Die Deppen vom Dienst

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Die Deppen vom Dienst

Beitragvon webwood » 13.10.2010, 16:30

Hallo zusammen,

absichtlich schreibe ich dies hier unter "Lebenseinstellung"

Ich bin der Meinung, in letzter Zeit sind hier im Forum etliche Posts schwer aus dem Ruder gelaufen. Nicht nur " Off topic" Verratschen ist ja menschlich, sondern
vom Ton oder der Sache her einfach daneben.
Nun gibt es hier Leute, die unentgeltlich und in ihrer Freizeit, dafür Sorgen, daß hier keine Eskalation entsteht und die sich im Gegenzug dafür auch noch blöd anreden lassen müssen.

Ich bin der Meinung, wir sollten auch mal ein "Danke" an unsere Moderatoren sagen.

TL

Thomas
Angler sterben nie, die riechen nur so.
Benutzeravatar
webwood
Moderator
 
Beiträge: 2728
Registriert: 04.10.2006, 17:53
Wohnort: Pfaffenwinkel
"Danke" gegeben: 144 mal
"Danke" bekommen: 356 mal

Beitragvon Magallan » 13.10.2010, 17:16

Hallo Thomas

Da Posts nach einer gewissen Kommentardichte auch einmal vom Thema abweichen, die Erfahrung haben wir sicherlich alle schon einmal gemacht. Wenn sie dann offtopic werden, Themenbezogen und im Ton, na gut, dann bitte sollen auch die Post Eröffner nicht den Mund halten, bezieht Stellung zu den von EUCH eröffneten Themen !!!

Was den guten Ton angeht, ja da haben wir durchaus ein Problem, aber auch das liesse sich auf einfachste Weise beheben; einfach nicht auf beleidigenden und überzogenen Sarkassmus eingehen, oder aber sich verdammt gut Themen und Sachspezifisch informieren bevor in die Tasten geklopft wird :wink: das nimmt dem ein und anderen schon den Wind aus den Segeln.

Und eines ist sicher unsere Mods machen ihren Job!! Mehr wünsche ich mir nicht,denn alles andere würde doch auf eine Zensur hinauslaufen...


Gruss Heiko
Magallan
 

Beitragvon Maggov » 13.10.2010, 18:06

Hallo zusammen,

in diesem Kontext möchte ich alle User ermutigen sich an den Moderator Ihres Vertrauens zu wenden wenn sie sich beleidigt fühlen oder das Gefühl haben dass eine Diskussion aus dem Ruder läuft.

Wir versuchen alles mit zu lesen und diskutieren auch im Hintergrund viel über laufende Threads und das weitere Vorgehen - aber man kann nicht überall zu jeder Zeit auf dem Laufenden sein.

Das gilt übrigens auch für Verstösse von Moderatoren! Niemand ist perfekt...

Beschwerden zu meiner Person bitte an spambox@fliegenfischer-forum.de :twisted:

LG

Markus
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 5101
Registriert: 28.09.2006, 14:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 204 mal
"Danke" bekommen: 261 mal

Halo Markus !

Beitragvon Royal Coachman » 13.10.2010, 21:02

Hallo Markus!

Hab grad eine Beschwerde abgeschickt, ist leider zurückgekommen, mit dem Vermerk : Box ist voll :roll:

tight lines
Gebhard
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Royal Coachman
 
Beiträge: 2297
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Anthering b. Salzburg
"Danke" gegeben: 71 mal
"Danke" bekommen: 158 mal

Beitragvon Niederbayer » 13.10.2010, 22:26

Ich bin wie ihr seht bzw. mitbekommen habt noch nicht lange bei euch im Forum!

Meiner Meinung nach geht es hier sehr gesittet zu! Und ich habe auch schon extrem viel der alten und neuen Threads durchgelesen!

Habe noch niemanden erlebt der richtig unter die Gürtellinie ging - und ein bisschen Emotion ist in jedem von uns! Wir sind ja auch keine Roboter!
Solange es kurz danach gleich wieder gut ist, darf man auch mal unterschiedlicher Meinung sein!

Ich persönlich fühle mich hier wohl und finde, dass ihr ein sehr sehr gutes Klima habt!

Geht mal in andere Foren - gibt ja mittlerweile genug davon und einige davon kenne ich sehr lange - dann wisst ihr was ein rauhes Klima ist!!!


Aber mit einer Aussage muss ich Thomas (webwood) Recht geben:
Die Moderatoren werden fast immer als selbstverständlich angesehen und man sagt fast nie was zu ihrer Arbeit (welche bestimmt sehr wichtig und auch zeitaufwändig ist)!

Deshalb hier auch mal mein herzlichstes Dankeschön!!!
MfG und Petri Heil
Thomas
Niederbayer
 
Beiträge: 61
Registriert: 06.09.2010, 23:10
Wohnort: bei Passau
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Beitragvon Kurzer » 14.10.2010, 09:11

Moin moin,

Die Moderatoren machen wirklich einen guten Job, besten Dank dafür! :wink:

Vielleicht mal nen kleiner, nicht bös gemeinter Hinweis an diejenigen die schneller schreiben als denken können:"Man kann Postings auch zwei mal lesen, wenn man den Inhalt beim ersten mal nicht gleich versteht." :wink:

Schöne Grüße aus Leipzig!
Tight lines!

Daniel
Benutzeravatar
Kurzer
 
Beiträge: 111
Registriert: 05.10.2006, 17:11
Wohnort: Leipzig
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Beitragvon Siegfried. » 14.10.2010, 10:50

Hallo erst mal,
schließe mich insbesondere dem Dank an die Moderatoren an, nice job :daumen
@ Daniel
Kurzer hat geschrieben:Vielleicht mal nen kleiner, nicht bös gemeinter Hinweis an diejenigen die schneller schreiben als denken können:"Man kann Postings auch zwei mal lesen, wenn man den Inhalt beim ersten mal nicht gleich versteht." :wink:
!

oder wenn einem beim ersten Mal die Schläfenadern schwellen.

Außerdem möchte ich noch ergänzen, dass auch die Schreiber grundsätzlich einmal die Vorschau Taste drücken und ihr eigenes Posting noch mal durchlesen sollten. Das würde nicht nur der Ortugraffie helfen, sondern vielfach auch dem (Miss)Verständnis auf die Sprünge.

Gruß
Siegfried
Fische sind zu schöne Geschöpfe um nur einmal bewundert zu werden
Siegfried.
 
Beiträge: 1112
Registriert: 14.05.2010, 21:44
Wohnort: Dortmund
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 135 mal

Beitragvon Michael. » 14.10.2010, 10:52

Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6601
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 161 mal
"Danke" bekommen: 518 mal

Beitragvon MichaelN » 14.10.2010, 12:58

Servus,

unsre Mods machen hier wirklich nen super Job.
Danke dafür.

Grüße, Michael
Enjoy the time to fish, because time is valuable.
Benutzeravatar
MichaelN
 
Beiträge: 551
Registriert: 09.08.2007, 17:06
Wohnort: Oberpfalz
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 4 mal


Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste