Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Hier ist Platz für Alles, was sonst nicht unterzubringen ist. Verabredungen zu Fliegenfischer-Stammtischen & Events, technische Fragen, Wissenswertes, sonstige Themen, etc.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 03.11.2014, 11:14

Hallo zusammen,

bitte dran denken, zum nächsten Stammtisch treffen wir uns wie geplant am 07.11.2014 im Musikerheim Otterstatt.

Uwe und ich haben uns Gedanken gemacht, wie wir unseren Stammtisch beim nächsten Mal bereichern können.

Stichwort: Knotentragkraft der Vorfächer


Elementarer Bestandteil unserer Fischerei sind die Vorfächer und Knoten. Insbesondere die Knoten (bzw. deren akkurate Ausführung) schwächen das Vorfach deutlich. Wir möchten deshalb anbieten, mit Euch die Tragkraft Eurer Knoten & Vorfächer zu testen.

Interesse?

Dann bringt bitte einige Meter Eures monofilen Vorfachmaterials mit und, ganz wichtig, die Angaben des Herstellers zu Schnurdurchmesser und Tragkraft nicht vergessen. Ich bringe ein Schnurbruchtestgerät mit, das allerdings nur bis 2,5kg Tragkraft arbeitet. Dies bitte bei der Materialauswahl berücksichtigen.
Falls jemand von Euch ein Messgerät (Micrometerschraube) besitzt, wäre es schön das mitzubringen. Solltet Ihr zu diesem Thema sonst noch etwas beisteuern können, her damit!!!

Dann bis Freitag

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 15.11.2014, 20:23

Liebe Stammtischfreunde,

leider bin ich zum letzten Stammtisch kurzfristig ausgefallen, kann aber vom "Hörensagen" berichten, dass es einige nette Beiträge gab. Und der Blick geht weiter nach vorne, denn der Zuspruch zum Stammtisch ist ungebrochen groß, jedes Mal können wir neue Interessenten begrüßen! Vielen Dank an alle die kommen und besonders an die, die sich mit Elan einbringen!

Den nächsten Stammtisch werden wir "testhalber" in einer neuen Location abhalten und zwar in der

Seemannsklause Haßloch
Hans-Böckler-Straße 47
67454 Haßloch

Essen und Trinken soll laut "Gewährsmann" recht gut sein, was wollen wir mehr! =D>

Zeitnah werde ich gegebenenfalls noch Infos einstellen.


TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 11.12.2014, 10:30

Hallo liebe Stammtischler,

auf diesem Wege die kurze Erinnerung an unseren morgigen Stammtisch. Es ist der letzte in diesem Jahr und -wie bereits oben erwähnt- diesmal in Hassloch (Danke Wolfgang)!

Auch neue Interessenten sind wie immer herzlich willkommen und obwohl wir schon deutlich über 20 Fliegenfischer/innen sind, es geht locker zu, wir möchten uns austauschen und Spaß haben. Also auf geht´s nach Hassloch....

Seemannsklause Haßloch
Hans-Böckler-Straße 47
67454 Haßloch

Beginn ca. 19:00 Uhr

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 14.12.2014, 11:55

Hallo liebe Stammtischfreundinnen und -Freunde,

das Jahr ist wieder einmal im Fluge zu Ende gegangen. Wie auch im Vorjahr war unser Stammtisch in 2014 aktiv und produktiv, mit der dem Fliegenfischer eigenen Gemütlichkeit.

Im Neuen Jahr wird es mit Elan weitergehen, erste Aktivität soll der Rutenbaukurs mit Armin sein. Aktuelles und Neues zum Stammtisch wird hier wie gewohnt immer ganz aktuell erscheinen.

Ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht

Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon tea stick » 14.12.2014, 14:19

Lieber Rolf, liebe pfälzer Fliegenfischer!

Mit großer Aufmerksamkeit und Genugtuung verfolge ich Euren Stammtisch von den ersten Aufrufen bis heute und bin begeistert, wie positiv er sich entwickelt.

Rolf hat es geschafft, mit interessantem Inhalt zu locken und zu belohnen. Um eine solche Qualität wird Euch mit Sicherheit der eine oder andere Stammtisch beneiden, der sich mit Fliegenbinden und gelegentlichem gemeinsamen Kegeln begnügt...

Macht weiter so! In meinen Augen seid Ihr ein Vorzeigestammtisch.
Alles Gute für ein weiteres Stammtischjahr!

Herzliche innerpfälzische Grüße

vom Freimut
TL!
Benutzeravatar
tea stick
 
Beiträge: 713
Registriert: 09.01.2009, 23:06
Wohnort: an der Nahe
"Danke" gegeben: 32 mal
"Danke" bekommen: 74 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 16.12.2014, 18:23

Lieber Freimut,

solch ein Lob geht natürlich runter wie Butter! Vielen Dank dafür. - Auch wenn ich mich redlich mühe die wesentliche Organisation etwas zu steuern, möchte ich ausdrücklich betonen, dass es ohne das engagierte und absolut kooperative Miteinander sämtlicher Teilnehmer unseres Stammtisches nicht funktionieren würde.

Und ich möchte sie nicht missen, die vielen schönen Stunden die wir miteinander verbracht haben. Ob nun am Stammtisch oder am Wasser.

Also an der Stelle ein herzliches Dankeschön an alle, die den Stammtisch durch ihre Teilnahme unterstützen.

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 24.12.2014, 10:36

Hallo zusammen,

ich wünsch allen "Stammtischlerinnen" & Stammtischlern", sowie denen, die unseren Stammtisch wohlwollend verfolgen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Vielen Dank für die schönen gemeinsamen Stunden!

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 13.01.2015, 10:08

Hallo liebe Stammtischfreundinnen und -Freunde,

der erste Stammtisch für das Jahr 2015 wirft seine Schatten voraus. Als "schamlos über die Landesgrenzen hinaus operierende Organisation" nehmen wir die Einladung von Thomas nach Baden-Württemberg gerne an.

Wir treffen uns am 30.01.2015 ab 19:00 Uhr im Vereinsheim des ASV Walldorf.

Die Anschrift:

Angelsportverein 1966 e.V. Walldorf
Zu den Schrebergärten
69190 Walldorf
Baden-Württemberg

Hier der Link zur Anfahrt: http://www.asv-1966-walldorf.de/kontakt-anfahrt.

Wir freuen uns -wie immer- auch auf neue Interessenten an unserem Stammtisch. Traut Euch, bei uns ist es absolut locker. Und natürlich immer wieder der Hinweis: auch völlige Neulinge im Fliegenfischen sind herzlich willkommen. Wir sind ganz normale Fliegenfischer, und jeder profitiert von dem lebendigen Miteinander.

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Baywatch » 13.01.2015, 19:22

Hallo Stammtischler,

Max und ich werden beim nächsten Mal nicht dabei sein können! Wir wünschen Euch viel Spaß!


TL

Max & Uwe
Baywatch
 
Beiträge: 79
Registriert: 31.01.2010, 13:38
Wohnort: Lutra City
"Danke" gegeben: 53 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon ChrystalShrimp » 16.01.2015, 18:37

Guten Abend allerseits,

bin auch raus und wünsche einen schönen Abend,

Eric
Dieser Beitrag ist mit einem Kapierschutz höchster Verschusselungsstufe geschützt.

Quot capita tot sensus!
Benutzeravatar
ChrystalShrimp
 
Beiträge: 160
Registriert: 12.03.2007, 18:12
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein
"Danke" gegeben: 43 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 24.01.2015, 12:41

Hallo liebe Stammtischler,

wir wollen in Walldorf einige Fliegen binden, weil doch viele interessierte Neue am Start sind. Wer also Lust hat etwas beizutragen, einfach Material mitbringen, es scheint genug Platz dort zu sein...

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon SibirischerTiger » 29.01.2015, 15:50

Hallo,
Platz genug ist auf jeden Fall. Wer Bindezeug mitnehmen will und keine eigene Lampe mitnehmen kann der meldet sich bitte einfach. Ich nehme einfach schon mal auf Verdacht welche mit.

Gruß
Benutzeravatar
SibirischerTiger
 
Beiträge: 3
Registriert: 28.06.2013, 13:18
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 02.02.2015, 14:13

Hallo liebe Stammtischler,

nun ist auch der Stammtisch mit dem Abstecher nach Walldorf schon "Geschichte"! Ein toller Abend war es und den Bindern wurde -so hatte ich den Eindruck- neugierig über die Schulter geschaut. Vom "Bauchnabelfussel" auf Hakengröße #20 bis zum großen Rehhaarstreamer war Einiges dabei. Schöne Location, mit viel Platz und dann noch die leckeren Wildschweinwürstchen. Für die Organisation ein herzliches Dankeschön an Thomas, den Organisator für Waldorf und natürlich Klaus&CO für die leckeren Speisen aus dem jagdlichen Teil der Leidenschaft. Fliegenfischer sind einfach die besseren Jäger :D Bis auf die heimtückischen badischen Blitzgeräte, die bitte ich beim nächsten Mal zu deaktivieren...

Rund um den Stammtisch gibt es neben den eigentlichen Treffen auch jede Menge andere Aktivitäten. So treffen sich immer wieder Gleichgesinnte in kleineren Gruppen zum gemeinsamen Fischen oder anderen Aktivitäten. Der Terminkalender kann da schon mal etwas enger werden kann. Das sah bei einigen vor dem Stammtisch ganz anders aus.

Am Wochenende hat Armin einen Rutenbaukurs mit 6 Teilnehmern durchgeführt, tolles Engagement lieber Armin. Die Teilnehmer jedenfalls haben einiges mit nach Hause nehmen können.

Der nächste Stammtisch wird wieder in Otterstatt durchgeführt. Details werde ich zeitnah schreiben.

Bis dahin alles Gute

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 05.02.2015, 16:52

Hallo liebe Stammtischfreundinnen und -Freunde,

bitte merkt Euch schon einmal den Termin für unseren nächsten Stammtisch vor:

20.02.2015 in Otterstadt (Musikerheim). - Danke Werner!!!

Wir werden den im Spätjahr 2014 geplanten Tragkrafttest, sowie das Vermessen der Schnurdiameter an diesem Abend nachholen, also einfach mal Tippetmaterial mitbringen.

Und wie immer: Gäste und Neugierige sind immer herzlich willkommen!

TL Rolf
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenfischer Stammtisch in Rhein/Neckar - Pfalz?

Beitragvon Rolf » 16.02.2015, 14:36

Hallo liebe Stammtischfreundinnen/-Freunde und interessierte Mitleser,

so ganz allmählich mag hier im Forum der Eindruck entstehen, ich würde für dieses Thema zum "Alleinunterhalter" mutieren. Dies ist indes nicht so! Da sich die mitlerweile fast 30 teilnehmenden Stammtischler sehr genau kennen, wurden die meisten Kontaktdaten getauscht und Vieles wird einfach auf dem "kleinen Dienstweg" geregelt. Somit finden viele (eher organisatorsche) Details keinen Zugang mehr ins Forum. Dies ist sicher auch im Sinne einer vermeidbaren Datenflut ganz gut so, aber allen Interessenten an unserem Stammtisch sei versichert, dass ich nach wie vor die wesentlichen Eckpunkte hier im Fliegenfischerforum posten werde.

Und so soll es auch heute sein, nachfolgend einige Details zum Freitagstammtisch:

Geplant ist ein umfangreicher Schnurtest!

Mit dem zur Verfügung stehenden Schnurbruch Testgerät können Schnüre von 0.08mm - 0,16mm geprüft werden. Die maximale Prüftragkraft des Geräts liegt bei 2,5kg, wenn die Schnur mehr trägt ist das für´s Gerät kein Problem, nur kann dann eben keine Angebe mehr gemacht werden, weil die Schnur einfach nicht reißt. Außerdem haben wir einige sehr genaue Messgeräte, um die vom Hersteller angegebene Schnurstärke zu verifizieren. Hier vielen Dank an Armin und Uwe.

Auf einem Flipchart werden wir die Ergebnisse vor Ort zur besseren Übersicht zusammenfassen. Aber sicher werden wir die Daten auch in einer Excel Tabelle zusammenzufassen.

Uwe und/oder Armin vermessen am Freitag den Durchmesser der Schnüre, ich werde die Tragkraft prüfen.

Mit dem Gerät lässt sich sowohl die Tragkraft der knotenlosen Schnur messen, als auch die "geschwächte" mit Knoten. Bringt also von dem zu testenden Material soviel mit, dass wir auch die Knotentragkraft messen können.

Ich bin jedenfalls gespannt, in wie weit wir die Herstellerangaben bestätigen können oder nicht. Das Ergebnis bitte ich jedoch insofern nur als einen Anhalt zu betrachten, als es sich bei den Geräten nicht um kalibrierte Messgeräte handelt. Die wichtigste Aussage ist -ungeachtet einer anzunehmenden Abweichung der Messgeräte- der Unterschied zwischen dem Test "knotenlos" und "mit Knoten". Übt also nach dem Winterschlaf schon einmal Euren Lieblingsknoten!!!

Bis Freitag

TL Rolf

P.s., mit der Bitte um Beachtung: Beginn am Freitag den 20.02.2015 erst ab 19:30Uhr! Musikerheim Otterstadt
Rolf
 
Beiträge: 199
Registriert: 11.07.2012, 15:07
Wohnort: Rheinland-Pfalz / Schleswig-Holstein
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste