Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 02.04.2019, 07:09

Moin Jungs,

bevor ich jetzt den Garten wieder unsicher mache noch ein Streamer von mir.

Projekt #8 0171.JPG
Projekt #8 0171.JPG (83.51 KiB) 688-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Michael Römer » 02.04.2019, 13:10

Moin Bernd,

sehr schöne Streamer hast du da, vor und nach dem gärtnern, getüddelt.
Der Streamer Nr. 161 hat mir besonders gut gefallen =D>
Ich glaub ich muss auch mal wieder in den Garten, wenn da vorher/nachher so schöne
Kreationen entstehen.

Gruß
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 526
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 644 mal
"Danke" bekommen: 140 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 02.04.2019, 18:45

Moin Jungs,

wieder ist ein Gartentag zu Ende und Entspannung angesagt.

Projekt #8 0181.JPG
Projekt #8 0181.JPG (77.28 KiB) 616-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 02.04.2019, 18:56

Moin Jungs,

man möge es mir verzeihen wenn ich diese Bilder poste,
da sie nicht direkt mit Fliegenbinden zu tun haben.

Indirekt schon, deswegen brauche ich die Entspannung beim Fliegenbinden.

Das war mein Werk der letzten Tage, einen Sichtschutzzaun und eine kleine Liegefläche.

Sichtschutz März 2019 017.JPG
Sichtschutz März 2019 017.JPG (163.86 KiB) 615-mal betrachtet

Neue Liegefläche April 2019 001.JPG
Neue Liegefläche April 2019 001.JPG (129.04 KiB) 615-mal betrachtet


Heute fertig geworden.
Neue Liegefläche April 2019 010.JPG
Neue Liegefläche April 2019 010.JPG (149.09 KiB) 615-mal betrachtet


Hoffentlich bekomme ich jetzt keinen Ärger mit den Mods. :wink:



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 02.04.2019, 19:25

Moin Jungs,

einen Streamer habe ich noch für heute.

Projekt #8 0191.JPG
Projekt #8 0191.JPG (77.37 KiB) 609-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon webwood » 03.04.2019, 00:22

Hoffentlich bekomme ich jetzt keinen Ärger mit den Mods. :wink:

Nööh, lieber Bernd
es soll ja angeblich neben dem Fliegenfischen noch ein parallel-Leben geben.
Ich finde es interessant, das ein feinmotorischer Fliegenbinder auch sowas Grobes wie eine Terrasse stemmt.
So lange es nicht über die Körnung deines Kiesbettes für die Steine geht (ich würde 4/0 wählen :wink: ) passt das schon.

Und by the Way (hüstel/Themensprung). Zu deinen Streamern. Was ist ein Spider und wo fängt ein Streamer an? Interessiert mich als bekennender Spider Fan einfach. Deine spartanisch gebunden Streamer-Muster sind für mich wuschlige Spider. Liegt der Unterschied einfach in der Präsentation? Einen Streamer würde ich schon deutlich aktiver führen als eine Spider-Fliege. Keine weltbewegende Frage von mir, doch lerne ich immer gerne was dazu.

Liebe Grüße

Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2871
Registriert: 04.10.2006, 17:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 189 mal
"Danke" bekommen: 440 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 03.04.2019, 08:49

Moin Thomas,

wegen der Körnung wäre ich schon in das
"Wie lege ich ein Kiesbett an-Forum" gegangen. :wink:

Dein Themensprung ist schon sehr interessant.

Lasse mich mal kurz ausschweifen.
Ich versuche es mal an Hand der Nassfliege zu erklären.

Klassische Nassfliege mit Flügeln
und einen Hechelkranz aus weichen Hennenhechel kommen seit Jahrhunderten zum Einsatz.
Ältere Muster haben eine dominant wirkende Schwinge.
Früher wurden damit unter anderen mit der Strömung abtreibende tote Köcher- und Erlfliegen
imitiert.

"Flymphs"

eine flügellose Erfindung des amerikanischen Fliegenfischers Pete Hidy.
Flymphs sind sozusagen der Übergang von der Nymphe zur Fliege.
Fantastische Muster.

"Weichhechelfliegen"

in Nordamerika "Soft Hackles" in England die "Spiders".

Merkmal des Spiders ist sein schlanker Körper, der von einen spärlichen
Hechelkranz aus Weichhecheln umgeben ist, auch ohne Flügel
Weswegen der Spider auch ein bisschen an eine Spinne erinnert,
deshalb auch der Name.

Entwickelt wurden die Spiders im 19. Jahrhundert für die quirligen Bäche der
schottischen und nordenglischen Mittelgebirge.


Jetzt kommen wir mal zum Kern Deiner Frage.

Die Anbietetechnik ist der traditionelle Nassfliegenschwung der auch bei den (ich nenne es mal so)
Spider Streamer seine Anwendung findet.
Funktioniert nur in fließenden Gewässern.

Die spärlich gebundenen Spider Streamer imitieren
aufsteigende Insekten oder kleine Brutfische.

Für mich ist diese Anbietetechnik das entscheidende beim Fischen mit den Spider Streamer.

Diese Methode eignet sich auch sehr gut zum Fischen mit den Streamer
in fließenden Gewässern.

Die Führung eines Streamers sollte immer variationsreich erfolgen.


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 03.04.2019, 09:25

Moin Jungs,

ein sehr interessantes Muster.

Projekt #8 0201.JPG
Projekt #8 0201.JPG (98.66 KiB) 579-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 03.04.2019, 10:38

Moin Jungs,

einen habe ich noch für heute, der Garten ruft.

ist noch mal so ein Spider Streamer.

Projekt #8 0211.JPG
Projekt #8 0211.JPG (73.4 KiB) 574-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 03.04.2019, 17:30

Moin Jungs,

das Muster ist mir vorhin bei der Gartenarbeit eingefallen.

Projekt #8 0221.JPG
Projekt #8 0221.JPG (87.55 KiB) 539-mal betrachtet


Jetzt kommt erst mal nichts mehr von mir, muß mich für die EWF vorbereiten.


Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon mucmo » 08.04.2019, 12:31

Popper von letzter Woche - inzwischen sehen die Popperköpfe besser aus :) hier mal ein Beispiel: https://www.instagram.com/p/Bv9kX0KA1iY/

vMVvPQk.jpg
vMVvPQk.jpg (22.59 KiB) 503-mal betrachtet
Gruß
Mo | https://www.instagram.com/gangsterpetris/
Benutzeravatar
mucmo
 
Beiträge: 73
Registriert: 08.01.2019, 19:26
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 73 mal
"Danke" bekommen: 88 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon mucmo » 15.04.2019, 22:52

Zeit für Experimente.

IMG_20190415_221620_158.jpg
IMG_20190415_221620_158.jpg (171.99 KiB) 371-mal betrachtet
Gruß
Mo | https://www.instagram.com/gangsterpetris/
Benutzeravatar
mucmo
 
Beiträge: 73
Registriert: 08.01.2019, 19:26
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 73 mal
"Danke" bekommen: 88 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 17.04.2019, 06:30

Moin Jungs,

im Moment habe ich zwei große Baustellen, naturnaher Garten und ein Projekt
Landschaftsschutz Artenvielfalt (Anpflanzung von Wildgehölzhecken).

Den Auftakt der Forellensaison gestern konnte ich auch nicht wahrnehmen :smt022 ,
da die zwei Projekte bis Freitag fertig sein müssen.

Bevor es gleich wieder weiter geht noch schnell an meinen Projekt #8
weiter gearbeitet, das soll auch bis Freitag fertig sein.

Projekt #8 0231.JPG
Projekt #8 0231.JPG (80.15 KiB) 334-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 18.04.2019, 07:01

Moin Jungs,

bevor die Pflanzaktion heute weitergeht noch mal ein schnelles Muster von mir.

Projekt #8 0241.JPG
Projekt #8 0241.JPG (77.51 KiB) 288-mal betrachtet


eine andere Bildperspektive
Projekt #8 0251.JPG
Projekt #8 0251.JPG (69.45 KiB) 288-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

Re: Raubfisch-Fliegenbilder-Thread Teil 2

Beitragvon Mr. Wet Fly » 19.04.2019, 10:36

Moin Jungs,

ich habe da noch mal was für Euch.

Projekt #8 0261.JPG
Projekt #8 0261.JPG (80.71 KiB) 260-mal betrachtet



Gruß Bernd
Mr. Wet Fly
 
Beiträge: 1507
Registriert: 02.07.2014, 14:46
"Danke" gegeben: 1386 mal
"Danke" bekommen: 2180 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste