Glitzerfäden von Gerhard Laible

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Glitzerfäden von Gerhard Laible

Beitragvon Bruno L. Dietrich » 29.10.2014, 20:00

Guten Tag,

für das Binden der CDC-Grayling-Stillborn benütze ich als Sichthilfe Glitzerfäden von Gerhard Laible. Leider schrumpft mein Vorrat - weiss mir jemand eine Bezugsadresse.

Vielen Dank im Voraus

Bruno
Dateianhänge
Glitzerfäden.jpg
Glitzerfäden.jpg (55.12 KiB) 2226-mal betrachtet
Benutzeravatar
Bruno L. Dietrich
 
Beiträge: 37
Registriert: 16.07.2007, 17:37
Wohnort: Schweiz
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 24 mal

Re: Glitzerfäden von Gerhard Laible

Beitragvon Mindelpeter » 01.11.2014, 23:21

Servus Bruno,

für die orginal Fäden wirst du wohl G. Laible direkt kontaktieren müssen. Er bindet ja immer auf der EWF. Was ich als alternative versuchen würde, wäre Angelhair. Das dürfte dem Orginal wohl am nächsten kommen.

LG
Peter
Don't take Drugs, tie Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1499
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 883 mal
"Danke" bekommen: 1254 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste