Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Dr.Do » 09.06.2017, 11:58

Hi Benny,
was für einen Schlachtenross an Köcherfliege !!Und zur Sicherheit noch ein kleines Schwänzchen eingebunden. Im Salzkammergut da kam´mer gut :D

Voller Neid wünsche ich dir einen Schönen Urlaub.
LG K Laus
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1295
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1265 mal
"Danke" bekommen: 1934 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 11.06.2017, 16:47

Servus,
gestern an der Wertach – nur zum Spazieren für 30 Minuten – entdeckte ich abseits auf einem Blatt einen kleine Haufen mit gelben Pünktchen - bei genauerer Betrachtung entpuppte der "Haufen" sich als mehrere, sich grade verwandelnde Männchen von Baetis fuscatus, die aber an einem Spinnenfaden gefangen waren ... und sie waren winzig - viel kleiner, als ich sie im Herbst kenne ... dennoch Baetis fuscatus Imago männlich.

Bild

Bild
(weil so winzig, deshalb leider auch etwas unscharf)

und auf einer Blattunterseite einen schönen BWO-Spinner

Bild

Bild
Ephemerella (Serratella) ignita Imago male

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2400
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1632 mal
"Danke" bekommen: 2845 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Dr.Do » 11.06.2017, 17:07

Hallo Christian
Danke für die super Bilder. Du wirst nicht nur als großartiger Binder sondern auch als erstklassiger Naturfotograf in die Geschichte eingehen.
Bin gerade im Jura und morgen will ich an den Ain. Es ist aber sehr heiß.
Hab heut im Schatten extra einige BWO s gebunden.
Wiw lädt man ein Handy Pic direkt hier hoch?? Dann könnte ich sozusagen live ein paar Eindrücke aus der Heimat von Devaux posten.
LG K Laus
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1295
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1265 mal
"Danke" bekommen: 1934 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Dr.Do » 11.06.2017, 17:09

Werd ja doch wieder abgeschneidert.....
Release the Beast !
Dr.Do
 
Beiträge: 1295
Registriert: 16.10.2006, 09:02
"Danke" gegeben: 1265 mal
"Danke" bekommen: 1934 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 11.06.2017, 17:20

Dank Dir lieber K laus
... aber sei doch nicht so pessimistisch - oder ist das Zweckpessi... :wink:
Außerdem sind die "Eindrücke" auch ohne Fisch machbar (she meine Bilder ... ich fang zZt gornüscht und hab auch etwas die Lust verloren) - und doch sehenswert :mrgreen:

Unverzagt!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2400
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1632 mal
"Danke" bekommen: 2845 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon BergLutz » 12.06.2017, 08:40

Schöne "Eindrücke" Christian - Danke dafür.
Hätte nie gedacht daß die so winzig sind.
Hab gestern an der Elbe auch abgeschneidert. Meine Streamer wollte keiner. Die Brassen haben vermutlich nach Aufsteigern gebuckelt. Wie mans macht , macht mans falsch.

Gruß
Lutz
Auch Flöhe und Wanzen gehören zum Ganzen...
BergLutz
 
Beiträge: 223
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 540 mal
"Danke" bekommen: 100 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon FlyMike » 12.06.2017, 11:14

Moin Leute,

@Christian sehr schöne Krabbeltier Bilder von dir =D> =D> =D>

Weil ich ja so auf Wally Wings stehe war der Christian so lieb und hat mir ein Bild von einem Muster geschickt welches er im engl. Forum gesehen hat. Ich habe mal was ähnliches nachgebunden.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß
Mike
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1590
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1312 mal
"Danke" bekommen: 1338 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Michael Römer » 12.06.2017, 12:12

Hi Mike,

sehr schöne Wally Wing hast du da wieder gezaubert =D> =D>
gaaanz großes Kino.

Gruß
Michael
Michael Römer
 
Beiträge: 528
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 671 mal
"Danke" bekommen: 144 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon ServusBenny » 13.06.2017, 22:04

Wieder mal super Teile Mike! =D>

Wenn ich mich auf einen Fliegentyp festlegen müsste, der mir am besten gefällt, dann wäre es immer der Wallywing-Emerger. Hab ich einige in der Box, nur weil ich sie so schön finde ;)
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 123
Registriert: 29.12.2015, 13:14
"Danke" gegeben: 588 mal
"Danke" bekommen: 242 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 14.06.2017, 09:25

Servus,

diesmal eine Köcherfliege - bestimmt mit der großen Hilfe von Jürgen Gaul (wie auch die Mücken vorher!)

Vierkant-Köcherfliege Lepidostoma hirtum

Bild

Bild

Bild
in diesem Fall ein Männchen

„Die Köcherfliegen findet man von Juni bis September. Die Weibchen werfen im Flug über Gewässern Laichballen ab. Die jungen Larven bauen Sandköcher mit rundem Querschnitt. Larven ab dem 3. Stadium bauen vierkantige Köcher aus Blattstücken. Die Larven zerkleinern pflanzliche Substanz, darunter auch Totholz, zur Nahrung und weiden auch Aufwuchs ab. Die Larven überwintern im Köcher.“ Quelle: http://www.insektenbox.de/sonsti/lephir.htm

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2400
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1632 mal
"Danke" bekommen: 2845 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 14.06.2017, 12:51

Servus,

bei mir landen derzeit so viele hübsche Mücken .. nochmal 2 davon:

ein Large Green Spinner (Ecdyonurus insignis Imago male) - Körperlänge ca. 12 mm
Bild

und eine männliche BWO Dun (Ephemerella ignita subimago male) - Körperlänge ca. 7mm
Bild

Petri!
Christian
Zuletzt geändert von The Sharpshooter am 15.06.2017, 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2400
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1632 mal
"Danke" bekommen: 2845 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon BergLutz » 14.06.2017, 16:11

The Sharpshooter hat geschrieben:Servus,

bei mir landen derzeit so viele hübsche Mücken ..


...offenbar hat sich deine Photoserie unter den Eintagsfliegen herumgesprochen. :-D

Vielen Dank dafür.

Gruß
Lutz
Auch Flöhe und Wanzen gehören zum Ganzen...
BergLutz
 
Beiträge: 223
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 540 mal
"Danke" bekommen: 100 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Hoffi » 14.06.2017, 18:48

Moin Moin

Das sind ja mal schöne Fliegen.
Bei uns gibt's nur Scheisshausfliegen... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
...ich mach `ne Fliege und geh fischen. Gruß Ingo
Benutzeravatar
Hoffi
 
Beiträge: 260
Registriert: 26.10.2015, 09:00
"Danke" gegeben: 256 mal
"Danke" bekommen: 439 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Hoffi » 14.06.2017, 18:52

So kennen wir FlyMike
Schönes Moped hast du wieder gezaubert :daumen
...ich mach `ne Fliege und geh fischen. Gruß Ingo
Benutzeravatar
Hoffi
 
Beiträge: 260
Registriert: 26.10.2015, 09:00
"Danke" gegeben: 256 mal
"Danke" bekommen: 439 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon ServusBenny » 18.06.2017, 19:29

N'Abend werte Bindegemeinde ;)

anbei mein neuestes "Projekt". Es stand ganz im Zeichen kleiner, ohne viel Schnörkel gebundener Nymphen mit Bronzeköpfchen. Hab mir auf der EWF einen größeren Pack Kopfperlen gekauft und wollte da mal ein paar von denen sinnvoll "verbinden".
Der Aufbau der Nymphen ist jeweils sehr ähnlich:

- Schwarzer Bindefaden in 8/0
- 14er bzw. 16er Haken (Tiemco 113 BL)
- Coq de Leon Fibern als Schwänzchen
- SLF Squirrel Dubbing in verschiedenen Farben
- Körper: Turkey Biots in 12 verschiedenen Farben ODER Peacecook Quill in 16 verschiedenen Farben ODER Peccary


Von jeder "Farbe" habe ich jeweils 3 Nymphen gebunden (beim Peccary variiert das Dubbing nach 3 Nymphen)

- "Projekt" Bronzekopf-Nymphenbox (zum Vergrößern aufs Bild klicken)
Bild

In diesem Sinne einen schönen Wochenstart und bis die Tage
Servus Benny
--- Fliegenbinden ist eben mehr als nur Fliegen binden ---
Benutzeravatar
ServusBenny
 
Beiträge: 123
Registriert: 29.12.2015, 13:14
"Danke" gegeben: 588 mal
"Danke" bekommen: 242 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gollom und 8 Gäste