Dubbingmaterial aus Unterwolle

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Dubbingmaterial aus Unterwolle

Beitragvon Chris OPF » 17.04.2019, 21:04

Servus zusammen,

da ich wieder gerade beim "ERNTEN" war, anbei ein Tipp zur Dubbinggewinnung.

Darf ich vorstellen:

Meine kleine Prinzessin, die Lucy, mit dem Ertrag nach dem wöchentlichem Bürsten.

Der Vorteil ist klar, natürliches, unbehandeltes Material.

Also, falls ihr Hundebesitzer seid, oder welche kennt......günstiger geht nicht!

PS: Bin hier neu, mit den Bildgrößen brauch ich noch Übung

Grüße
Chris
Dateianhänge
20190417_185504.jpg
20190417_185504.jpg (37.89 KiB) 507-mal betrachtet
20190417_184434.jpg
20190417_184434.jpg (54.71 KiB) 507-mal betrachtet
Lucy1.png
Lucy1.png (124.47 KiB) 507-mal betrachtet
Chris OPF
 
Beiträge: 72
Registriert: 22.03.2019, 10:15
"Danke" gegeben: 67 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Dubbingmaterial aus Unterwolle

Beitragvon Mr. Wet Fly » 18.04.2019, 06:57

Moin Chris,

noch jemand der kreativ ist. :wink:

Hundedubbing ist eine feine Sache, man kann damit sehr viel anfangen.

Die verschiedenen Hunderassen liefern uns gutes Material.

Zeige uns ruhig mehr von Deinen Bindekreationen.


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1514
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1396 mal
"Danke" bekommen: 2189 mal

Re: Dubbingmaterial aus Unterwolle

Beitragvon Rumpi87 » 18.04.2019, 07:33

Klasse Idee,

da wird sich der Hund von meinem Bruder sicher übers Regelmäßige bürsten freuen.

Hat jemand Erfahrung mit Katzen?
Die Haaren momentan ja auch ganz ordentlich...


Gruß
Daniel

Gesendet von meinem VTR-L09 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Rumpi87
 
Beiträge: 56
Registriert: 30.12.2014, 17:49
Wohnort: Uelzen
"Danke" gegeben: 25 mal
"Danke" bekommen: 14 mal

Re: Dubbingmaterial aus Unterwolle

Beitragvon Sigi » 18.04.2019, 08:35

Moin Chris,

sehr schön der Streamer auf Bild drei.

Gruß
Sigi
Sigi
 
Beiträge: 372
Registriert: 29.06.2010, 19:13
Wohnort: Krefeld
"Danke" gegeben: 161 mal
"Danke" bekommen: 197 mal

Re: Dubbingmaterial aus Unterwolle

Beitragvon Voggy » 18.04.2019, 08:53

Nutze auch das ausgebürstete Winterfell von unserem Kater.
Sehr feine lange Haare die sich gut anspinnen lassen.
Gemischt mit Hasen oder Squirrel Dubbing entsteht so eine Gute Mischung aus groben Spikes und langen feinen Haaren, die das ganze gut zusammenhalten.

LG
Christian
Check out!
www.plasticfreepeaks.com
Benutzeravatar
Voggy
 
Beiträge: 96
Registriert: 25.08.2014, 20:18
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 61 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste