"Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon henkiboy » 27.11.2015, 22:39

Hallo zusammen,
liebe Forengemeinde.......ich muss mich an dieser Stelle schon einmal ganz herzlich bei denen bedanken, die meine Charity-Geschichte unterstützen! Es ist einfach unglaublich was da derzeit abgeht!!!
Nach nur 26 Stunden konnte das Ergebniss vom letzten Jahr bereits übertroffen werden! Das macht mich echt sprachlos!!!
Ganz toll finde ich überdies den Umstand das in den Bieterlisten viele bekannte Gesichter aus dem Vorjahr zu finden sind. Danke! Danke! Danke!!!! Ihr seid toll!!!!

Gruß
Detlef
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat sich selbst zu beherrschen !
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
henkiboy
 
Beiträge: 831
Registriert: 09.04.2007, 21:41
Wohnort: Viersen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon henkiboy » 04.12.2015, 21:24

Hallo in die Runde,
in etwas weniger wie 2 Tagen enden die ersten Auktionen! Inzwischen ist ein hübsches Sümmchen für den guten Zweck zusammen gekommen (derzeit schon über 2000 .- €)! Ich konnte Dank einer weiteren Sachspende nun noch eine komplette Fliegekombination (Rute, Rolle und Schnur) von BFC einstellen. Allen Bietern unter euch wünsche ich viel Spass und Erfolg im "Bieterrennen" für den charitativen Zweck!!!

Gruß
Detlef
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat sich selbst zu beherrschen !
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
henkiboy
 
Beiträge: 831
Registriert: 09.04.2007, 21:41
Wohnort: Viersen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon Eliasopa » 07.12.2015, 17:30

Hallo Detlef,

ich finde Deine Aktion einfach toll und möchte gerne auch mein Scherflein dazu beitragen.

Als nicht bindender Fliegen-Fetischist habe ich die letzten 10 Jahre Fliegen zusammengetragen die für
mindestens 2 Fliegenfischer-Leben reichen würden. Ich weiß also nicht wohin mit weiteren Fliegen.
Sicher geht es dem einen oder anderen Leser des Forums ähnlich. Die Tageskartengewässer sind zu
weit entfernt, für die anderen Sachen habe ich mehr oder weniger keinen Bedarf.

Könntest Du nicht ein Konto einstellen auf welches Spenden eingezahlt werden könnten? Eventuell
auch direkt das der Kinderhilfe. Hier könnte mit dem Hinweis "Fliegenfischen mit Herz" gespendet werden.

Ich bin sicher, dies würde die Spendensumme noch weiter erhöhen.

Vielen Dank, Sigmund
Eliasopa
 
Beiträge: 24
Registriert: 21.01.2008, 21:29
Wohnort: 88069 Tettnang
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon henkiboy » 08.12.2015, 19:55

Hallo Sigmund,
das ist natürlich kein Thema! Gerne gesehen sind natürlich auch Spenden! Infos zum Förderverein findet man unter http://www.krebskranke-kinder-tuebingen.de!
Auf Wunsch teile ich jedem Interessenten per PN auch die relevanten Kontodaten mit, an die zweckgebunden gespendet werden kann!
Wichtig wäre mir da nur eins: Vermerkt den Slogan "Fliegenfischer mit Herz......für krebskranke Kinder", damit die Öffentlichkeit sieht, das wir als Fliegenfischer nicht nur "Fisch meuchelnde" und "Kormoran hassende" Eigenbrötler sind, sondern durchaus auch andere "Herzensangelegenheiten" mit hohen Prioritäten haben!
Aktuell kann ich auf Gebote in Höhe von unvorstellbaren 3076.- € blicken! Eine unvorstellbare Summe, die ich so nie und nimmer erwartet hätte!!! Absolutes Highlight dabei war eine Fliegendose mit 240 erstklassigen handgebundenen Fliegen, die alleine schon sagenhafte 321.- € eingespielt hat......unfassbar!!!!
Also - wer nicht mitbieten möchte / die Gelegenheit verpasst hat, der möchte sich doch bitte über die genannte Homepage informieren bzw. entsprechende Kontakt- oder Bankdaten bei mir per PN erfragen.

Eines hat "Fliegenfischer mit Herz......für krebskranke Kinder" in der Auflage 2015 jedenfalls gezeigt: Es gibt tolle und wundervolle Menschen in unseren Reihen!!!! Tausend Dank dafür!!!!!

allerherzlichste Grüße
Detlef
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat sich selbst zu beherrschen !
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
henkiboy
 
Beiträge: 831
Registriert: 09.04.2007, 21:41
Wohnort: Viersen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon Eliasopa » 09.12.2015, 17:51

Hallo Detlef,

herzlichen Dank für den Link auf den Förderverein mit dessen Konten.

Eigentlich habe ich mein Pulver schon bei der gestrigen Auktion verschossen. (Ich konnte es wieder einmal nicht lassen).

Für diese gute Sache habe ich aber noch einmal nachgeladen und eine kleine Spende auf den Weg gebracht in der Hoffnung,
dass ich nicht der Einzige bin und bleibe der diesen Weg wählt.

Vielen Dank für Deine Mühe, einen besinnlichen Rest-Advent und freundliche Grüße

Sigmund
Eliasopa
 
Beiträge: 24
Registriert: 21.01.2008, 21:29
Wohnort: 88069 Tettnang
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon henkiboy » 09.12.2015, 19:03

Hallo Sigmund,
wie der Zufall so will, verschicke ich aktuell gerade an einen "Sigmund", der das Los 36 ersteigert hat - ich finde es toll das es solche Menschen wie dich gibt!!!!
Der überwältigende Zuspruch in diesem Jahr hat alle meine Erwartungen weit übertroffen!!! Ich werde zwar in den nächsten Tagen mit dem Versand der Artikel reichlich beschäftigt sein, aber ich denke der gute Zweck war die Sache alle Mal wert!!!!

Gruß
Detlef
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat sich selbst zu beherrschen !
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
henkiboy
 
Beiträge: 831
Registriert: 09.04.2007, 21:41
Wohnort: Viersen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon henkiboy » 21.12.2015, 19:21

So..... Leuts,
"Fliegenfischer mit Herz......für krebskranke Kinder" im Jahr 2015 ist nun auch Geschichte! Am Ende konnten von mir Gebote in Höhe von 3106,06 € verzeichnet werden. Nach Abzug der leidlichen "Provisionen" und "Gebühren" sind am Ende 2740,47 € "hängen" geblieben.
Ich stocke den Topf privat noch auf glatt 2800.- € auf und werde diese Summe umgehend an den Förderverein überweisen.
Vielen Dank noch einmal an alle Teilnehmer, sei es als Stifter oder als Bieter......ihr seid die besten!!! Vielen, vielen Dank!!!!!!

stolze Grüße
euer Detlef
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat sich selbst zu beherrschen !
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
henkiboy
 
Beiträge: 831
Registriert: 09.04.2007, 21:41
Wohnort: Viersen
"Danke" gegeben: 29 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: "Fliegenfischer mit Herz.....für krebskranke Kinder"

Beitragvon JottausB » 21.12.2015, 20:37

Hallo,
sehr schön - Chapeau!
Vielen Dank für Dein Engagement.
Ich habe mich in Form von einem Ersteigertem Gegenstand beteiligt.
Gruß
Jürgen
JottausB
 
Beiträge: 46
Registriert: 03.11.2015, 06:11
"Danke" gegeben: 32 mal
"Danke" bekommen: 6 mal

Vorherige

Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 6 Gäste