Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 11.08.2017, 16:41

Servus,

so ist das mit den Nachbarn eben, - Deine lieber K Laus sind halt in Franzakien und dort machen sie eine leicht ( :mrgreen: ) veränderte Pheasant Tail Nymph - so what? Schaut doch schön aus!

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1784
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 539 mal
"Danke" bekommen: 1607 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 11.08.2017, 16:49

Haaaah,
hätte ich auch gedacht Shooter, dass die Frenchie ! also nicht Frenchi oder Fränzi bzw France aus Franzakien stammt. Aber weit gefehlt. Ein gewisser Lance Egan reklamiert dieses Muster für sich. Er sei auch der Originator des "Rainbow-warriors" einer ähnlich gräuslich effektiven Konstruktion. (höchstens er spricht sich "Loanse Eschoan", aber das würde mich überraschen. Ziemlich sicher ein Ami.

:badgrin: :badgrin:
K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 965
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 736 mal
"Danke" bekommen: 1207 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 11.08.2017, 17:05

tststs ... reingefallen :cry:

Ich dachte "Frenchie" wäre Deine Umschreibung einer Perdigon-Nymphe - aber im "Oldstyle" mit Fasanenstoß - neeneenee, die Amis! Aber es ist wohl eine Nymphe aus der Wettkampf-Fischerei - naja, deshalb kann sie ja dennoch ganz hübsch sein ...
(https://fishingflow.wordpress.com/2017/ ... ariations/)

lG Christian (gesprochen Kristiaang oder so ähnlich ... :lol: )
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1784
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 539 mal
"Danke" bekommen: 1607 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 11.08.2017, 17:23

Claude (Clood) :D :D :D
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 965
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 736 mal
"Danke" bekommen: 1207 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 14.08.2017, 08:51

Guten Morgen,

wenn es um typisch französische Nymphen geht, fällt mit spontan die "La cuivre" von Nicolas Germain ein. Ein aus Fasanenfibern, Blei und Kupfer bestehendes Eintagsfliegen-Muster. Sau schwer. Damit fischt man in den Kreideflüssen "Nymphe a vue", also Nymphe auf Sicht. Dabei bewegt sich der Fliegenfischer mit Poolbrille und unauffälliger Kleidung ausgestattet, im Zeitlupentempo am Flussufer entlang flussauf. Hat er ein geeignetes Opfer erspäht wird es angeworfen.

Hier eine Version mit Tungsten.
La Cuivre #16
Bild

Schönen Montag
K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 965
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 736 mal
"Danke" bekommen: 1207 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon truttalover » 15.08.2017, 18:43

Hallo zusammen
Wenn diese Frenchie wirklich so fängig ist werde ich die wohl auch einmal ausprobieren müssen :D

Aber bevor es dazu kommt habe ich noch ein Mückenmuster für euch .
Hoffe es gefällt.

Gruß Peter
Dateianhänge
Mücke auf Emerger.JPG
Mücke auf Emerger.JPG (54.29 KiB) 688-mal betrachtet
truttalover
 
Beiträge: 295
Registriert: 14.01.2008, 23:30
Wohnort: Velbert
"Danke" gegeben: 69 mal
"Danke" bekommen: 161 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon mooose » 15.08.2017, 19:23

@ truttalover: Schönes Ding, Peter!
...welche Hakengröße ist das?

Jan
Benutzeravatar
mooose
 
Beiträge: 119
Registriert: 09.11.2013, 11:08
"Danke" gegeben: 136 mal
"Danke" bekommen: 55 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon truttalover » 15.08.2017, 20:36

Hallo Jan
Ich habe dieses Modell auf einen 16ner Klinkhammerhaken gebunden
Kurze Beschreibung ,
Haken : Klinkhammer Gr. 16
Bindefaden: Uni 08 schwaz
Körper: Uni 08 schwarz
Rippung : Fluofaden rot
Blutkörper: CDC Rot
Thorax: CDC Schwarz
Hechel: Grizzly Hechel
Flügel: Grizzly Spitzen

Wobei mir grade aufgefallen ist das ich ein-zwei Rippungen zu viel gemacht habe :oops: Denke aber den Fischen ist es gleich . :wink:

Gruß Peter
truttalover
 
Beiträge: 295
Registriert: 14.01.2008, 23:30
Wohnort: Velbert
"Danke" gegeben: 69 mal
"Danke" bekommen: 161 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 16.08.2017, 17:00

Hallo zusammen,

hier sind ja wieder ein paar schöne Muster zusammen gekommen. Klasse :)

Da ich meine Boxen für den Österreich Urlaub soweit gefüllt habe hier mal 2 Muster die eher zum anschauen gedacht sind.
Vielen Dank an Fly Mike und Mindelpeter die mir bei Materialproblemen immer aus der patsche helfen. :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 88
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 98 mal
"Danke" bekommen: 192 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Michael Wenzel » 16.08.2017, 20:08

Hallo Christian,

Deine ersten? Gehversuche in Richtung Realistic haben Potential. Weiter so! ... :-)


MW
Benutzeravatar
Michael Wenzel
 
Beiträge: 205
Registriert: 06.05.2009, 17:18
"Danke" gegeben: 244 mal
"Danke" bekommen: 436 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 16.08.2017, 21:01

Hallo Michael,

ja zumindest die ersten die ich als annähernd in Richtung Realistic nennen würde. Sooolange binde ich noch nicht von daher habe ich in der Richtung noch nicht viel gebunden.
Bei den Beinchen sehe ich das Verbesserungspotential selber. Da muss ich mal noch ein wenig rumtesten.

Falls du tipps hast immer her damit :)

Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 88
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 98 mal
"Danke" bekommen: 192 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Michael Wenzel » 16.08.2017, 22:08

Lieber Christian,

da sprichst Du etwas an :-) ... Beine und Flügel, gerade bei realistischen Adulten (Erwachsenen) Insekten sind seit je her die Krux beim Binden in dieser Kategorie ;-) ...
Ich lasse Dich da jedoch nicht ganz im Dunkeln und gebe Dir mal ne kleine Hilfestellung als Anregung wie man so was u.a. machen kann. Guckstu hier :-) :

https://thewayofthefly.wordpress.com/20 ... stic-legs/



MW
Benutzeravatar
Michael Wenzel
 
Beiträge: 205
Registriert: 06.05.2009, 17:18
"Danke" gegeben: 244 mal
"Danke" bekommen: 436 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mindelpeter » 19.08.2017, 12:34

Servus miteinander,

Christian, richtig gut was du da auf die Haken zauberst =D>

Im Moment geh ich meistens noch am Abend eine Stunde zum fischen, recht erfolgreich bin ich da mit Spents...

Bild

Bild

Wünsche ein schönes Wochenende

LG
Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1444
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 799 mal
"Danke" bekommen: 1097 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 19.08.2017, 17:38

Hallo Peter,
erstklassige Spinner. Respekt!! Und die wunderschöne Bachforelle. Danke fürs Zeigen

LG K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 965
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 736 mal
"Danke" bekommen: 1207 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mindelpeter » 20.08.2017, 08:59

Servus Klaus,

vielen Dank! Hab mir in letzter Zeit mal etwas mehr Gedanken über Spinner gemacht und finde vor allem die Bindeweise der Flügel ideal.

LG
MP
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1444
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 799 mal
"Danke" bekommen: 1097 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste