Dyneema Bindefaden

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Dyneema Bindefaden

Beitragvon Joerg Giersbach » 11.07.2014, 16:29

Hallo!
Vielleicht kann mir hier jemand weiter helfen?
Bin auf der suche nach Dyneema Bindegarn, wo das Röllchen in meinen Rite Bobbin passt!
Gruß Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1129
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 86 mal
"Danke" bekommen: 97 mal

Re: Dyneema Bindefaden

Beitragvon The Sharpshooter » 11.07.2014, 21:53

"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2573
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2013 mal
"Danke" bekommen: 3163 mal

Re: Dyneema Bindefaden

Beitragvon Joerg Giersbach » 12.07.2014, 11:56

Hallo Christian,
danke, hatte ich mir schon gedacht, das die Rolle vom UTC reinpasst!

Viele Grüße Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1129
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 86 mal
"Danke" bekommen: 97 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste