Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon drehteufel » 30.09.2017, 15:23

Hallo Bernd,

auch von mir ein Kompliment für Deine Werke. Wäre ich nicht viel zu stolz, um mit den Fliegen aus fremder Produktion zu fischen, würde ich Dir glatt ein paar abnehmen. :wink: :wink:
Persönlich versuche ich eher, mit sehr wenigen Mustern auszukommen. Meist funktioniert diese Beschränkung auch recht gut. Bei Deiner Vielfalt sähe ich mich beim dauernden Fliegenwechsel, was selbst bei meinen Paar Flusen noch oft genug vorkommt.

Gruß,
Marco
drehteufel
 
Beiträge: 203
Registriert: 18.04.2009, 12:29
"Danke" gegeben: 107 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mr. Wet Fly » 30.09.2017, 16:28

Moin Micha,

freut mich sehr das Dir meine Muster gefallen.

Von der Stange kaufen oder binden ist für mich eher langweilig.

Kreativität ist für mich ausleben, in der Sache aufgehen, anders sein,
sich von anderen abheben (aber bitte nicht als überheblich verstehen,
das bin ich garantiert nicht),
seinen Ideen freien Lauf lassen.

Für mich ist Fliegenbinden auch etwas sinnliches, darin kann man voll
aufgehen zur Ruhe kommen und ausspannen.

Die besten Ideen für Muster habe ich wenn ich mit den Hund
im Wald spazieren gehe.

Zuhause werden die Muster skizziert und irgendwann mal gebunden,
vieles habe ich auch wieder verworfen,
das was ich als Schrottkiste habe, haben andere nicht mal in der Dose (mengenmäßig).

Frauchen schimpft schon immer wenn ich irgendein Material sehe das sich
zum binden verwenden läßt. :D


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1010
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 909 mal
"Danke" bekommen: 998 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mr. Wet Fly » 30.09.2017, 16:51

Moin Marco,

danke für Dein Kompliment.

Ich binde zwar sehr viel aber ich verkaufe nichts, irgendwie hänge ich
an meinen Teilen.

Du mußt mich mal sehen wenn ich eine versemmle, :smt013
bei den Gewässern die ich befische ist der Verlust hoch.
Deswegen kannst Du Dich auch immer an neuen Mustern von mir erfreuen. :-"
Hier steht aber auch der Fisch. :wink:
007.JPG
007.JPG (175.2 KiB) 821-mal betrachtet

008.JPG
008.JPG (171.97 KiB) 821-mal betrachtet



Wegen der Vielfalt, wenn ich zum Fischen gehe habe ich meistens 2 Ruten,
eine Box mit Nassfliegen, eine Box mit Streamern und eine Box mit Nymphen
dabei.
An der einen Rute ist immer ein Streamer montiert, an der anderen entweder
eine Nymphe oder Nassfliege.
Mehr wie 2 Muster von einer Sorte habe ich nie in Gebrauch.

Vom vielen Wechseln halte ich nichts, schließlich
bin ich ja zum Fischen unterwegs und nicht zum Fliegenanbinden. :badgrin:

Im laufe einer Saison habe ich aber so ziemlich alle Muster
der Box durchprobiert.


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1010
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 909 mal
"Danke" bekommen: 998 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Joerg Giersbach » 30.09.2017, 17:45

Hallo Bernd!
Das gefällt mir, Indianerfischen vom feinsten!!!
So ein Gewässer beherbergt manch Dicke Überraschung.
Spreche da aus Erfahrung!!!
Bild
Bild
Gruß Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1053
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 66 mal
"Danke" bekommen: 56 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mindelpeter » 06.10.2017, 18:20

Servus miteinander,

nachdem ich mit meinen Swapfliegen fertig bin, hab ich mich an eine andere wichtige Herbstfliege gewagt, hier meine Version einer Leuctra/ Needle fly...

Bild

Schönes Wochenende

Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1450
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 801 mal
"Danke" bekommen: 1100 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 06.10.2017, 18:37

Servus,

ganz große Klasse, die Leuctra!
Die letzten Tage sind solche bei uns an der Wertach auch massenhaft rumgeschwirrt :wink:

Bild

Bild

Bild

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1840
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 572 mal
"Danke" bekommen: 1698 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 07.10.2017, 07:41

Servus,

noch was aus der Rubrik "Insektenkunde" :wink:

Eine recht häufige und typische Köcherfliege im Herbst in die Anabolia nervosa (Limnephilidae), im englischen die "Brown Sedge"

Bild

ein Weibchen:

Bild

Bild

und ein Päarchen

Bild
... diese hier aktuell von der Wertach

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1840
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 572 mal
"Danke" bekommen: 1698 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 07.10.2017, 10:55

Moin von der B-Küste,
sehr feine Leuctras Peter =D> =D>
Christian, schöne Fotos, aber woher willst du denn wissen, dass die Brownies ein Pärchen sind ?? Die haben vielleicht gar nix miteinander ! Und das Mädel erst mal umlegen, das haben wir gerne :badgrin:
LGk
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 981
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 764 mal
"Danke" bekommen: 1234 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 07.10.2017, 21:41

ich war dabei :oops:
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1840
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 572 mal
"Danke" bekommen: 1698 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mindelpeter » 07.10.2017, 21:46

Vielen Dank Christian und Klaus!

Hab hier noch was von gestern Abend, nix spektakuläres, hält was für die Box...

Emerger

Bild

Viele Grüsse
Peter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1450
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 801 mal
"Danke" bekommen: 1100 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon FlyMike » 08.10.2017, 10:44

Gude zusammen,

Christian schöne Detailaufnahmen, danke fürs Zeigen =D> =D> =D>

Peter, deine Nadelfliege und Emerger gefallen mir sehr gut die würde ich auch in meine Herbstbox packen. =D> =D> =D>

Gruß und einen schönen Restsonntag noch.

Mike
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1502
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1154 mal
"Danke" bekommen: 1179 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 09.10.2017, 16:39

Servus,

noch ein Fliegenbild - aktuell bei uns an der Wertach relativ oft zu beobachten:

Bild

Bild

Ecdyonurus sp. Subimago (Dun) männlich - welche Spezies genau?? kann man am Bild leider wiedermal nicht so genau feststellen ... torrentis? insignis? vielleicht venosus? - wurscht. Wunderschön und in Größe #14 (evtl. sogar #12) schön zu immitieren! (ganz frisch am Wasser ist sie noch deutlich heller und mehr gelb - das Bild war 24 Stdn später ...)

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1840
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 572 mal
"Danke" bekommen: 1698 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 09.10.2017, 16:48

Servus Forscher,
solche gabs an der Mur auch. Sahen genau gleich aus. Schlüpften so gegen mittag und waren auch eher #12. Ich dachte es handele sich um Ecdyonuris autumnalis. Aber was weiß ich schon ?? :D
LGk
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 981
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 764 mal
"Danke" bekommen: 1234 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 09.10.2017, 17:21

Abend,

"autumnalis" ist gut :wink: , is ja schließlich Herbst - bei Dir wars vermutlich die "austriacus" (DIE gibbet tatsächlich - guckst Du im Reisinger)

LG Christian

... die autumnalis gibts schon auch, aber "De soort komt voor in het Palearctisch gebied." :|
Und was natürlich ganz richtig ist: Autumn Dun sagen die Engländer zu dieser obigen Mücke (so scheint mir :wink: )
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1840
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 572 mal
"Danke" bekommen: 1698 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon zollgendpol » 11.10.2017, 18:40

Hab hier noch was von gestern Abend, nix spektakuläres, hält was für die Box...

Emerger

Hallo Bäda, die schaun gut aus. Nimm einige in 16 u. 18 mit für die Lammer!

Gruß Karl
Benutzeravatar
zollgendpol
 
Beiträge: 712
Registriert: 16.06.2011, 19:36
Wohnort: A-Freinberg
"Danke" gegeben: 2003 mal
"Danke" bekommen: 492 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: BergLutz und 17 Gäste