Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon webwood » 15.12.2016, 18:01

Hier gehts weiter für die bienenfleißigen Binder und Bindefuzzis (Duck und weg)

Euer Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2702
Registriert: 04.10.2006, 16:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 141 mal
"Danke" bekommen: 346 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Mr. Wet Fly » 15.12.2016, 19:41

Da mache ich mal den Anfang.
Nichts Weltbewegendes.
Der Körper besteht aus grünen Bindegarn mit 0,30 Monofil gerippt.

Wet Fly Variationen 0451.JPG
Wet Fly Variationen 0451.JPG (33.07 KiB) 1770-mal betrachtet


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 881
Registriert: 02.07.2014, 13:46
"Danke" gegeben: 823 mal
"Danke" bekommen: 767 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon mooose » 15.12.2016, 20:39

Mr. Wet Fly hat geschrieben:[...]
Nichts Weltbewegendes.
[...]



Aber dafür äußerst hübsch!
:daumen

Jan
Benutzeravatar
mooose
 
Beiträge: 103
Registriert: 09.11.2013, 10:08
"Danke" gegeben: 103 mal
"Danke" bekommen: 48 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Stephen86 » 15.12.2016, 20:47

Nabend liebe Leute!

Bernd mal wieder eine wirklich schöne Nassfliege, gerne mehr davon!

Von mir gibt es zum Einstand wieder mal eine Garnele, ich habe da was neues Ausprobiert. Soll heißen das ding hat Beine und einen Epoxid Körper, relativ viel gefummel aber dafür finde ich sieht sie ganz hübsch aus wenn ich das so selber sagen darf. Wie sie sich fischen lässt wird der Einsatz im Januar zeigen ;).

Schönen Abend euch!

Gruß Stephen
Dateianhänge
PicsArt_1481830569353.jpg
PicsArt_1481830569353.jpg (133.86 KiB) 1751-mal betrachtet
Benutzeravatar
Stephen86
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.01.2014, 15:11
Wohnort: Bad Kreuznach
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 173 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon CPE » 15.12.2016, 23:59

Zur Nymphe die Naßfliege: Greenwell's Glory.

Greenwell's Glory.jpg
Greenwell's Glory.jpg (83.23 KiB) 1714-mal betrachtet


Haken: Hayabusa #12 wet
Faden: Primrose Gossamer
Tag: Flat Silver Tinsel
Rib: Silver Wire
Bart: Rote Hechel
Flügel: Staren-Flügel
Kopf: Schwarzer Faden

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1196
Registriert: 10.02.2012, 05:01
"Danke" gegeben: 427 mal
"Danke" bekommen: 417 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Bachneunauge » 16.12.2016, 09:20

Hallo Stephen,
die Garnele sieht tatsächlich klasse aus. Ich hab im letzten Winter auch ne ganze Serie dieser "Perfect Shrimps" gebunden. Vor allem für die sehr wählerischen schwedischen Sommerforellen hatte ich mir viel von diesen kleinen Kunstwerken erhofft. Auch auf Helnaes habe ich sie probiert. Die Ausbeute war allerdings mehr als mager. M.E. reichen Pattegriesen und Vegan Shrimps (mit Polar Chenile) absolut aus und sind viel fängiger. Aber für die Erprobung der Bindekünste sind die Dinger toll. Wenn man die Beine aus 35er oder 40er Mono macht, dann stehen sie sogar richtig darauf. Dies sieht toll aus und ich werde mir demnächst mal einen Rahmen mit einer Unterwasserlandschaft und einer solchen Shrimp machen.

Beste Grüße Dirk

@ Bernd: Die grüne Nasse gefällt mir sehr!
Benutzeravatar
Bachneunauge
 
Beiträge: 331
Registriert: 12.04.2010, 20:38
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 149 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Stephen86 » 16.12.2016, 15:15

Hallöchen Dirk!
Freut mich wenn sie dir gefällt!
Du hast natürlich recht das Patte und co genauso gut wenn nicht sogar besser fangen. Da ich aber aufgrund solch einer Fliege überhaupt das erste mal mit dem Fliegenfischen in Berührung gekommen bin (mit so ca. 8-9Jahren, damals gab es in einem Print-Magazin immer Bindeanleitungen und unter anderem eben so eine ähnliche Fliege, zwar dauerte es dann bis zum Fliegenfischer noch ewig aber das Muster habe ich nie vergessen weil ich es so beeindruckend fand) war dies schon seit längerer Zeit mein Wunsch so ein Teil zu Binden. In Dänemark scheinen die schon seit längerer Zeit "in" zu sein und Probieren geht über Studieren. Zumal es schon alleine eine Menge Freude beim Binden bringt. Dafür können sich dann sogar nicht Fischende Mitmenschen begeistern.

Nichts desto trotz Fische ich aber auch eher andere Muster ;).

Beste Grüße
Stephen
Benutzeravatar
Stephen86
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.01.2014, 15:11
Wohnort: Bad Kreuznach
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 173 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Kläuschen » 16.12.2016, 18:12

webwood hat geschrieben:Hier gehts weiter für die bienenfleißigen Binder und Bindefuzzis (Duck und weg)

Euer Thomas


Ola Thomas,
nicht böse gemeint, aber : Bindefuzzi und "fleißiges (Binde)-Bienchen" (würg ) sind als Intro in den Teil 11 inakzeptabel. Wir wissen, dass du es nicht so meinst. :D :D aber du kannst es bestimmt netter. Probier`s doch einfach noch mal.
Wirklich
LG K Laus
Kläuschen
 
Beiträge: 815
Registriert: 16.10.2006, 08:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 511 mal
"Danke" bekommen: 868 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon The Sharpshooter » 16.12.2016, 19:45

Servus lieber Thomas,

ich schließe mich da mal an K laus an ... das war schon mal ein Joke gewesen, war auch nett gemeint und keiner kann darüber böse sein ... aber irgendwann ist die Wiederholung abgenutzt und dann ... nimms nicht zu ernst, aber bitte zu Herzen. Schließlich bist Du UNSER Moderator :wink:

liebe Grüße
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1519
Registriert: 27.06.2009, 15:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 257 mal
"Danke" bekommen: 1216 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon webwood » 16.12.2016, 21:21

Jepp, ist angekommen!
Entschuldigung dafür!
Ich gelobe Besserung!

Euer Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2702
Registriert: 04.10.2006, 16:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 141 mal
"Danke" bekommen: 346 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon CPE » 17.12.2016, 15:52

Hallo Leute,

Alte Sachen von alten Leuten scheinen Euch ja zu gefallen. Hier ein Halford-Muster namens Furnace. Wie man an Punkt 4 sieht, könnte das auch ein Cross-Post für den Pfauengras-Faden sein...

Furnace.jpg
Furnace.jpg (78.31 KiB) 1503-mal betrachtet


Haken: TMC100 #14
Faden: Braun
Körper: Floss, orange
Rippung: Pfauenaugen-Herl
Hechel: Furnace

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1196
Registriert: 10.02.2012, 05:01
"Danke" gegeben: 427 mal
"Danke" bekommen: 417 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Delpieto » 17.12.2016, 16:49

Hola,

Na hier ist ja eine Menge los! Immer wieder richtig tolle Muster, die durchwegs überzeugen!

Ich komme wohl erst zwischen den Feiertagen wieder zum tüddeln, aber konnte mir diverse Danke-Button-Drücker nicht verkneifen! Tolle Arbeit!

Viele Grüße
Peter
Delpieto
 
Beiträge: 47
Registriert: 03.09.2016, 17:53
Wohnort: Duisburg
"Danke" gegeben: 144 mal
"Danke" bekommen: 107 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon FlyMike » 18.12.2016, 11:43

Gude,

ein rundum Lob an alle fleißigen Binder für ihre gezeigten Werke =D> =D> =D> =D>

Ich habe auch was für euch, ich habe mich endlich auch mal an eine Caddis Larva getraut. Ich habe die bis dato noch nie gebunden, warum weiß ich ehrlich gesagt auch nicht :-k

Caddis Larva #12 / Dohiko Haken, Latex, Emu und Fasan

Bild

Bild

Gruß und einen schönen 4. Advent wünsche ich euch

Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1384
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 963 mal
"Danke" bekommen: 970 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon zollgendpol » 18.12.2016, 15:28

Hallo Forianer!

@Norbert - sehr schön Dein Halford Muster!

@Mike - Echt Klasse Deine Caddis Larva! =D> =D> =D>
Da erkennt man den Profi, wenn beim ersten Versuch sowas raus kommt.
Hast Du vielleicht eine Bindeanleitung. Hab mich daran auch noch nicht versucht und möchte es auch mal probieren.

Schöne Weihnachten allseits

Gruß Karl
Benutzeravatar
zollgendpol
 
Beiträge: 621
Registriert: 16.06.2011, 18:36
Wohnort: A-Freinberg
"Danke" gegeben: 1552 mal
"Danke" bekommen: 383 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 11

Beitragvon Mr. Wet Fly » 18.12.2016, 16:02

Moin Michel,

Du bist ja sowas von einen Tiefstapler, noch nie so eine Caddis Larva gebunden
und dann so ein Hammerteil am Bindestock gezwirbelt. 10x :daumen
Meine Hochachtung.

Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 881
Registriert: 02.07.2014, 13:46
"Danke" gegeben: 823 mal
"Danke" bekommen: 767 mal

Nächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste