Schönes Insekt

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Schönes Insekt

Beitragvon FlyandHunt » 08.05.2019, 20:32

Hallo zusammen,

da wir ja schon ein paar Anfragen für Insekten angeschaut haben, wollte ich auch mal nachlegen und hoffe ,dass jemand hier etwas zusagen kann.

P3310011.jpg
P3310011.jpg (224.54 KiB) 667-mal betrachtet



Danke und Gruß
Ferdinand
„There is no greater fan of fly fishing than the worm. “ Patrick F. McManus
FlyandHunt
 
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2019, 10:36
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 49 mal

Re: Schönes Insekt

Beitragvon The Sharpshooter » 08.05.2019, 21:17

Servus Ferdinand,

jedenfalls eine Köcherfliege - Näheres mag vielleicht Jürgen dazu sagen :wink:

lG Christian

PS wenn es vor allem um die Bestimmung eines Insekts gehen soll ist mehr Bild vom Tier und weniger Drumrum hilfreich :)

das Tierchen erinnert mich optisch an Philopotamus ludificatus - was aber nicht wirklich was Gesichertes ist :doubt:
she zB hier: http://www.insektenbox.de/sonsti/philud.htm
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2325
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1483 mal
"Danke" bekommen: 2655 mal

Re: Schönes Insekt

Beitragvon FlyandHunt » 09.05.2019, 00:26

Danke schonmal für die Antwort.

Ja ich war froh ein relativ gutes Foto machen zu können. War schnell wieder weg und es waren nicht so viele da :)

Gruß
Ferdinand
„There is no greater fan of fly fishing than the worm. “ Patrick F. McManus
FlyandHunt
 
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2019, 10:36
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 49 mal

Re: Schönes Insekt

Beitragvon The Sharpshooter » 09.05.2019, 08:28

Servus Ferdinand,

ja, das kenn ich :roll: Und es ist auch immer das Bemühen, ein "schönes" Bild zu machen ... dennoch kannst Du das Bild ja so zuschneiden, dass mehr vom Tier zu sehen ist ... für eine mögliche Bestimmung sind z.B. Ocellen (die kleinen Punktaugen auf der "Stirn"), das Flügelgeäder, Mundwerkzeuge und die "Sporne" an den Beinen entscheidend ... (she dort http://www.jgaul.de/trichoptera.htm und dann weiter http://www.jgaul.de/key_imagines_trichoptera.htm )

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2325
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1483 mal
"Danke" bekommen: 2655 mal

Philopotamidae: Philopotamus sp.

Beitragvon Jürgen Gaul » 09.05.2019, 16:38

Hallo Ferdinand,

diese Köcherfliege ist eine der drei heimischen Arten aus der Gattung Philopotamus (Familie Philopotamidae). Die Larven bewohnen die Oberläufe unserer Bäche und Flüsse und bauen keine Köcher, sondern spinnen (Fang-)Netze am Gewässergrund. Die adulten Tiere fliegen fast das ganze Jahr über. Die einzelnen Arten kann man am Bild leider nicht unterscheiden.

Viele Grüße
Jürgen
Jürgen Gaul
 
Beiträge: 341
Registriert: 28.06.2010, 14:28
Wohnort: Wildberg Württ.
"Danke" gegeben: 48 mal
"Danke" bekommen: 55 mal

Re: Schönes Insekt

Beitragvon FlyandHunt » 10.05.2019, 10:57

Hallo zusammen.

Vielen Dank für die Antworten!

Ich halte mal ausschau, ob ich nicht noch ein besseres Bild mal hinbekomme, dann werde ich es aufjedenfall hier nochmal reinstellen!

Bis dahin!
Ferdinand
„There is no greater fan of fly fishing than the worm. “ Patrick F. McManus
FlyandHunt
 
Beiträge: 79
Registriert: 17.01.2019, 10:36
"Danke" gegeben: 10 mal
"Danke" bekommen: 49 mal

Re: Schönes Insekt

Beitragvon The Sharpshooter » 10.05.2019, 11:32

Servus Ferdinand,

das Bild ist gar nicht so schlecht - ich meinte eher zuschneiden wie unten gezeigt und wenn Du vermutlich ja eine viel größere Auflösung bei Deinem Originalbild hattest - wäre es auch mind 900 Pixel groß - und so einige Details gut zu erkennen :wink:

lG Christian

Bild

falls es Dir nicht paßt, dass ich Dein Bild bearbeitet habe - sags und ich lösch es ...
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2325
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1483 mal
"Danke" bekommen: 2655 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: HansAnona und 3 Gäste