What the hell is that fish

Hier gehts rund um den Fisch. Besonderheiten, spezielle Techniken und Köderwahl auf unterschiedliche Fischarten, u.s.w.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

What the hell is that fish

Beitragvon fly fish one » 27.02.2017, 15:17

Liebe Kollegen,

ich bin durch Zufall auf dieses Video https://vimeo.com/162712627 gestoßen. Habt ihr eine Ahnung wo dieser Ort liegen könnte und vor allen Dingen, was das für ein Fisch ist?? Ganz zum Schluß halten sie einen in die Kamera!! Mir ist sprichwörtlich die Kinnlade auf die Tastatur gefallen! Vergeßt mal die Werbung von Winston nebenbei.

Euer Frank

Tante Edit sagt: Ich habe noch nie einen so kompakten und dabei mächtigen Fisch gesehen - wie eine Reihe goldener Ziegel!
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 751
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 120 mal
"Danke" bekommen: 104 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon dr-d » 27.02.2017, 15:31

hallo frank,

ggf.peacock bass :evil: in nordbrasilien.


grüsse


thomas
dr-d
 
Beiträge: 139
Registriert: 16.12.2016, 18:46
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 16 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon AlexWo » 27.02.2017, 15:31

"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1065
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 425 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon AlexWo » 27.02.2017, 15:32

dr-d hat geschrieben:hallo frank,

ggf.peacock bass :evil: in nordbrasilien.


grüsse


thomas



https://en.m.wikipedia.org/wiki/Peacock_bass

Bitte

Alex
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1065
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 425 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon fly fish one » 27.02.2017, 16:26

Vielen lieben Dank Euch beiden! Ich halte als Ort fest: Brasilien. Ich halte als Fischart fest: Dourado.

Na da weiß ich wenigstens mal ein Traumziel für mich! Die klaren flachen Flüsse in diesen Urwäldern und dann werden diese herrlichen Fische auf Sicht angeworfen! Schöner geht es nicht und nur vergleichbar mit dem Flatfischen im Salzwasser. Was trotzdem irgendwie ganz anders ist. Rein optisch ist dieser Fisch schon so grandios, dass man schier sprachlos ist!

Euer Frank - dankbar und gerührt
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 751
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 120 mal
"Danke" bekommen: 104 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon AlexWo » 27.02.2017, 17:06

in der Regel wird der Fische einfach Dorado genannt. Es gibt ihn in einigen Ländern Südamerikas....
"salmonfishing is not distance, its control...." H.M.
AlexWo
 
Beiträge: 1065
Registriert: 15.08.2010, 10:31
Wohnort: Vogorno, Tessin/Schweiz
"Danke" gegeben: 425 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon Michael. » 27.02.2017, 22:55

http://www.fliegenfischer-forum.de/dorado01.html

Gruß
Michael


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6578
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 160 mal
"Danke" bekommen: 497 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon fly fish one » 28.02.2017, 11:37

Lieber Michael,

vielen Dank!! Ich habe schon viele Berichte bei uns durchforstet, aber auf den bin ich noch nicht gestoßen, weil ich den Fisch bis gestern noch nicht kannte.
Grandiose Erlebnisse von unserem Magellan und seiner Frau. Wobei mich die Jagd in einem Flußsystem statt in diesem See noch "wuschiger" machen würde.
Dieser Traumfisch hat einen Doppel-T-Träger in mein lymbisches System gerammt! Das muss man erstmal verkraften!! :p :p

Dein Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 751
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 120 mal
"Danke" bekommen: 104 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon Sixgunner » 01.03.2017, 22:43

Frank,

Wenn es "hilft": google doch einmal "Fly Fishing la Zona Dorado" ... und schreib Heiko-"Magellan" diesbezüglich an...

Wann fliegen wir'?? :D :D :D


Gruss,

Eric
Sixgunner
 
Beiträge: 595
Registriert: 04.02.2009, 22:39
Wohnort: Eric aus Elvange, Lucilinburhuc
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 61 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon fly fish one » 01.03.2017, 23:27

Lieber Eric,

mach mich ned fertig - am liebsten gleich!! :twisted: Ich werde Deinen Vorschlag morgen mal nachlesen.

Dein Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 751
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 120 mal
"Danke" bekommen: 104 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon Sixgunner » 02.03.2017, 10:27

Frank,

Videos!!! :lol: :lol:

Det Trip ist geplant, wann, weiss ich nicht!!

Hätt ich doch nur mehr Zeit...

Gruss,

Eric
Sixgunner
 
Beiträge: 595
Registriert: 04.02.2009, 22:39
Wohnort: Eric aus Elvange, Lucilinburhuc
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 61 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon strongbow » 11.03.2017, 14:17

https://venturingangler.com/2017/02/15/ ... he-dorado/


Mehr Dorado und anderes "Goldiges" mehr...

Toby
"All I want from life is an unfair advantage" W.C. Fields
strongbow
 
Beiträge: 435
Registriert: 27.10.2006, 18:41
Wohnort: Brüssel/Belgien
"Danke" gegeben: 8 mal
"Danke" bekommen: 23 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon fly fish one » 13.03.2017, 20:48

Vielen lieben Dank! Bitte um Entschuldigung, dass ich erst jetzt retourniere, da ich in der norddeutschen Gegend, also der fliegenfischenden Diaspora, mit nichtfliegenfischenden Tätigkeiten beschäftigt war.

Euer Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 751
Registriert: 11.09.2016, 11:08
"Danke" gegeben: 120 mal
"Danke" bekommen: 104 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon Achim Stahl » 13.03.2017, 22:36

Moin,


fly fish one hat geschrieben:in der norddeutschen Gegend, also der fliegenfischenden Diaspora...



Junge, Junge... ganz dünnes Eis! [-X

Während der bedauernswerte Alpenrandbewohner noch mit dem Schonzeitkoller kämpft, fischt man an der Ostseeküste rund um das Jahr auf silberblanke, wild aufgewachsene Meerforellen.

Bild


Grüße von der Küste!


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1424
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 73 mal
"Danke" bekommen: 334 mal

Re: What the hell is that fish

Beitragvon piscator » 14.03.2017, 04:36

Ruhig Brauner, das ist doch nur der Wathosenfetischist und Angeltheoretiker -- der kennt sich mit weiten Horizonten und unendlichen Fischgründen nicht aus 8) -- TL aus der Diaspora, J.
Ps: Hasi, wenn du noch etwas Nachhilfe in Sachen Zweihand und Spey brauchst komm einfach wieder in die Diaspora :lol:
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 822
Registriert: 25.01.2008, 10:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 153 mal

Nächste

Zurück zu Fischarten und ihr Fang, Fliegenfischen-Praxis & Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste