Tierporträts: Eintagsfliegen

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Tierporträts: Eintagsfliegen

Beitragvon The Sharpshooter » 20.10.2018, 12:59

Servus,

letzte Woche an der Isar bei Hangenham (östlich von Freising) waren Tausende (oder mehr) tanzende Männchen in der Ufervegetation (und z.T.am Wasser) zu finden. Immer in kleineren tanzenden Schwärmen ( so ca. 100 - 300 Exemplare) - aber über ca. 2 km allüberall zu finden ... (weiter bin ich nicht gelaufen).
Centroptilum? luteolum? - Leider hat mir ein Windstoß die "Belegexemplare" verweht und damit konnte ich auch nicht mehr die Hinterflügel genauer anschauen (ob da zB ein Sporn ist oder ...). :cry:
Jürgen konnte mir deshalb leider auch nicht weiterhelfen - er meinte denn auch "kann sein, kann aber auch nicht...", deshalb nur: Baetis gen. spec.

Bild

Bild

Bild

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2280
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1407 mal
"Danke" bekommen: 2620 mal

Re: Tierporträts: Eintagsfliegen

Beitragvon The Sharpshooter » 01.04.2019, 12:03

Servus,

nachdem mich gestern bei mir zu Hause in Augsburg ein schönes großes ausgewachsenes Männchen - vermutlich ein Märzbraunes :wink: - besucht hat ....

Bild

... ging der Herrenbesuch heute weiter:

Bild

diesmal vermutlich ein männliches Imago der Baetis Rhodani (und das ist nicht als Aprilscherz gedacht)

Petri!
Christian

PS - der Größenunterschied der Beiden ist recht deutlich

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 2280
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 1407 mal
"Danke" bekommen: 2620 mal

Vorherige

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste