EWF schon ein anderes Kaliber.

Für mich ist die EWF ihr Geld wert und zwar jeden Cent. Im nächsten Jahr kann ich hoffentlich wieder dabei sein.

Sigmund
Eliasopa
 
Beiträge: 24
Registriert: 21.01.2008, 21:29
Wohnort: 88069 Tettnang
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: EWF 2017

Beitragvon Trockenfliege » 03.04.2017, 20:32

Ich war an beiden Tagen auf der Messe, wie jedes Jahr.
Mich jetzt aber als erstes über die Gastronomie zu beschweren, käme mir nicht in den Sinn.
Natürlich sind die Essen/Getränkepreise nicht günstig, aber deswegen gehe ich auch nicht dort hin.

Auf der Messe hatte ich die Gelegenheit, viel Gerät in die Hand zunehemn, zu vergleichen, zu werfen.
Es gab zT. interessante Wurfvorführungen, von denen ich auch nach 37 Jahren Fliegenfischen noch was lernen kann, Vorträge, die mich von einem möglichen Urlaub träumen lassen, man trifft alte Bekannte, macht neue Bekantschaften, führt interessante Gespräche, greift das eine oder andere Messespezial ab, ergänzt Fehlendes usw.

Die Essenspreise sind mir dann nicht so wichtig, ich kann ja auch ein Butterbrot und eine Flasche Bier in den Rucksack packen, wenns mir zu teuer ist.

LGruß
Reinhard
Trockenfliege
 
Beiträge: 312
Registriert: 25.01.2015, 17:03
"Danke" gegeben: 35 mal
"Danke" bekommen: 56 mal

Nächste

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste