Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Hier ist Platz für Alles, was sonst nicht unterzubringen ist. Verabredungen zu Fliegenfischer-Stammtischen & Events, technische Fragen, Wissenswertes, sonstige Themen, etc.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon jpick » 08.12.2016, 14:48

... habe mal einen Versuch gestartet, meine digitale Fotosammlung, besser: Foto-Ansammlung in den Griff zu bekommen. Habe Lightroom und das Plug-In EXCIRE verwendet. Nach durchforsten meiner rund 20.000 Fotos hat Excire eine bemerkenswerte Treffgenauigkeit bei Suche nach - allerdings als Katalog vorgegebenen - Stichworten wie "Sonnenaufgang", "Tempel", "Säugetier". Die Stichworte werden übrigens beim erstmaligen Initialisierungslauf über die Sammlung automatisch vergeben, denn das Programm erkennt dabei die Muster ... aber seht selbst:

Stichwort "Sonnenuntergang/-aufgang"

Sehr gut! 100%.

Bild

Stichwort "Tempel"

Auch sehr gute Mustererkennung!

Bild

ACHTUNG!!

und jetzt kommt's: Stichwort "Vogel"

Bild

... was fällt einem dazu ein?? 8) 8) 8)
Benutzeravatar
jpick
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.03.2013, 11:18
Wohnort: Schwerte
"Danke" gegeben: 84 mal
"Danke" bekommen: 66 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon fly fish one » 08.12.2016, 16:09

Herrlich, der Programmierer hat UNS nicht auf der Pfanne gehabt. Ansonsten aber schon mal sehr gut!! Wußte gar nicht, dass es sowas für den Hausgebrauch gibt.
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 784
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 136 mal
"Danke" bekommen: 111 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon Löhrer Meefisch » 09.12.2016, 13:19

Das Plugin funktioniert nicht, ich sehe Bunnys und Craft-Fur Streamer :biggrin: :mrgreen: :badgrin:
Wenn ein Fliegenfischer mitprogrammiert hätte, würde erstmal ein Fenster aufgehen, in dem man ankreuzen soll:
Hahn
Henne
Woodduck
Mallard
Pfau
Fasan
Rebhuhn
Junglecock
....
:mrgreen:
Gruß und tight lines
Rene
Löhrer Meefisch
 
Beiträge: 284
Registriert: 16.06.2015, 09:02
Wohnort: Lohr am Main
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 196 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon Siegfried. » 09.12.2016, 19:15

Hi S.
ja nix da falsche Zuordnung, das Programm ist noch viel toller, geradezu Kriminallabor mäßig, das ordnet sogar noch Teile - hier irgendwelche verstümmelten und zu fetischhaften Symbolen verdrehte Federn und Haare - den rechtmäßigen ehemaligen Trägern zu. =D> Du solltest mal deine Essensreste unter dem Stichwort Fisch scannen lassen, wer weiß welche Untaten dann offengelegt werden... :badgrin: :badgrin:
Ich sage nur: Fischland der Krimi
Sherlock McFish
Fische sind zu schöne Geschöpfe um nur einmal bewundert zu werden
Siegfried.
 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.05.2010, 21:44
Wohnort: Dortmund
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 135 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon jpick » 09.12.2016, 20:09

Hi Mac,

... grundsätzlich guter und kreativer Einwand, auch mein ermittelter Sohn könnte ja immerhin als komischer "Vogel" durchgehen =D> Aber meine Bunny-Steamer sind mitnichten "vogel"haltig, die Libelle und das Widderchen fliegen zwar, die Hagebutte ist keine "Vogel"-Beere, der kannibalistische Groß-Barsch und die Rotaugen wurden zwar auf Hegene gefangen, aber weder sind das fliegende Fische, noch befinden sich irgendwelche Vogelteile an den Nymphen, die sie zur Strecke brachten. Auf der nicht gezeigten Seite zwei finden sich aber neben einem Segelflugzeug, das gerade hochgeschleppt wird, immerhin doch zwei Fotos von dir allzu bekannten Vögeln, deren Anblick ich Dir erspare. Ferner Morcheln, weitere Fische, echte Kaninchen, ein Pferd. Also der Vogel-Algorithmus bedarf noch der Aufarbeitung. "Fisch" liefert übrigens wieder 100% passende Bilder.

Witzig. 8) 8) 8)
Zuletzt geändert von jpick am 10.12.2016, 02:57, insgesamt 3-mal geändert.
Benutzeravatar
jpick
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.03.2013, 11:18
Wohnort: Schwerte
"Danke" gegeben: 84 mal
"Danke" bekommen: 66 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon Löhrer Meefisch » 10.12.2016, 01:13

Haha, wahrscheinlich kam so der Pferdelasagne Skandal raus... Suchbegriff "Stute" Ergebnis: Bild von Lasagne [SMILING FACE WITH SMILING EYES]

Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk
Gruß und tight lines
Rene
Löhrer Meefisch
 
Beiträge: 284
Registriert: 16.06.2015, 09:02
Wohnort: Lohr am Main
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 196 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon Hans. » 12.12.2016, 22:09

Selektieren spart Suchprogramme :wink:

Wenn ich nicht irre war es Ansel Adams der gesagt hat, der wichtigste Ausrüstungsgegenstand in der Dunkelkammer ist der Mülleimer. In der Digitalfotografie gilt das erst recht.

Nur mal so,
Hans
Gefühlsmäßig ist der Unterschied zwischem einem Fisch und keinem Fisch eine der weitesten Entfernungen im Universum. David Profumo
Benutzeravatar
Hans.
 
Beiträge: 1390
Registriert: 28.09.2006, 21:24
Wohnort: Norddeutschland
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 129 mal

Re: Foto-Archivierung mit Nebeneffekt

Beitragvon jpick » 12.12.2016, 22:22

Hans. hat geschrieben:Selektieren spart Suchprogramme :wink:

Wenn ich nicht irre war es Ansel Adams der gesagt hat, der wichtigste Ausrüstungsgegenstand in der Dunkelkammer ist der Mülleimer. In der Digitalfotografie gilt das erst recht.

Nur mal so,
Hans


Natürlich stimmt das, was du schreibst, mittlerweile wird auch immer sofort ausgemistet, man ist ja manchmal auch im höheren Alter noch lernfähig 8) Aber da ich die Bestände endlich mal sichten wollte und jetzt auch Fotos für Multimedia-Projekte brauche, machte es Sinn, mal was zum Thema Archivierung zu tun. Mittlerweile habe ich alle Fotos in LR mit mindestens einem Schlagwort versehen, das ging schneller als gedacht. Im Nachherein ist jetzt der Mülleimer mit einem Archiv besser zu bedienen als Suche in Ordnern.

Das tool zur Mustererkennung habe ich nur mal zum Test eingebunden und es ist schon unterhaltsam. Leider weiß man natürlich da auch nie, welche Fotos es NICHT erkannt hat. Eine sofortige Verschlagwortung gleich beim Ausmisten ist allemal der beste Weg.
Benutzeravatar
jpick
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.03.2013, 11:18
Wohnort: Schwerte
"Danke" gegeben: 84 mal
"Danke" bekommen: 66 mal


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste