Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 16.07.2017, 23:48

Hallo zusammen,

hier ist ja einiges los.Schöne Fliegen die ihr da auf den Haken bringt. Hier auch mal wieder was von mir.

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 97 mal
"Danke" bekommen: 188 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon foxandfawn » 17.07.2017, 10:24

Hallo Christian,

die sehen super aus! Welche Fiebern hast du bei den oberen zwei als Körperwicklung benutzt?

Danke & liebe Grüße,
Sandra
Benutzeravatar
foxandfawn
 
Beiträge: 22
Registriert: 16.04.2017, 16:34
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 14 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 17.07.2017, 10:29

Hallo,

danke. Graureiher.

Liebe Grüße
christian1985
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 97 mal
"Danke" bekommen: 188 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Svartdyrk » 17.07.2017, 19:43

Nobbed zamme,

Christian: schaut richtig gut aus was du hier so ausstellst, sauberes Handwerk. =D> Wie schlicht & einfach das doch sein kann verwertbare saubere Bilder zu präsentieren. =D> =D>

Von mir noch eine Rhya Czech gefüllt mit Blei auf einem Fulling Mill Czech Nymph Hook in #10

DSC_2170.JPG
Rhya Czech
DSC_2170.JPG (110.75 KiB) 757-mal betrachtet


Mehr in Kürze, Gruß vom Schwarzen :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1376
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 680 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 18.07.2017, 09:20

Hallöle,

ich schmökere gerade in "Evolution" von Mauro Raspini. Ein Buch indem es ausschließlich um die Binderei mit CDC geht. Eines der Modelle, die einem "ins Auge fallen" ist die "AK47 (Atillakiller). Die Bindeweise ist allerdings alles andere als "neu", auch wenn der Autor das so sieht. Solche Modelle gibt es schon seit zig Jahren. Seis drum. Im Vordergrund historische Ufermauern und der blaue Bodensee mit 3 Felchenfischer als Farbtupfen im Hintergrund, damit `s net so langweilig wird.. Schönen Arbeitstag den Flusenzupfern/innen
LG K Laus
Bild
Bild
Bild
Zuletzt geändert von Kläuschen am 19.07.2017, 16:31, insgesamt 1-mal geändert.
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 944
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 709 mal
"Danke" bekommen: 1174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon christian1985 » 19.07.2017, 10:53

Hallo zusammen,

sehr schöne Fliegen die ihr hier zeigt :) top arbeit!

Hier mal eine Adams

Bild


Liebe Grüße

Christian
christian1985
 
Beiträge: 85
Registriert: 15.05.2015, 17:27
"Danke" gegeben: 97 mal
"Danke" bekommen: 188 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Svartdyrk » 19.07.2017, 16:44

Serfo zamme,

K lausius: das Kürzel AK 47 könnte man auch mit Автомат Калашникова, also Awtomat Kalaschnikowa interpretieren. Wenn die Fliege denn mal gar nix fängt dann eben so. Aber nett anzusehen die AK 47 :daumen Was ist denn da als Basis verbaut unter der Palmer Hechel? Auch CDC? Ist auf der Distanzaufnahme nicht zu erkennen was das sein könnte.

Von mir mal wieder Querbeet

DSC_2185.JPG
Dyret, The Animal
DSC_2185.JPG (111.81 KiB) 552-mal betrachtet


DSC_2182.JPG
Caddis Larva Hends 554
DSC_2182.JPG (103.35 KiB) 552-mal betrachtet


DSC_2190.JPG
Abbey Dry #14
DSC_2190.JPG (111 KiB) 552-mal betrachtet


...mehr in Kürze, D. Black :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1376
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 680 mal
"Danke" bekommen: 660 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon drehteufel » 19.07.2017, 17:26

Hallo Dyrk,

schöne Muster von Dir.
Die Dyret habe ich erst gestern, beim Abendsprung hier an der Savinja, getestet...zumindest da hat sie an die Fängigkeit der CdC&Elk nicht herangereicht.
Habe sie aber nur an einem Pool eingesetzt, wo das Wasser jetzt nicht sooo rau war...wahrscheinlich nicht der beste Einsatzort für die Fliege, da sie doch recht üppig aufträgt. Und für mich habe ich mitgenommen: Die nächsten werden mit Sichthilfe gebunden, das helle Wasser und der helle Untergrund machen einen ja ganz kirre. :wink:

Gruß,
Marco
drehteufel
 
Beiträge: 200
Registriert: 18.04.2009, 12:29
"Danke" gegeben: 105 mal
"Danke" bekommen: 67 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 19.07.2017, 17:57

Ola hombres,
Christian85 und Dyrk, sehr schöne Flusen. Dyrk deine "Abby dry" ist für mich ein echter Hingucker. Und so ebenmäßig.
Marco, ich war ja auch mal in SLO beim ähhh fischen. Da haben sie die CDC & Elk auch so was von vernudelt, da blieb mir der Mund offen. Ich habe aber sonst mit diesem Modell durchaus auch durchwachsene Erfahrungen gemacht. Ich denke, das Muster ähnelt den Futterpellets, die die "Forellen" in SLO so gut kennen. :D :D

AK47: Der Körper ist aus ganz wenig Bindefaden, hier silbergrau. Man kann das Muster aber in verschiedenen Farben binden. Der CDC-Flügel wird wie eine Hechel eingebunden. Denke auch dass mit der Bezeichnung auf die AK 47 Schnellfeuer angespielt wird. Auf was "Atillakiller" anspielen soll ?? Wenn man eine "Blitzrecherche" anstellt, stößt man auf eine Mordserie an türkischen Diplomaten, von Armeniern als Rache für den Genozid verübt. Das prominenteste Opfer war Colonel Atilla Altikat. Der Mord wurde wohl nie aufgeklärt. Aber soweit man in Erfahrung bringen kann, wurde dabei keine AK 47 verwendet sondern eine 9mm Browning Handfeuerwaffe :D :D
LG
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 944
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 709 mal
"Danke" bekommen: 1174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Mindelpeter » 20.07.2017, 06:35

Guten Morgen Freunde,

wollte nur kurz ein großes Rundumlob aussprechen, tolle Fliegen gibt es hier wieder zu sehen =D>
Auch der Bindenachwuchs ist fleißig, weiter so Christian! Klaus und Svart, dickes Lob, ihr haltet den Laden am laufen!
Von mir kommt im Moment nix, bin zur Zeit nicht in der Lage was zu produzieren :roll:

LG
Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1435
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 791 mal
"Danke" bekommen: 1079 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Löhrer Meefisch » 20.07.2017, 07:28

Moin an alle,
Meister des strammen Fadens ihr seid...
Echt klasse was da wieder so alles getüdelt wurde.
Ich hab mich mal an einem deer hair emerger versucht, da die Forellen bei uns eher auf Kost im Oberflächenfilm stehen.
Das ganze besteht aus
# Fliegentom Klinkhamer #12 Barbless
# Einem Körper aus Elk Mane, mit bug bond versiegelt
# Deer hair
# Unterwolle des deer hairs als Dubbing
# Roter Foam als Thorax und Sichthilfe

PS, ich weiß dass das Köpfchen sch... Geworden ist ;)

Gruß Rene

IMG_20170719_203325_149-800x800.jpg
IMG_20170719_203325_149-800x800.jpg (52.76 KiB) 489-mal betrachtet

IMG_20170719_203325_140-800x800.jpg
IMG_20170719_203325_140-800x800.jpg (74.35 KiB) 489-mal betrachtet
Gruß und tight lines
Rene
Löhrer Meefisch
 
Beiträge: 275
Registriert: 16.06.2015, 09:02
Wohnort: Lohr am Main
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 195 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon drehteufel » 20.07.2017, 12:30

Kläuschen hat geschrieben:Ich denke, das Muster ähnelt den Futterpellets, die die "Forellen" in SLO so gut kennen. :D :D


Hallo K laus,

da könntest Du teilweise Recht haben.
Allerdings ist meine aktuelle "Hausstrecke" hier der obere Abschnitt der Savinja und da bin ich mir nicht ganz sicher, ob die Fische schon jemals ein Futterpellet gesehen haben...die sehen schon sehr wild und natürlich aus.
Na auf jeden Fall starte ich beim Trockenfischen meist mit der CdC&Elk, geht darauf nichts, kommen eine Parachute und als nächstes ein DHE ans Tippet...danach steht der Wechsel auf Nymphe an. :wink:

Gruß,
Marco

Regenbogenforelle.jpg
Regenbogenforelle.jpg (225.03 KiB) 458-mal betrachtet

Bachforelle.jpg
Bachforelle.jpg (169.78 KiB) 458-mal betrachtet

Äsche.jpg
Äsche.jpg (342.73 KiB) 458-mal betrachtet
drehteufel
 
Beiträge: 200
Registriert: 18.04.2009, 12:29
"Danke" gegeben: 105 mal
"Danke" bekommen: 67 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon Kläuschen » 20.07.2017, 16:19

Hallo Marco,
ja da hast du bestimmt Recht. Der obere Savinja-Abschnitt ist eine Ausnahme. Ich hab dort selbst einmal vor ca. 10 Jahren gefischt. Ein Traum.
Weiterhin viel Spaß und Danke dass du uns "auf dem Laufenden" hältst.
K Laus
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 944
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 709 mal
"Danke" bekommen: 1174 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon The Sharpshooter » 24.07.2017, 08:50

Servus,

bei mir hat eine besondere Schönheit vorbeigeschaut - leider war sie sehr divenhaft und wollte sich nicht richtig ablichten lassen und hat ganz schnell wieder das Weite gesucht :cry:

Bild

Bild

fast so groß wie eine danica, aber noch hübscher: Potamanthus luteus

Petri!
Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1718
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 481 mal
"Danke" bekommen: 1559 mal

Re: Fliegenfischer-Forum Fliegenbilder-Thread Teil 12

Beitragvon mooose » 24.07.2017, 09:06

@ Christian - dafür hast sie aber gut getroffen!
:daumen
Benutzeravatar
mooose
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.11.2013, 11:08
"Danke" gegeben: 135 mal
"Danke" bekommen: 55 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste