Nagellack?

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Nagellack?

Beitragvon strongbow » 18.12.2016, 12:14

Moin Gemeinde,

gibt es besondere Empfehlungen aus dem Kreis der Foristen für Nagellacke, die als Deckschicht zur Versieglung von UV-Klebern/Lacken zu empfehlen sind?

Habe nach Jahren der Verwendung von Epoxy nun erstmals auch mit UV-Lacken gebunden, die klebrig/schmierigen Köpfe finde ich aber nicht so berauschend.

Daher suche ich zum Versiegeln der Köpfe geeigneten Nagellack. Gibt es dazu einschlägige Erfahrungen und Empfehlungen?! Klar, hart, wasserfest und olfaktorisch erträglich?


Cheers

Toby
"All I want from life is an unfair advantage" W.C. Fields
strongbow
 
Beiträge: 429
Registriert: 27.10.2006, 17:41
Wohnort: Brüssel/Belgien
"Danke" gegeben: 8 mal
"Danke" bekommen: 22 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Mindelpeter » 18.12.2016, 13:36

Servus Toby,

strongbow hat geschrieben:
Habe nach Jahren der Verwendung von Epoxy nun erstmals auch mit UV-Lacken gebunden, die klebrig/schmierigen Köpfe finde ich aber nicht so berauschend.



das Problem hatte ich auch. Mittlerweile benutze ich eine Bugbond Lampe mit aufladbaren Batterien und das Problem war gelöst. Was auf die schnelle auch noch hilft, ist den UV Lack nach dem aushärten mit Iso Alkohol zu reinigen.

Zu deiner Frage mit dem Nagellack, ich benutze Sally Hansen Hard as Nails.

LG
Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1370
Registriert: 18.12.2010, 21:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 713 mal
"Danke" bekommen: 919 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Buzzman » 19.12.2016, 12:10

Moin Toby,

ich habe mich immer am Nagellackschrank meiner Frau bedient.... bis ich eines Tages meine eigenen Nagellacke beim Einkaufen in den Einkaufswagen gepackt habe.
Ihr Kommentar war nur "Zum Glück weiß ich ja, was du damit vorhast...."

Marke weiss ich jetzt nicht ausm Kopf, kann ich dir aber gern heut Abend aufschreiben. Der Nagellack ist, finde ich, super als abschließende Deckschicht geeignet.
Gruß Frank
Benutzeravatar
Buzzman
 
Beiträge: 308
Registriert: 11.05.2015, 19:52
Wohnort: Wittmund
"Danke" gegeben: 386 mal
"Danke" bekommen: 172 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Svartdyrk » 19.12.2016, 15:51

Salve,

Toby hat geschrieben:die klebrig/schmierigen Köpfe finde ich aber nicht so berauschend.


welche Sorte UV KLeb hast denn? Gibt inzwischen eigentlich Systeme die anständig funktionieren. Das Zusammenspiel von Wellenlänge der Lampe und dem UV Kleber ist dabei ein ganz wichtiger Punkt um vernünfitige Ergebnisse zu bekommen.

Cheers Dyrk :wink:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1296
Registriert: 27.04.2009, 08:29
"Danke" gegeben: 590 mal
"Danke" bekommen: 487 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Olaf Kurth » 19.12.2016, 16:02

strongbow hat geschrieben:Daher suche ich zum Versiegeln der Köpfe geeigneten Nagellack. Gibt es dazu einschlägige Erfahrungen und Empfehlungen?! Klar, hart, wasserfest und olfaktorisch erträglich?


Kein Problem, lieber Toby,

ich nutze seit Jahren Nagellack der Marke "Colours Cosmetic" mit Nylon-Härter in transparent (mit Glitzer), schwarz und rot. Gibt es in vielen Karstadt-Filialen und sicher auch im Drogeriemarkt. Du kannst gerne nachfragen.... 8)

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3160
Registriert: 28.09.2006, 11:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 187 mal
"Danke" bekommen: 226 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Buzzman » 19.12.2016, 19:37

Moin Moin,

ich nutze Cosmetica Fanatica. Ist ne billige Marke, die es bei Combi/Famila gibt
Gruß Frank
Benutzeravatar
Buzzman
 
Beiträge: 308
Registriert: 11.05.2015, 19:52
Wohnort: Wittmund
"Danke" gegeben: 386 mal
"Danke" bekommen: 172 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Olaf Kurth » 19.12.2016, 22:22

Buzzman hat geschrieben:Moin Moin,

ich nutze Cosmetica Fanatica. Ist ne billige Marke, die es bei Combi/Famila gibt



.... auch für die Füße???

Sorry Frank, der musste sein (bei einer solchen Vorlage)... :mrgreen: :mrgreen:

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3160
Registriert: 28.09.2006, 11:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 187 mal
"Danke" bekommen: 226 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Buzzman » 20.12.2016, 07:57

[quote="Olaf Kurth"

.... auch für die Füße???

Sorry Frank, der musste sein (bei einer solchen Vorlage)... :mrgreen: :mrgreen:

Liebe Grüße,

Olaf[/quote]

Olaf, an meine Füße lass ich nur Wasser und CD..... so hieß doch damals die Werbung oder?
Gruß Frank
Benutzeravatar
Buzzman
 
Beiträge: 308
Registriert: 11.05.2015, 19:52
Wohnort: Wittmund
"Danke" gegeben: 386 mal
"Danke" bekommen: 172 mal

Re: Nagellack?

Beitragvon Olaf Kurth » 22.12.2016, 09:08

Buzzman hat geschrieben:
Olaf, an meine Füße lass ich nur Wasser und CD..... so hieß doch damals die Werbung oder?



Genau so, lieber Frank.... :daumen :daumen

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3160
Registriert: 28.09.2006, 11:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 187 mal
"Danke" bekommen: 226 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste