PETA verklagt Makaken-Fotografen

In unserer Film-, Video- und Foto-Ecke könnt Ihr Eure selbst gefertigten Video-Clips und Fotos zum Thema "Fliegenfischen & mehr" den anderen Forum-Teilnehmern präsentieren. Außerdem ist Raum für Hinweise auf interessante Filme und Fernseh-Sendungen.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon CPE » 15.07.2017, 12:52

Animal Justice Warriors in Aktion: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/p ... 06563.html

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1382
Registriert: 10.02.2012, 06:01
"Danke" gegeben: 655 mal
"Danke" bekommen: 561 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon Heinz » 18.07.2017, 11:19

Wird für die PETA nicht so einfach werden, ich hoffe die haben eine Prozessvollmacht von dem Affen.
Dominus meus Deus est !
Benutzeravatar
Heinz
 
Beiträge: 576
Registriert: 11.12.2006, 01:21
Wohnort: Linz /Oberösterreich
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 11 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon CPE » 01.08.2017, 13:27

Zuletzt geändert von CPE am 01.08.2017, 14:29, insgesamt 1-mal geändert.
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1382
Registriert: 10.02.2012, 06:01
"Danke" gegeben: 655 mal
"Danke" bekommen: 561 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon matthias z. » 01.08.2017, 14:06

.....was für ein Affentheater :mrgreen:

Viele Grüße

Matthias
matthias z.
 
Beiträge: 293
Registriert: 29.05.2013, 10:35
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 123 mal
"Danke" bekommen: 49 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon dr-d » 01.08.2017, 17:38

hallo miteinander,


ich kann euren ärger gut verstehen - trotzdem solltet ihr der zunehmend penetranten Gangart
auch etwas gutes im sinne der vorsorge abgewinnen:

die nehmen sich mit sicherheit im moment oder zukünftig die cites - liste vor;

das heisst für unsere engagierten binder z.b., kritische zutaten nur telefonisch oder ggf. per pm, ansonsten
ggf.strafanzeige! das ist kein witz!

an den gerichten findet tw. derzeit eine personalerneuerung statt, wie ich von rechtsanwälten
mehrfach hörte und diese richterInnen sind zunehmend "sehr betroffen und befindlich".


weiterhin viel spass.


thomas
dr-d
 
Beiträge: 137
Registriert: 16.12.2016, 18:46
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 16 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon Lorenz » 01.08.2017, 20:45

Wir sollten alle als Mitglieder eintreten.
Aus 4 Millionen deutschen Angler, 350.000 Jäger, Pelztierzüchter,Landwirte,Metzger usw. würde dann die alte Vorstandsstruktur abgewählt und ein neuer Vorstand gebildet.




Gruß
Peter
Benutzeravatar
Lorenz
 
Beiträge: 101
Registriert: 30.06.2014, 19:17
"Danke" gegeben: 363 mal
"Danke" bekommen: 43 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon CPE » 01.08.2017, 21:19

Lieber Peter,

Du hast wirklich völlig falsche Vorstellungen von PETA.

https://mlr.baden-wuerttemberg.de/de/un ... ierschutz/

Im gesamten deutschen PETA e.V. gibt es laut dieser nicht ganz unseriösen Quelle NEUN ordentliche Mitglieder, davon zwei Vorstände mit Wohnsitz im Ausland, z.B. die Gründerin Ingrid Newkirk. Dein Geld nehmen die Damen und Herren aber trotzdem sehr gerne und in sicher unbeschränkter Menge. Mithin würden schon die Damensenioren der Regenbogenforellenzuchtgruppe Darmstadt-Süd ausreichen, um den Laden zu kapern - wenn, ja: wenn man da nur hineinkäme...

Ansonsten kein Kommentar zu diesen Typen.

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1382
Registriert: 10.02.2012, 06:01
"Danke" gegeben: 655 mal
"Danke" bekommen: 561 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon derflow » 05.08.2017, 18:06

Moin,

als Ergänzung ein interessanter Kommentar zum Thema.... http://mobil.stern.de/kultur/micky-beis ... eb_sharing
Gruß

Florian

zwei Hände sind besser als eine :-)
derflow
 
Beiträge: 762
Registriert: 11.09.2008, 09:08
"Danke" gegeben: 15 mal
"Danke" bekommen: 26 mal

Re: PETA verklagt Makaken-Fotografen

Beitragvon Martin 1960 » 06.08.2017, 15:05

Hallo und guten Tag wünsche ich Euch.

Hier nun neues zu dem Thema, was sonst, natürlich ein Vergleich. ](*,)
HEISE Information
Freundlicher Gruss, Martin

"jetzt kann ich es, ...." nur eine kurzer Moment!
Benutzeravatar
Martin 1960
 
Beiträge: 637
Registriert: 06.06.2009, 20:45
Wohnort: Niedersachsen, Rosengarten
"Danke" gegeben: 20 mal
"Danke" bekommen: 63 mal


Zurück zu Film-, Video- und Foto-Ecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron