Regal Bodenplatte - Wofür ist das Loch??

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Regal Bodenplatte - Wofür ist das Loch??

Beitragvon Marcus H. » 12.12.2017, 22:34

Hallo an die Community,

ich benötige mal eure Hilfe bzw. Rat. Habe mir den Regal Revolution zugelegt und beim auspacken gesehen, dass in der Bodenplatte (Traditionelle Platte) eine Bohrung vorhanden ist. Nach Bilderrecherche bei Regal ist die Bohrung gewollt. Kann mir jemand sagen wofür diese Bohrung ist?? Für ne kleine Info wäre ich euch dankbar.

LG & TL Marcus
Dateianhänge
Regal Platte.jpg
Regal Platte.jpg (27.56 KiB) 588-mal betrachtet
Am Ende fließen alle Dinge ineinander und aus der Mitte entspringt ein Fluss......
Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen. (Zitat aus dem gleichnamigen Film)
Benutzeravatar
Marcus H.
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2015, 14:51
Wohnort: Hameln
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Regal Bodenplatte - Wofür ist das Loch??

Beitragvon dreampike » 13.12.2017, 12:16

Da kannst Du den mitgelieferten 6-Kantschlüssel reinstecken und hast ihn bei Bedarf parat.
Benutzeravatar
dreampike
 
Beiträge: 631
Registriert: 30.09.2006, 21:50
Wohnort: Ismaning bei München
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 88 mal

Re: Regal Bodenplatte - Wofür ist das Loch??

Beitragvon Marcus H. » 13.12.2017, 15:39

dreampike hat geschrieben:Da kannst Du den mitgelieferten 6-Kantschlüssel reinstecken und hast ihn bei Bedarf parat.

Für den Sechskanntschlüssel? Mir würden spontan andere Ideen kommen wie Bindewerkzeuge usw. Aber hab es probiert. Er passt. Gefällt mir aber nicht und ich werde das Loch wohl leer lassen. Dennoch Danke für deine Antwort. LG.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Am Ende fließen alle Dinge ineinander und aus der Mitte entspringt ein Fluss......
Ich kann mich dem Wasser nicht entziehen. (Zitat aus dem gleichnamigen Film)
Benutzeravatar
Marcus H.
 
Beiträge: 13
Registriert: 13.06.2015, 14:51
Wohnort: Hameln
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Regal Bodenplatte - Wofür ist das Loch??

Beitragvon dreampike » 14.12.2017, 08:11

Dann wünsche ich Dir viel Spaß beim Suchen und Fluchen, wenn Du mal schnell was am Bindestock einstellen musst...

Nein, das Loch kannst Du natürlich freilassen. Ich hatte halt den Eindruck, dass bei mir viele Dinge auf dem Bindetisch in dem Loch auf immer und ewig verschwanden. Goldkopfperlen, die ich gerade auf einen Haken fädeln wollte, die kleine Schraube an der Rolle, der 16er Haken, die Lackiernadel, der Schraubverschluß vom Bindewachs, das abgelängte und kurz hingelegte Stück Mylar, die Bindeschere, ganze Bälge und vieles mehr waren während des Bindens immer wieder mal einfach weg, unauffindbar, auf mysteriöse Weise futsch. Zum Glück nicht auf ewig, beim Komplettaufräumen des Bindetisches spuckte das Loch die Dinge wieder aus und legte sie unter oder irgendwo zwischen die vielen Schichten aus Bälgen, Rehhaarstücken, Glitterbüschel, Fadenrollen und Hakendöschen. Mit dem Sechskantschlüssel habe ich das Loch verstopft, um den Spuk ein Ende zu bereiten. Allerdings scheint irgendwo ein noch größeres Loch zu sein, in das mittlerweile sogar meine Zeit eingesaugt wird, jedenfalls scheine ich immer weniger davon zu haben...

Wolfgang aus Ismaning
Benutzeravatar
dreampike
 
Beiträge: 631
Registriert: 30.09.2006, 21:50
Wohnort: Ismaning bei München
"Danke" gegeben: 18 mal
"Danke" bekommen: 88 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste