SOFTEX?

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

SOFTEX?

Beitragvon Spessart Räuber » 04.07.2014, 08:56

Hallo an alle,

ich bin auf der Suche nach einem Material mit dem Namen SOFTEX. Das ist so eine Art elastisch bleibender, klarer Lack auf Kunstharzbasis, nähers weiß ich leider nicht. Ich hatte mal ein Glas davon, gekauft bei Dürkop, ist schon lange her.

Für ein ganz spezielles Binderezept bräuchte ich genau diese oder eine gute Alternative.

Weiß jemand hier wo ich SOFTEX bekommen kann oder womt es ersetzbar ist?

Vielen Dank im voraus

Cheers

Klemens
It is ironical that the "holier than thou" attitude adopted by some fly-fishermen, which has its origins in the trout fishing dry-fly cult of Edwardian days, is based on a curios fallacy.
Spessart Räuber
 
Beiträge: 500
Registriert: 01.12.2006, 17:55
Wohnort: Hochspessart
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 45 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon CPE » 04.07.2014, 09:09

CPE
 

Re: SOFTEX?

Beitragvon Spessart Räuber » 04.07.2014, 09:31

Hallo Norbert,

vielen Dank für den Link zu dem Loon Soft Head, ich werde das testen. Laut der Beschreibung sollte es den Job ebenfalls perfekt erledigen.

Cheers

Klemens
It is ironical that the "holier than thou" attitude adopted by some fly-fishermen, which has its origins in the trout fishing dry-fly cult of Edwardian days, is based on a curios fallacy.
Spessart Räuber
 
Beiträge: 500
Registriert: 01.12.2006, 17:55
Wohnort: Hochspessart
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 45 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon Svartdyrk » 21.08.2014, 17:20

Servus,

Softex wird unter anderem von Hareline vertrieben. Sollte also bei den "fähigen"? Händlern, die Hareline Produkte hierzulande Verteiben zu bekommen sein. Orvis hat das auch im Programm. Wenn nicht, ebay U.S. oder Amazon die haben's bestimmt, ist günstiger und geht schneller 8) Als nahezu identisches Produkt fällt mir nur Dave's Flexament von Umpqua ein.
Das verlinkte Loon Soft Head Produkt hat mit den Eigenschaften von Softex "Null Komma Garnix" gemeinsam. [-X Hängt aber natürlich auch davon ab, was du damit anstellen möchtest. Ist deswegen kein schlechtes Produkt.

Als direkte Alternative käme ein Urethankleber wie Aquasure oder Pattex Repair Extreme in Frage, diesen, (wenn's erforderlich ist) mit etwas Aceton strecken. :wink:

Cheers Dyrk :daumen
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon Wiggyfly » 22.08.2014, 09:41

Hi Klemens,
..
..vor einigen Jahren gab es mehr oder weniger einen kleinen Hype um Softex,...der ließ aber recht schnell nach nachdem raus kam das Softex hochgradig giftig ist!

Frage hierzu:...was für Fliegen möchtest Du denn binden?....hast Du es schon mal mit UV Lacken probiert?

Gruß
Hendrik
Wiggyfly
 
Beiträge: 36
Registriert: 17.06.2009, 23:42
Wohnort: Drochtersen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon Svartdyrk » 22.08.2014, 16:57

Servus,
nachdem raus kam das Softex hochgradig giftig ist!
HOCHGIFTIG ist dabei etwas übertrieben, eben auch nicht "giftiger", als alle anderen Lösemittel haltigen Substanzen. Sollst dir das ja nicht auf's Brot streichen, oder deinen Kopf in die Packung stecken. :mrgreen: Denkst du bei UV aktiven Hybriden oder 2K Epoxy Systemen verhält sich das anders? :wink: UV Kleber ist keinesfalls ein Ersatz für Softex! Wenn's weich und super flexibel sein soll, ist das noch immer meine erste Wahl. :daumen Gesundheitliche Schäden durch die Anwendung von Softex konnte ich nach all den Jahren noch keine verzeichnen. 8) Für Risiken oder Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder lesen Sie im Fliegenfischerforum. :doubt:

Cheers Dyrk
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon Achim Stahl » 22.08.2014, 21:03

Moin,


HOCHGIFTIG ist dabei etwas übertrieben


Na ja! Immerhin ist es (war es zumindest als ich mich das letzte Mal damit beschäftigte) in Deutschland wegen seiner Giftigkeit verboten... :doubt:

Das hält auch den "fähigen Händler" davon ab, das Zeug zu verdealen.


Ich kenne eigentlich auch niemanden mehr, der es benutzt. Gibt ja genug weniger giftige Alternativen.


Viele Grüße!


Achim
Früher war mehr Lametta!
Benutzeravatar
Achim Stahl
 
Beiträge: 1582
Registriert: 07.04.2007, 12:48
Wohnort: Kiel, direkt an der Kyste
"Danke" gegeben: 95 mal
"Danke" bekommen: 462 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon hares ear » 23.08.2014, 16:19

Um das mal in Perspektive zu setzen, Softex enthält Toluol. Mal zum Nachlesen http://de.m.wikipedia.org/wiki/Toluol:

Toluol verursacht Nerven-, Nieren- und möglicherweise auch Leberschäden. Toluol ist fortpflanzungsgefährdend sowie fruchtschädigend. Die Inhalation von Toluoldämpfen kann zu unspezifischen Symptomen wie Müdigkeit, Unwohlsein, Empfindungsstörungen, Störungen der Bewegungskoordination und Bewusstseinsverlust führen. Bei regelmäßigem Kontakt kann es zu einer Toluolsucht kommen, die mit Heiterkeits- und Erregungsräuschen einhergeht. Toluoldämpfe haben eine narkotisierende Wirkung und reizen die Augen und Atmungsorgane schwer, allergische Reaktionen auf Toluol sind möglich. Toluol sollte an gut belüfteten Orten aufbewahrt werden.

Vll kann man ohne auskommen :wink:

Florian
Fisch ist mein Leben
Benutzeravatar
hares ear
 
Beiträge: 610
Registriert: 29.09.2006, 14:11
Wohnort: Fishtown
"Danke" gegeben: 14 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: SOFTEX?

Beitragvon Svartdyrk » 23.08.2014, 19:08

Vll kann man ohne auskommen
ich inzwischen schon nicht mehr... :roll: jetzt weiß ich auch woran das liegt mit den Heiterkeits- und Erregungsräuschen :mrgreen: Immer wenn ich die Softex Packung offen am Bindetisch steht, habe ich ne mords Beule in der Hose und freue mich sehr drüber. Ich schau auch immer, dass ich eine Packung auf Vorrat im Hause habe. Auf Softex mag ich nie und nimmer mehr verzichten. :daumen Unter Müdigkeit, Unwohlsein, Empfindungsstörungen, Störungen der Bewegungskoordination und Bewusstseinsverlust leide ich eigentlich schon seit meiner frühen Kindheit.
Ich würde an dieser Stelle auch gleich komplexe Diskussion ins Leben rufen, so wie das hier eigentlich üblich ist. Und das nicht nur, weil jemand gefragt hat wo man denn das "absolut tödliche" Softex kaufen kann. Da geht doch sicher noch was unter den Wissenschaftlern hier. =D>
Toluol sollte an gut belüfteten Orten aufbewahrt werden
wozu das denn bitte, wenn die Packung dich verschlossen ist??

Peace Dyrk 8)
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1538
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 835 mal
"Danke" bekommen: 894 mal


Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste