Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Lorenz » 26.05.2017, 22:09

@ Fliegenbindergemeinschaft

Großartige Werke!!!
Einfach Weltklasse.

Hier bekommt die "Kunst der Fliegenbinder" einen würdigen Rahmen weil wir uns alle daran erfreuen können.

Schöne Grüße

Peter
Benutzeravatar
Lorenz
 
Beiträge: 137
Registriert: 30.06.2014, 19:17
"Danke" gegeben: 1188 mal
"Danke" bekommen: 82 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Mindelpeter » 26.05.2017, 23:44

Servus Jung's,

@Peter, vielen Dank für dein Lob, für mich kann ich nur sagen, geht runter wie Öl =D>
Für Userkollegen wie dich machen wir das hier, gell Kollegen :D

Und deshalb nur für dich, werter Namensvetter, hier nochmal eine aufsteigende Köcherfliege

Bild

Und ein aufrichtiges Dankeschön an alle die hier nur spannen und die Fotos runterladen :mrgreen:

Schau mer mal, meint der
Mindelpeter
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 28.05.2017, 11:35

<servus,

diese Schöne hat mich zu Hause besucht ...

Bild

Bild

Bild
Heptagenia sulphurea

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2588
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2022 mal
"Danke" bekommen: 3174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon piscator » 28.05.2017, 20:14

Moin -- they taste bitter -- sagte unser River Keeper am Avon in Südengland -- und danke für die schönen Fliegen an die creativen Boardies .. Puppas liebe ich besonders, J.
ride the snake (JM)
Benutzeravatar
piscator
 
Beiträge: 917
Registriert: 25.01.2008, 10:28
Wohnort: Kiel
"Danke" gegeben: 13 mal
"Danke" bekommen: 204 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 28.05.2017, 21:09

Servus Jürgen,

ja, die Erfahrung hab' ich auch schon gemacht (tatsächlich mal probert!) - nur sind wohl meine Geschmacksnerven und die der Trutten vermutlich sehr verschieden :wink: - ansonsten hatten wir das schon mal ... viewtopic.php?f=26227&t=269212&hilit=heptagenia+sulphurea&start=345 - und ich hab mich eines besseren belehren lassen (und dennoch noch nix damit gefischt oder gefangen ... :roll: )

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2588
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2022 mal
"Danke" bekommen: 3174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 31.05.2017, 09:34

Servus,

mal was andres und bunt :mrgreen:

Bild
Flymph Emerger # 14

Cheers
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2588
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 2022 mal
"Danke" bekommen: 3174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Mindelpeter » 31.05.2017, 15:25

Servus,

schöne Flymph von dir Sniper =D>

Ich hatte am Samstag einen sehr netten Forumskollegen zu Gast an der Mindel. Trotz eher schlechten Bedingungen (Hitze) konnten wir abwechselnd mit Nymphen und Trockenfliegen einige Forellen überzeugen. War ein schöner Tag und mir hat es Spaß gemacht dem jungen Kollegen ein paar Tipps und Tricks in Sachen Fliegenfischen zu verraten...
Was mich schwer beeindruckt hat waren seine Fliegendosen, selten habe ich so schöne und akkurat gebundene Muster gesehen, da musste ich mich mit meiner "Chaos" Box schon fast schämen :oops:
Eine seiner Trockenfliegen hat mir dann auch eine schöne Bafo beschert und ich habe mal ein paar nachgebunden

Bild
Adams female Compara

Nochmal Danke für die geschenkten Fliegen, Benny :D

LG
Mindelpeter
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon christian1985 » 31.05.2017, 16:42

Hallo zusammen,

starke Fliegen habt ihr da auf den Haken gezaubert.
Mal schauen vielleicht schaffe ich es heute auch nochmal an den Bindestock.

Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 93
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 106 mal
"Danke" bekommen: 222 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon christian1985 » 31.05.2017, 17:42

Das ging aber schnell...

Hier mal eine phaesant tail. Diese Nymphe fische ich sehr gerne.

Bild
christian1985
 
Beiträge: 93
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 106 mal
"Danke" bekommen: 222 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon FlyMike » 01.06.2017, 13:10

Gude Peter,

MindelPeter hat geschrieben: ........da musste ich mich mit meiner "Chaos" Box schon fast schämen :oops:

..... ist das etwa diiiiiiiiiie besagte Box ??? :wink:
In der findet man aber alles, auch das was du nicht suchst :mrgreen:

Aber so in bisserl neidisch bin ich schon auf dich, denn ich habe noch keine Mücken vom Benny :doubt:

Gruß
Mike
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1590
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1312 mal
"Danke" bekommen: 1338 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon ServusBenny » 01.06.2017, 13:13

Ich hatte am Samstag einen sehr netten Forumskollegen zu Gast an der Mindel. Trotz eher schlechten Bedingungen (Hitze) konnten wir abwechselnd mit Nymphen und Trockenfliegen einige Forellen überzeugen. War ein schöner Tag und mir hat es Spaß gemacht dem jungen Kollegen ein paar Tipps und Tricks in Sachen Fliegenfischen zu verraten...
Was mich schwer beeindruckt hat waren seine Fliegendosen, selten habe ich so schöne und akkurat gebundene Muster gesehen, da musste ich mich mit meiner "Chaos" Box schon fast schämen :oops:
Eine seiner Trockenfliegen hat mir dann auch eine schöne Bafo beschert und ich habe mal ein paar nachgebunden


Ich hatte das Glück, am Samstag bei einem sehr netten Forumskollegen sein zu dürfen und an "seinem" Gewässer die Rute zu schwingen. Neben tollen Gesprächen, superhilfreichen Tipps und dem ein oder anderen Fangerfolg, war das kühle Bier natürlich das absolute Highlight :D
War ein wirklich toller Tag und ich freu mich schon auf eine Wiederholung.

Ach ja, und deine Krutschelbox geht ja wirklich gar nicht :) Quatsch, deine Fliegen sind mindestens besser gebunden und hätten bestimmt noch ein, zwei Fische mehr gefangen ;) also schämen bei deinen Werken, die du hier zeigst? Bitte, bitte ... den Ball schön flachhalten :mrgreen:

Ich hoff, du hast mit den Comparas Erfolg, sehen zum Anbeißen gut aus =D>

Und bevor ichs vergess:
Echt geile Muster und geil gebunden - der Schwarze begeistert mich immer wieder, zu unserem Mike muss ich ja nichts mehr sagen - da sprechen ja mittlerweile die Pokale :), und welche ich wirklich auch noch supergeil gebunden finde, sind die Fliegen von Waterload =D> , ach ja, hab ich jetzt den Klaus und Christian vergessen? Und all die anderen, die noch gepostet haben, während ich im Korrekturstress war? Man sieht, besonders hervorheben geht nicht, weil ich dann ja alle hervorheben müsste und das wär dann wieder nicht "hervorheben" ... Hä :?:

In diesem Sinne bis bald, dann auch mal wieder mit einem "Projekt" von mir
Beste Grüße
Servus Benny
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 123
Registriert: 29.12.2015, 13:14
"Danke" gegeben: 588 mal
"Danke" bekommen: 242 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon CPE » 01.06.2017, 13:18

Hallo Leute,

Hier eine Parks Shrimp auf Partridge #10 double nach Davie McPhail. Variante: schwarzes Bucktail statt schwarzer Polarfuchs. Ansonsten etwas "dünner" gebunden.

Parks Shrimp.jpg
Parks Shrimp.jpg (94.82 KiB) 897-mal betrachtet


Haken: Salmon #10 double
Faden: 8/0 rot
Tag: drei Windungen goldenes Tinsel, fein (es wird gleichzeitig als Rippung verwendet, s. Video von Davie McPhail)
Tail unten: roter Polarfuchs
Tail mitte: gelbes Bucktail
Tail Mitte oben: 3 Fäden Crystal Flash
Tail oben: roter Polarfuchs
Körper hinten: Light Bright gold (oder Flat Tinsel)
Körper vorne: schwarzes Floss
Rippung: s. o.
Flügel: schwarzes Bucktail (oder Polarfuchs)
Flügel darüber: 3 Fäden Crystal Flash
1. Hechel: Gelbe China-Hahnenhechel
Augen: Jungle Cock Eyes
Front-Hechel: Badge-Hahnenhechel, hot-orange gefärbt (Veniard)
Kopf: Faden, Kopflack, Cellire

TL, Norbert
CPE
 

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon BergLutz » 01.06.2017, 13:51

Tolles Teil - Norbert...
Mal ganz unwissend gefragt - bei welchen Gelegenheiten fischt man sowas schönes?


Gruß
Lutz
Auch Flöhe und Wanzen gehören zum Ganzen...
BergLutz
 
Beiträge: 224
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 544 mal
"Danke" bekommen: 101 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon CPE » 01.06.2017, 14:01

Hallo Lutz,

Ich dachte an den Moy unter Niedrigwasser: http://fishinginireland.info/salmon/nor ... system.htm

Hier dann noch ein Teil nachgeschoben:

Orange and Gold Shrimp nach "FISHING FLIES", Greenhalgh & Smalley

Orange and Gold Shrimp.jpg
Orange and Gold Shrimp.jpg (73.98 KiB) 826-mal betrachtet


Tag: Fine oval gold tinsel
Tail: Golden pheasant breast feather, tied as a hackle
Body: gold flat tinsel
Ribbing: Fine oval gold tinsel
Middel hackle: orange cock (ich habe aber das selbstgefärbte hot orange badger von oben genommen)
Front hackle: Silver badger
Eyes: jungle cock.

Haken (wie oben): Tiemco TMC 707DS #10.

Der, dem das alles zu abwegig erscheint, weil gerade keine Lachse durch den Hausbach flitzen, könnte mitnehmen, dass ich mit den einschlägig erhältlichen Veniard-Färbemitteln (http://www.veniard.com/product1787/section138/dye-tubes) extrem zufrieden bin. Mein Badger-Cape wird ewig halten, wenn ich da ein/zwei Duzend Federn in "Hot Orange" umfärben kann, merkt es das Cape noch nicht mal. Und ich habe ca. 4 € für den Pot Farbpulver bezahlt, wovon ich eine Messerspitze zu vielleicht 50 ct plus einen Schuß Haushaltsessig zum Fixieren verbrauche. Bis jetzt wirklich immer tolle Farben.

TL, Norbert
CPE
 

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Stephen86 » 02.06.2017, 17:14

Schönen Guten Abend zusammen!

Ein paar schöne Muster wurden da in der letzten Zeit vorgestellt. Gefällt mir sehr! Bin gespannt was da so in der nächsten Zeit noch kommt.

Ich habe in den letzten Wochen "mein" Shrimp Muster immer weiter Optimiert. Erste Erfolge konnte ich auf Langeland damit auch verzeichnen.
Hier der aktuelle Status, davon zwei mit UV-Aktiven Augen der andere mit "normalen".

Da hier nicht so viele Fans(?) der Küstenfliegen immer vertreten sind, wie wäre es mit einem Extra Mefofliegen Thread ähnlich wie bei den Raubfischen?

Beste grüße und schönes langes Wochenende
Stephen
Dateianhänge
PicsArt_06-02-05.09.14.jpg
PicsArt_06-02-05.09.14.jpg (122.58 KiB) 822-mal betrachtet
PicsArt_06-02-05.09.34.jpg
PicsArt_06-02-05.09.34.jpg (145.34 KiB) 822-mal betrachtet
PicsArt_06-02-05.08.00.jpg
PicsArt_06-02-05.08.00.jpg (128.08 KiB) 822-mal betrachtet
Stephen86
 
Beiträge: 215
Registriert: 04.01.2014, 16:11
Wohnort: Bad Kreuznach
"Danke" gegeben: 176 mal
"Danke" bekommen: 214 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste