Forelle mit Käsesahnesauce

Fisch auf den Tisch. Etwas für den Magen, wie der Titel schon ausagt. Hier fachsimpeln alle Köche/-innen und Freunde der Gaumenfreuden. Natürlich mit Kernpunkt rund um den Fisch.

Moderatoren: webwood, Forstie, Maggov, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Forelle mit Käsesahnesauce

Beitragvon Martin 1960 » 12.03.2017, 13:01

Forelle mit Käsesahnesauce

Zutaten:
2 Forellen à min. 350g
200g frische Champignons
30g Butter
30g Zwiebeln
60g Karotten
60g Knollensellerie
1 EL gehackte frische Kräuter
1 Eigelb
¼ Ltr. Frische Sahne
60g Allgäuer Emmentaler
Muskatnuss
¼ Tl Salz
Pfeffer
eventuell Gemüsebrühe.

Zubereitung:
Ausgenommene Forellen waschen, trockenen
und mit etwas Salz und Pfeffer die Bauchhöhle ausstreuen.

Champignons waschen, trockenen und in feine Streifen schneiden.

Zwiebeln, Karotten und den Knollensellerie würfeln.

Butter zerlassen, Zwiebeln darin andünsten, dann Karotten und den Knollensellerie zugeben,
anschließend die Champignons und die Kräuter zufügen und 3-4 Minuten weiter dünsten.
2 El Gemüsemischung abnehmen und mit dem Eigelb mischen,
anschließend die Forellen damit füllen.
Sahne zum kochen bringen, den geriebenen Allgäuer Emmentaler unterrühren
und mit Salz Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen.

In eine Auflaufform zuerst das angedünstete Gemüse geben,
dann die Forellen darauf legen
und abschließend mit der Sahne-Käsesauce übergießen.

Im, auf ca. 180°C vorgeheiztem Backofen (Umluft), 15 – 20 Min. garen.
Falls das Gemüse zu trocken wird, etwas Gemüsebrühe angießen.

Edit: Habe mal ganz bewusst nur den Text eingestellt,
ohne Begrüßung,
hier geht es nur um ein Rezept.

Ich denke es wäre gut, wenn dann noch einige der Forums-Kollegen, so in der Art,
Rezepte einstellen würden.
Würden mich freuen, "ausprobierte" (am lebenden Objekt :D ), "verfeinerte" Rezepte von Euch zu lesen.
Freundlicher Gruss, Martin

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
 
Beiträge: 622
Registriert: 06.06.2009, 19:45
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten
"Danke" gegeben: 19 mal
"Danke" bekommen: 61 mal

Zurück zu Essen, Trinken & Rezepte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast