Jürgen Gaul verstorben

Hier ist Platz für Alles, was sonst nicht unterzubringen ist. Verabredungen zu Fliegenfischer-Stammtischen & Events, technische Fragen, Wissenswertes, sonstige Themen, etc.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Hermann Rebmann » 21.06.2019, 15:23

Unser Freund Jürgen Gaul ist an Pfingsten einem Herzinfarkt erlegen. Mit Jürgen verlieren wir nicht nur einen begeisterten Fliegenfischer sondern auch einen wahren Freund der Natur. Ganz speziell war er den Wasserinsekten zugetan. Seine Favoriten waren die Vertreter der Familie der Köcherfliegen. Sein Lichtbildervortrag blieb jedem Zuschauer, der ihn gesehen hat, in bleibender Erinnerung. Sein großes Wissen schöpfte er aus vielen Stunden der Erforschung nicht nur am Schreibtisch bei der Untersuchung der Muster aus seiner geliebten Nagold sondern auch aus Fachliteratur und wissenschaftlichen Schulungen als Mitglied der Deutschen Lymnologischen Gesellschaft.
Seit über 32 Jahren gestaltete er an wichtigen Positionen den Bezirksfischereiverein Nagold e. V. mit. Seit 15 Jahren als 1. Vorsitzender. Seine geschätzten Kontakte zu Behörden und sein leidenschaftliches Engagement für die Fischerei werden wir schmerzlich vermissen.
Ich verliere eine langjährigen Freund.
Hermann Rebmann
Hermann Rebmann
 
Beiträge: 17
Registriert: 03.10.2006, 16:00
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon FlyMike » 21.06.2019, 15:46

Hallo Hermann,

das sind wirklich traurige Nachrichten. :cry: Ich hatte vor ein paar Jahren die Gelegenheit ihn persönlich kennenzulernen, er wird eine große kaum zu schließende Lücke in unseren Kreisen hinterlassen. Ich möchte allen Angehörigen mein aufrichtiges Beileid aussprechen und ihnen viel Kraft für die folgende schwere Zeit wünschen.

R.I.P. lieber Jürgen, auf das es dir gut geht wo jetzt bist.

Mike
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1590
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1312 mal
"Danke" bekommen: 1338 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Royal Coachman » 21.06.2019, 17:40

Hallo Hermann!

Das ist schlimm, mein Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen insbesonders seiner lieben Gattin.

Wir hatten tolle Stunden an der Nagold, seine Nachtstudien mit der UV Lampe waren einfach sensationell.

tight lines lieber Jürgen, wo immer Du auch bist

RC
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Royal Coachman
 
Beiträge: 2403
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Anthering b. Salzburg
"Danke" gegeben: 92 mal
"Danke" bekommen: 203 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon The Sharpshooter » 22.06.2019, 14:38

Servus,

tief getroffen. Vor ein paar Tagen hab ich noch im Insektenforum eine Frage zu Köcherfliegen gestellt und war verwundert, dass Jürgen nicht geantwortet hat. Da war er immer präzise, schnell, kompetent, freundlich und sehr hilfreich. Die Tierporträts auf der Bindeseite - fliegenbinden-und-insektenkunde-f26227/insekten-und-tierportraets-fuer-fliegenbinder-%C3%9Cbe-t273403.html - wären ohne seine Hilfe nicht zustande gekommen.

Wir waren viel in Kontakt über das Insektenforum und per mail - leider hab ich ihn nie persönlich kennengelernt ... das müssen wir jetzt leider auf später verschieben.

Mein Beileid und Mitgefühl ist mit den Angehörigen, aber auch wir werden ihn vermissen.

Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2358
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1545 mal
"Danke" bekommen: 2721 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Michael. » 24.06.2019, 15:29

Hallo,

diese sehr traurige Nachricht ist macht mich einmal mehr tief betroffen, wieder ist ein guter, sehr engagierter Mensch von uns gegangen.
Allen Angehörigen und Freunden gilt meine tiefe Anteilnahme.

Viele Grüße
Michael
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6999
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 205 mal
"Danke" bekommen: 710 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Maggov » 25.06.2019, 10:23

Lieber Hermann,

vielen Dank dass Du uns informiert hast. Für mich kommt das total überraschend! Ich habe es leider nie geschafft Jürgen in Person zu treffen aber wir hatten sehr regen Austausch. Ich bereue dass ich es nicht rechtzeitig an die Nagold geschafft habe und kann mir denken wie eng Ihr wart.

Mein aufrichtiges Mitgefühl und Beileid an die Freunde und Familie von Jürgen.

Sehr traurige Grüße

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 5320
Registriert: 28.09.2006, 14:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 270 mal
"Danke" bekommen: 331 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Chris OPF » 28.06.2019, 08:14

Hallo,

Mein aufrichtiges Beileid an die Freunde und Familie von Jürgen

Chris
Chris OPF
 
Beiträge: 96
Registriert: 22.03.2019, 10:15
"Danke" gegeben: 104 mal
"Danke" bekommen: 87 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon Dr.Do » 28.06.2019, 14:30

Lieber Herrmann
Tut sehr weh das zu hören. Ein wirklich großer Verlust für uns alle. Und auch so plötzlich und unerwartet.
Er war für uns „die Autorität, in Sachen Entomologie. Du hast uns einmal vor vielen Jahren an der Nagold vorgestellt.
Pass gut auf dich auf Herrmann
Komme dich bestimmt bald mal besuchen.
LG Klaus
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1282
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1231 mal
"Danke" bekommen: 1888 mal

Re: Jürgen Gaul verstorben

Beitragvon webwood » 16.07.2019, 18:56

Lieber Herrmann,

technisch bedingt, war ich einige Zeit offline und nun diese traurige Nachricht, doch Dir danke für die Info.
Herrmann war ein feiner Mensch, die Tage an denen wir gemeinsam fischten hat er mir immer an Spots den Vortritt gelasen, oder (Oligo-Schlupf) gar nicht erst seine Rute mitgebracht. In Sachen Entomologie war Jürgen sowieso für mich der Fachmann schlechthin, wenn ich eine Frage hatte.

Ruhe in Frieden lieber Jürgen
und mein tiefes Mitgefühl seiner Frau und seinen Angehörigen.

in Trauer
Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2909
Registriert: 04.10.2006, 17:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 193 mal
"Danke" bekommen: 454 mal


Zurück zu Allgemeines Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste