Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon ServusBenny » 25.01.2016, 18:07

@ Steff: Deine sieht schon etwas anders aus. Gefällt mir jedoch wie gesagt sehr. Ich habe meine Fliege deshalb so fotografiert, weil es ja ein Spent ist, also die Flügel gerade auf dem Wasser aufliegen sollen.

Krankheitsbedingt hatte ich die letzten Tage eigentlich viel Zeit (leider bei fehlender Fitness), um wieder ein wenig zu binden. Ich habe einige CDC-Muster gebunden, die zwar nicht so schön aussehen, aber bestimmt (hoffentlich) fangen. Außerdem habe ich ein paar Eigenkreationen im Nymphenbereich ausprobiert. Dann habe ich noch ein paar Klinkhamer gebunden. Hier freu ich mich schon, die mal zu fischen und hoffentlich auch den ein oder anderen Fisch zu überlisten, mal sehen.

Quill-Nymphe
Bild

Klinkhamer - violett
Bild

In diesem Sinne eine schöne Woche
Benny
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.12.2015, 12:14
"Danke" gegeben: 382 mal
"Danke" bekommen: 183 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Mindelpeter » 25.01.2016, 18:35

Servus Benny,

dickes Lob an deine Adresse! Die letzten drei Fliegen wo du hier gezeigt hast, haben mit Anfänger überhaupt nichts mehr zu tun. Bitte stell deine nächsten Muster zu uns in den Nachbar Thread, den da gehören die hin =D>

Viele Grüsse
Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1370
Registriert: 18.12.2010, 21:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 713 mal
"Danke" bekommen: 919 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Kläuschen » 25.01.2016, 19:23

Hallo Benny,
wollt ich dir auch sagen, kam nur noch nicht dazu. Wenn du so weiter machst, wirst du es zu einem Meister bringen. Talent und Wille sind jedenfalls da. Tolle Muster, richtige Herangehensweise und schon ein erstaunlich breites Repertoire. Bravo. Da stimme ich dem legendären Meister von der mittleren Mindel gerne zu. Du kannst den Anfänger-Bereich getrost verlassen.
Mir Schwoaba könnet halt äls........
Beste Grüße K laus
Kläuschen
 
Beiträge: 815
Registriert: 16.10.2006, 08:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 511 mal
"Danke" bekommen: 868 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon ServusBenny » 27.01.2016, 12:57

Vielen Dank Mindelpeter und Klaus.

Ich hab einfach richtig Spaß am Binden gefunden. Und irgendwie treibt es mich auch dazu, immer wieder neue Muster auszuprobieren. Manchmal sind diese dann nicht perfekt oder ich geb es auch durchaus vorerst ganz auf, aber entmutigen lass ich mich dadurch nicht. Umso mehr freut es mich natürlich, wenn Könner der Szene sagen, dass ich auf dem richtigen Weg bin.

In diesem Sinne werde ich meine Fliegen (so sie denn meinem Auge nach in den anderen Thread gehören) im Nachbarthread posten. Dauert bstimmt nicht lange, bis dort Exemplare von mir auftauchen, wie gesagt, wer weinmal Blut geleckt hat, der kommt schwer wieder davon los :)

Beste Grüße
Benny
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 86
Registriert: 29.12.2015, 12:14
"Danke" gegeben: 382 mal
"Danke" bekommen: 183 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Steff-Peff » 27.01.2016, 18:53

ServusBenny hat geschrieben:@ Steff: Deine sieht schon etwas anders aus. Gefällt mir jedoch wie gesagt sehr. Ich habe meine Fliege deshalb so fotografiert, weil es ja ein Spent ist, also die Flügel gerade auf dem Wasser aufliegen sollen.


Hi Benny,
das stimmt natürlich ... ich hatte keine Spent :D
Gruß
Steff
Benutzeravatar
Steff-Peff
 
Beiträge: 143
Registriert: 22.11.2009, 15:52
Wohnort: Lohr, Stadtteil
"Danke" gegeben: 32 mal
"Danke" bekommen: 27 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Ricky » 11.02.2016, 13:42

Hallo Freunde,
Komm nicht wirklich weiter,
Brauch bißchen Kritik und Tipps.ich geb mir mit dem body Mühe aber er wird nicht schön. Auch die Segmentierung geht gar nicht.da beißt dir Forelle aus Mitleid.
Danke schon mal

[img]http://uploads.tapatalk-cdn.com/20160211/f32a488db41fb9613cc6c8bc88f9b769.jpg[/img]

Gesendet von meinem C6603 mit Tapatalk
Ricky
 
Beiträge: 62
Registriert: 12.03.2013, 23:14
Wohnort: Memmingen
"Danke" gegeben: 23 mal
"Danke" bekommen: 32 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon FlyMike » 11.02.2016, 14:06

Hi Ricky,

ich würde dir ja gerne helfen aber ich sehe dein Bild nicht....... :smt102

Gruß
Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 963 mal
"Danke" bekommen: 970 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Hardy » 11.02.2016, 15:34

FlyMike hat geschrieben:Hi Ricky,

ich würde dir ja gerne helfen aber ich sehe dein Bild nicht....... :smt102

Gruß
Michel



guggs du hier
Questo e il lavoro che abbiamo scelto
Benutzeravatar
Hardy
 
Beiträge: 1250
Registriert: 28.09.2006, 11:25
Wohnort: Nassau/Nordschweiz ;-)
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 184 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon FlyMike » 11.02.2016, 16:11

Danke Hardy =D>

warum werden die Bilder vom Ricky nicht direkt im Thread angezeigt?

Ricky, was hast du da denn für Material verbaut?
Bei geraden Haken würde ich nicht in den Hakenbogen herein binden.
Ich würde auf jeden Fall eine Flügelscheide (aus Fasan etc.) einbinden.
Hast du die Nymphe beschwert?

Gruß
Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 963 mal
"Danke" bekommen: 970 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Käptn Silver » 08.03.2016, 17:12

Hallo, liebe Kolleginnen und Kollegen,

da ich momentan sehr viel Zeit habe, konnte ich mich endlich hochrappeln, mich mit der upload-Technik auseinanderzusetzen (picr.de sei dank ein Kinderspiel. Grüße und Dank an dieser Stelle an Christian Sharpshooter, der vor ca. einem Jahr 'or so' mich schon einlud/aufforderte, dies zu tun! :) ) um hier auch endlich mal ein paar Muster einzustellen. Hier ist es erstmal eine etwas größere Hare's Ear, der ich mit Mirage Tinsel als Flashback und UV Fly Finish auf der Flügelscheide das 'gewisse Etwas' versucht habe zu geben. Das Thorax-Dubbing ist sone Gummi-Mischung von meinem Lieblings-FF-Discount-Dealer in NL. Die Muster sind nicht perfekt und die Fotos sind eher erste Gehversuche mit der Kamera einer Freundin, aber mich hat die Qualität der Bilder (nicht der Fliegen... :roll: ) selbst überrascht. Übrigens sehr gnadenlos ehrlich, diese Makro-Fotografie... :? Muss mich mal um Retusche-Möglichkeiten bei Photoshop oder so kümmern... :wink: Na ja, hier nun erstmal diese, und weitere sind noch in der Pipeline... 8)

Bild
Flashback Hare's Ear, #10?
Bild
Ich Fand die Beine von Eintagsfliegenlarven immer etwas prominenter, als es die dünnen Enden von Pheasanttail-Fiebern sonst repräsentieren und hab diese deshalb 'andersherum' eingebunden. Find das Ergebnis so mittel und möchte es (zumind. bei den größeren Nymphen) mal mit Perlhuhn probieren.

TL, Micha
BLEI gehört nicht in die Umwelt. Sag JA zu bleifreiem Fischen!
Käptn Silver
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.03.2007, 03:30
Wohnort: Bremen
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 3 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Käptn Silver » 08.03.2016, 17:52

Hallo!

Weils so schön war und zur Verdeutlichung hier noch eine andere Mirage-Flashback... Ich liebe dieses Zeug!

Bild

TL!

Micha
BLEI gehört nicht in die Umwelt. Sag JA zu bleifreiem Fischen!
Käptn Silver
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.03.2007, 03:30
Wohnort: Bremen
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 3 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon The Sharpshooter » 08.03.2016, 18:29

Hi Micha,

freut mich dass es jetzt geklappt hat - und das Hasenohr mit Schein gefällt mir recht gut, sauber gebunden! - nur die erste? wo iss'n die?

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1519
Registriert: 27.06.2009, 15:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 257 mal
"Danke" bekommen: 1216 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Käptn Silver » 08.03.2016, 19:05

Upsi!!!

Moin Christian! Verdammte Hacke! Blick bei dem picr.de doch noch nicht so durch: hab meine 10 vorher geladnen Bilder gelöscht, um Platz fürs nächste zu schaffen... :oops: Und dann isses wohl so, dass die hier im FFF nicht mehr zu sehen sind. Aha! Nun denn, auf ein Neues: Der Text dazu s. o. :wink:

Bild

Bild

Darf ich Dir, Christian, mal ne Frage zu picr.de per PN stellen? Nicht etwa, um mich hier nicht öffentlich als Trottel zu outen, nein, nein. Sondern weils so total off topic wär! :wink:

TL, M.
BLEI gehört nicht in die Umwelt. Sag JA zu bleifreiem Fischen!
Käptn Silver
 
Beiträge: 31
Registriert: 28.03.2007, 03:30
Wohnort: Bremen
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 3 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon The Sharpshooter » 08.03.2016, 19:18

nur zu
vielleicht weiß ich auch eine Antwort ...
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1519
Registriert: 27.06.2009, 15:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 257 mal
"Danke" bekommen: 1216 mal

Re: Fliegenbilder Anfänger Thread - Teil II

Beitragvon Hoffi » 17.03.2016, 12:57

Moin Gemeinde,

ich habe mich auch mal wieder an den Bindestock getraut und für den anstehenden Maiurlaub angefangen zu binden.
DK, Langeland



Gruß Ingo [-o<
Dateianhänge
IMG_1406.JPG
Mai 2016
IMG_1406.JPG (71.07 KiB) 1536-mal betrachtet
...ich mach `ne Fliege und geh fischen. Gruß Ingo
Benutzeravatar
Hoffi
 
Beiträge: 158
Registriert: 26.10.2015, 08:00
"Danke" gegeben: 210 mal
"Danke" bekommen: 213 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste