Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 07.07.2017, 21:56

Hallo zusammen,

schöne Muster habt ihr da gezaubert. Gefallen mir gut.
Die ein oder andere wird Zukünftig auch in meiner Box liegen.

Die Fliege habe ich mir mit Sichthilfe gebunden für meinen Österreich Urlaub. Ich hoffe dass ich sie dann im schnellfließendem Gewässer nicht aus den Augen verliere :p

Bild


Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 98 mal
"Danke" bekommen: 188 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 08.07.2017, 08:20

Servus,

auf die Schnelle ein erster Versuch des Narova Foam Beetle (http://globalflyfisher.com/patterns/narova-foam-beetle)

Bild

Bild

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1720
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 481 mal
"Danke" bekommen: 1562 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Löhrer Meefisch » 08.07.2017, 14:13

Svartdyrk hat geschrieben:Servus zamme,

Christian:...schöne Black Stone Nymphe, saubere Arbeit =D>
K laus: CDC or die!! =D> =D> und das war nicht geschimpft sondern festgestellt! (wenn ich schimpfe hört sich das ganz sicher etwas anders an, glaub mir) :wink:
Shooter: auch immer wieder fein anzusehen deine Büschel, die sind immer so kreativ, sehr schön. =D> =D>

Den oben gezeigten Hopper gibt es unter vielen andern als TSH (Tomsu's supreme Hopper) Stanz Set zu kaufen. Hareline hat das im Programm, bekommt man im Handel und stammt von River Road Creations. Da stanzt man sich die einzelnen "Bauteile" aus dem entsprerchenden Foam aus, zu einem fertigen Bausatz und montiert das Set auf dem Haken. Solche "Foam Body Cutters" bekommt man bei RRC für allerei erdenklichen Foam Muster. Für mich hat das reichlich wenig mit dem klassischen Fliegenbinden zu tun. Aber wer viele Hopper benötigt, warum nicht, jeder wie er mag. :roll:

Mehr wieder in Kürze, Greez Black Dog :wink:

Hi Schwarzer,
Stimmt hat mir klassischem Fliegenbinden weniger zu tun.
Aber die Hopper sind schnell gebunden und schwimmen wie ein Korken.
Außerdem habe ich die Stanzen zusammen mit Foam als Leihgabe gehabt und mir mal ein paar Bauteile für unterschiedliche Größen gestanzt.
Wenns schon mal da liegt :)
Die Ausstecher auch verdammt teuer...

Gruß René
Gruß und tight lines
Rene
Löhrer Meefisch
 
Beiträge: 275
Registriert: 16.06.2015, 09:02
Wohnort: Lohr am Main
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 195 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Svartdyrk » 08.07.2017, 20:10

Serfo,

René: solch Foam Hopper sind für Wiesen umgebene Gewässer ein absolut tödliches Muster! Wenn die Moglichkeiten gegeben sind, viele Hüpfer gebunden, verbraucht und ins Gebüsch gefeuert werden, macht so ein Set schon Sinn. Ok...kost etwa 40 Dollar pro Größe, ist aber eine einmalige Anschaffung. Wo Fliegenfischen drauf steht, ist halt alles sauteuer.
Ich meine so Foam Muster wie ein Käfer, Hopper oder eine Cherno Ant sind immer eine Option.

so long Dyrkinsson Svarte
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1377
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 681 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 08.07.2017, 20:41

Hallo,

da habe ich direkt mal vom Sharp und vom mindel die Fliege kopiert.

Bild

Danke dafür.

Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 98 mal
"Danke" bekommen: 188 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 09.07.2017, 19:10

Servus

@Christian - schaut gut aus! =D>

Mal noch zwei Narova Foam Beetle nachgeschoben - diesmal mit breiterem Foam und ohne Hechel ...

Bild

Bild

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1720
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 481 mal
"Danke" bekommen: 1562 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon fliegenfluesterer » 10.07.2017, 09:59

@The Sharpshooter,

Danke für die Info!
Schöne Fische hast Du da gefangen.

Binde meine Hopper auch von #10 bis #14, versuche mit #8 waren ernüchternd.

Grüße und Tight lines
Karsten
You have to remember that my idea of dry-fly fishing is to toss a size 3/0, eight-inch deer-hair diver! (Barry Reynolds)
Benutzeravatar
fliegenfluesterer
 
Beiträge: 134
Registriert: 04.09.2008, 10:54
Wohnort: Unterfranken
"Danke" gegeben: 14 mal
"Danke" bekommen: 99 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon zollgendpol » 10.07.2017, 19:37

Hallo zusammen,

lauter schöne Sachen die Ihr hier zeigt.
Von mir mal was anderes. Eine Steinfliege als Tandemfliege oder wie man die bezeichnen soll, welche jedoch wahnsinnig gut fängt.
Ein guter Freund hat vor 2 Tagen damit ua eine 54 und eine 52 Bafo gefangen.
Leider ist das Foto schlecht. Werde bei Gelegenheit noch ein besseres nachreichen!?
Bild
Kann das Foto leider nicht drehen!???

Schönen Sommer allen

Beste Grüße

Karl
Benutzeravatar
zollgendpol
 
Beiträge: 680
Registriert: 16.06.2011, 19:36
Wohnort: A-Freinberg
"Danke" gegeben: 1856 mal
"Danke" bekommen: 469 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 11.07.2017, 08:39

Morgen Karl,
was für ein schlitzohriges Muster. Kein Wunder, dass da die fettesten Forellen drauf schießen. Ich hatte mal eins mit zwei hintereinander gebundenen Streamern (also 2 Fischchen in Verfolgung). Es hieß "Dr. Mabuse Express". Das mußte ich dann wieder aus dem Verkehr ziehen, so ging da die Post ab.

Jetzt im Hochsommer, wenn an unseren Flüssen kaum mehr etwas geht, kommt die große Zeit der alpinen Bergseen. Da ist Schwarz meistens Trumpf.
Bild.
LG nach Österreich
K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 946
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 712 mal
"Danke" bekommen: 1178 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Svartdyrk » 11.07.2017, 19:09

N'abend zsamme,

K lausius hat geschrieben:Da ist Schwarz meistens Trumpf.
Stimmt Klaus, da bin ich ganz bei dir. Es geht doch nichts über ein freundliches Schwarz =D> =D>

In meinen Fall heute, eine Kombi aus Hare's Ear, und Czech Nymph eben in Schwarz. :wink:

DSC_2142.JPG
Black Czech
DSC_2142.JPG (111.24 KiB) 738-mal betrachtet


DSC_2140.JPG
Black Czech
DSC_2140.JPG (110.2 KiB) 738-mal betrachtet


...mehr in Kürze, Greez vom Schwarzen :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1377
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 681 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Hoffi » 13.07.2017, 07:59

Moin Moin :smt039

Was geht denn hier schon wieder ab.......... :shock:
Super Fliegen die hier wieder mal gezeigt werden =D> =D> =D> =D> =D>


Macht bitte weiter so......ist immer sooooooooo schön anzuschauen :wink:
...ich mach `ne Fliege und geh fischen. Gruß Ingo
Benutzeravatar
Hoffi
 
Beiträge: 195
Registriert: 26.10.2015, 09:00
"Danke" gegeben: 229 mal
"Danke" bekommen: 286 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 14.07.2017, 18:42

Abend und schönes Wochenende
Es ist ja jetzt die Zeit gekommen in der der Speiseplan unserer Fische mit einer Vielzahl von "Landinsekten" aufgebessert wird. Wir hatten ja auch schon Hopper, Käfer und Ameisen. Das sind wohl die Klassiker. Aber es gibt natürlich noch eine riesige Zahl anderer Insekten, die von den Fischen im Sommer gerne genommen werden. Meistens in ertrunkenem oder doch zumindest in "angetrunkenem" Zustand. Mit den hoch schwimmenden Mustern aus Foam habe ich, zumindest bei den "educated trouts" keine allzuguten Erfahrungen gemacht. Hopper (und auch Käfer) haben wir früher, in der guten alten Zeit, immer lebendig auf einen Goldhaken gespiesst und mit einem kleinen Klemmblei am Vorfach den Bach hinunter treiben lassen. Das hat viel besser funktioniert. :D :D
Es gibt ja z.B. auch noch einige Schmeissfliegen und etliche verschiedene Bremsenarten, die ich eigentlich lieber fische.
Besonders fängig ist ein Muster der kleinen Regenbremse, die bei uns im Sommer/Herbst überall ihr Unwesen treibt. Die Stiche von Haematopota pluvialis sind sehr schmerzhaft und hinterlassen starke Schwellungen. Die Weibchen(nur sie stechen) legen ihre Eier übrigens sogar im Wasser (an Pflanzen ab) und die Nymphen leben auch im Wasser. Es gibt nach meinen Recherchen keine einzige Bindeanleitung dafür. Sie findet keine Erwähnung in der mir zur Verfügung stehenden Literatur. Aber vielleicht findet ja irgendwer irgendwo eine Erwähnung bzw. eine bessere Bindeanleitung als die Meine. Die Regenbremse ist ca 12mm lang, hat einen braun-beige gebänderten Körper und fleckige Flügel. Das Weibchen hat blaugebänderte weit ausseinander stehende Facettenaugen, die des Männchens sind rötlich und stehen enger zusammen.
Hier eine Annäherung an die kleine Regenbremse, in einem sehr simplifizierten Bindestil:

Bild

Bild

Bild

Erinnert natürlich recht stark an die "Märzbraune". Die kennen wir nur nicht so gut aus der Nähe, da sie uns nicht nach dem Blut trachtet.......
:D :D :D
Schönes WE
K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 946
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 712 mal
"Danke" bekommen: 1178 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 14.07.2017, 21:38

Servus,

lieber K laus, wenn Du nach der "Common Horse Fly" suchst - gibts schon ein paar Treffer (z.B. http://www.flyanglersonline.com/flytyin ... 01fotw.php oder https://frostyfly.com/shop/realistic-horse-fly/ ) andere Sprachen: Le Taon des Français (http://www.fabri-mouches.ca/mouches-que ... -taon.html ) - Tavano spananisch, Tabano italiker ... - aber die sind bei Weitem nicht so passend wie Dein Muster =D> =D> =D>

liebe Grüße
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1720
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 481 mal
"Danke" bekommen: 1562 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 15.07.2017, 10:51

Hallo Christian,
danke fürs Lob. Es gab ja mal die "Baxman-Fliegen". Das geht teilweise schon in die richtige Richtung. Er hat richtig erkannt, dass "ein ertrinkendes Insekt" in erhebliche Unordnung gerät und es keinen Sinn macht eine "Salonfliege" zu binden um diesen Zustand realistisch nachzuahmen. Wer sich dafür interessiert: einfach Baxman-Fliegen goooooogeln. Es gibt einen sehr guten Artikel von Fisch und Fliege darüber, auch der gute alte Fliegentom hat sich weiland damit beschäftigt.
Speziell bei der kleinen Regenbremse könnten die leuchtenden Facettenaugen (und evtl. einen Eiballen) einen echter Trigger darstellen, die Flügel kann man auch weniger ordentlich binden als ich das gerne tue.
Bild

Bild

Bild
Aber jetzt schönes WE
LG
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 946
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 712 mal
"Danke" bekommen: 1178 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Svartdyrk » 16.07.2017, 10:55

Gudde Morsche zamme,

K lausius: sehr schöne Pfrääme, das passt. =D>
Selber bin ich grade dabei mir ein paar Muster für die Küste zu bauen, hier ein paar Tangläufer. Beschwert auf der Innenseite des Hakens und unbeschwert in unterschiedichen Farben. Diese hier auf einem Mustad C47 Salt Shrimp.

take a look :shock:

DSC_2159.JPG
Tangloppen Orange
DSC_2159.JPG (88.67 KiB) 454-mal betrachtet


DSC_2167.JPG
TL Set
DSC_2167.JPG (170.73 KiB) 454-mal betrachtet


mehr in Kürze, Grüßung vom Schwarzen :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1377
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 681 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste