Tierporträts für Fliegenbinder

Zwei schier unerschöpfliche Themen. Achtung! Hier tauschen nicht nur die Profi-"Tüddeler" ihre Geheimtipps aus.

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 13:19

an der Wertach 2017_06_17 II

Bild

an der Wertach 2017_10_13

Bild

Ephemerelle/Serratella ignita

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 13:50

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon Kläuschen » 17.10.2017, 13:52

Ganz großes Kino Christian, danke für die tollen Bilder,
ja so eine Sammlung könnten wir anlegen.
Aber da muss ich noch ne Schippe oder 2 auf meine fotografischen Künste drauflegen. Konnte ja nicht mal so ne riesige Märzbraune vernünftig ablichten. :D
LG
Release the Beast !
Kläuschen
 
Beiträge: 969
Registriert: 16.10.2006, 09:02
Wohnort: Bodensee
"Danke" gegeben: 748 mal
"Danke" bekommen: 1217 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 15:19

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 15:20

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon masticore » 17.10.2017, 15:43

Danke für die tollen Bilder!

Gruss,
Fla
masticore
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.07.2016, 17:10
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 16:10

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 16:32

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von The Sharpshooter am 22.10.2017, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 17.10.2017, 19:16

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon Michael Römer » 17.10.2017, 20:12

Hallo Christian,

die Eröffnung dieses Fadens finde ich eine tolle Idee.
Die Qualität deiner Bilder ist schon phantastisch und ich genieße es,
diese Bilder anzusehen vor allen, da ich selten in den Genuss kommen,
solche Exemplare in natura anschauen zu dürfen ( dies liegt nicht daran,
dass es bei uns keine Fliegen gibt sondern daran, dass ich kaum noch Zeit habe zum Fischen
an den Bach zu gehen --- das muss unbedingt besser werden ).

Besten Dank
Micha
Michael Römer
 
Beiträge: 485
Registriert: 29.09.2006, 10:27
Wohnort: 35396 Gießen
"Danke" gegeben: 462 mal
"Danke" bekommen: 92 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon Michl » 17.10.2017, 22:18

Hallo,
das ist eine super Idee!
Hat noch gefehlt hier.
Und der Scharfschütze macht seinem Namen alle Ehre!
Danke :!:

Gruß Michl
Die Beute ist unwesentlich, entscheidend ist nur das Gefühl.
Michl
 
Beiträge: 296
Registriert: 14.10.2007, 11:43
Wohnort: Binswangen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 65 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 18.10.2017, 10:09

eine hübsche kleine Olive von der Wertach vom 5.4.2017

Bild

ein Hausgast (BWO Subimago m ??) Anfang September

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 18.10.2017, 10:12

Bild

Bild

Schlüpfende Baetis Rhodani Duns an der Isar am 5.12.2016

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 18.10.2017, 10:16

Kläuschen hat uns am 28.6.2017 auch ein paar Bilder von Köcherfliegen vom Bodensee gesandt
(ich hoffe, dass das ok ist wenn ich sie hier nochmal zeige)


Hallöle,
bei uns am Bodenseeufer flattern im Uferbereich jede Menge Köcherfliegen. Heute war die ganze Hauswand voll. die Fliegen haben dort wohl Schutz vor Sturm und Regen gesucht, der die Nacht über herrschte. Einige habe ich fotografiert. Ich konnte zwei Arten unterscheiden. Eine dunklere, ca 12mm und eine etwa 15mm lange grau-gelbliche Art.


Bild

(Das Tierchen könnte Molanna angustata aus der Familie Molannidae sein, die als Larve gerne Stillwasserbereiche bewohnt und damit ganz gut zum Bodensee passen würde )

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

Re: Tierporträts für Fliegenbinder

Beitragvon The Sharpshooter » 18.10.2017, 12:30

Bild

Bild

Bild
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 554 mal
"Danke" bekommen: 1625 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenbinden und Insektenkunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste