Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Svartdyrk » 20.08.2017, 15:36

Hallo,...

schön, dass das von den inzwischen +/- 5000 gemeldeten Foren Nutzern, den dabei +/- 300 mehr oder weniger aktiven und den davon +/- 100 Leuten, welche dann hin und wieder dann doch mal was schreiben oder was posten auch mal auffält.

Nachdenklich stimmt mich, oder besser nachdenken über das ganze faulige eingelaufene Sytem hier mag ich schon länger nicht mehr... :wink: Ist ja nun nicht die einzige Plattform hier, in der man sich kompetent austauschen kann.

with Love Black Dog 8)
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1378
Registriert: 27.04.2009, 09:29
"Danke" gegeben: 684 mal
"Danke" bekommen: 667 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon The Sharpshooter » 20.08.2017, 17:24

Servus,

also ich mach da jedes Jahr mit - ich finde die Fotos sind es wert (und die Arbeit der Fotografenn ohnehin). Die Mühe halte ich auch für eine äußerst geringe - mir muß man auch nicht das Essen in den Mund löffeln ... ich bring das schon hin :wink: Wobei die Mühe auszuwählen eine deutlich größere ist.

Und wenn ich dann auch noch was gewinne freu ich mich doppelt - vielen Dank!
(und je weniger mitmachen, desto eher gewinne ich was - so what?? "Sharpshooter first" ist doch der neue Slogan)

lG Christian
"Pan doth pipe to us anew, Reedy calls and catches, So we’ll go and throw a fly Dainty, delicate and dry, Forty miles from Waterloo – Where the Mayfly hatches."
Benutzeravatar
The Sharpshooter
 
Beiträge: 1809
Registriert: 27.06.2009, 16:52
Wohnort: Augsburg
"Danke" gegeben: 558 mal
"Danke" bekommen: 1630 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Trockenfliege » 20.08.2017, 23:09

Das Gewinnerbild war auch mein Favorit ( ich habe nicht mitgestimmt ) des Motives wegen, die Überarbeitung gefällt mir nicht so gut.

Was die Beteiligung angeht: Man darf sich nicht an den angemeldeten Nutzern orientieren, sondern mehr an den tatsächlich Aktiven. Außerdem ist die Beteiligung jedes Jahr gestiegen, ich finde das passt.

Was die Schelte am Forum allgemein angeht, finde ich da so einiges stark übers Ziel hinausgeschossen - "schon vor 10 Jahren outdated" "faulige, eingelaufene System"!!

Es ist immer leicht zu motzen, ohne sich selber konstruktiv einzubringen.
Ich weiss nicht, wieviel Zeit Michael mit dem managen des Forums zubringt, wir sollten ihm dafür dankbar sein - oder bezahlen wir hier irgendetwas?
Jeder, dem die aktuelle Form nicht passt, kann ja mal vernünftige Vorschläge machen, wie etwas verbessert werden könnte oder einfach nicht mehr vorbeischauen, aber sich so abfällig zu äußern finde ich S....e!

Mir gefällt hier zB., dass man nicht die ganze Zeit mit Werbung im Beitrag zugemüllt wird, wie in so vielen anderen Foren.

Was die "Öffentlichkeit" von Beiträgen und Bildern angeht: Ich bin auch in einem anderen Forum angemeldet, nur um die Bilder zum Text sehen zu können, mache dort aber sonst nicht mit, genauso wäre es dann hier, eine kurze Anmeldung ist ja kein Hexenwerk, - damit wäre an der Situation nicht viel geändert.

LGruß
Reinhard
Trockenfliege
 
Beiträge: 392
Registriert: 25.01.2015, 18:03
"Danke" gegeben: 55 mal
"Danke" bekommen: 79 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Philzlaus » 21.08.2017, 08:38

Wir bezahlen hier zwar nichts aber durch unsere alleinige Anwesenheit verdient der Forenbetreiber hier sehrwohl mit. Dementsprechend tragen wir zum Wohlstand hier bei. Oder glaubt ihr der Werbebanner oben ist für die händler gratis. Ich finde das OK, denn jeder muss sehen wo er bleibt. Ich würde das genauso machen. ABER...

Dann erwarte ich mir als User hier auch stetigen Fortschritt und den kann ich nicht erkennen. Bilder?? Oh mein gott. Maximal in Briefmarkengrösse einzufügen. Wenigstens hat vor kurzem endlich der Marktplatz hier einzug gehalten, Die Berichte, wunderbar, aber warum nicht hier herinnen wo man sich auch über den Inhalt unterhalten könnte.

Ja, das sind nur Kleinigkeiten aber die würden auch diesem Board hier neuen Schwung geben.
gruss
Philipp
Philzlaus
 
Beiträge: 911
Registriert: 27.08.2009, 17:00
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 53 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon CPE » 21.08.2017, 09:47

Hallo Leute,

Drei Foto-IDs in eine Mail zu schreiben ist vielleicht nicht BLING BLING und irgendwie nicht so richtig responsiv, "mobile first" oder fünf verschiedene Google Fonts pro Quadratzentimeter, funktioniert allerdings, ist nicht aufwendiger als andere Verfahren - setzt allerdings voraus, dass man sich dreimal hintereinander einen Buchstaben und zwei Ziffern für wenige Sekunden merken kann.

Ich bin hier auf Einladung von Michael (Werbung) Gast in seinem Hause (fliegenfischer-forum.de) und bin Teil der Party, aber eben nur ein sehr, sehr kleiner Teil. Solange das hier also keine Tupperware-Party wird, bin ich in diesem zugegeben hie und da etwas altbacken wirkenden Forum gerne, weil es hier um Menschen geht, die mit mir ihre Leidenschaft teilen. Deshalb trage ich sehr gerne zum "Wohlstand" des Forenbetreibers bei.

"Wohlstand" habe ich in Anführungszeichen gesetzt, weil ich sehr genau weiß, was Community-Pflege, Content-Pflege, ein verantwortlicher Redakteur, ein Systemadministrator, Managed Serverspace kostet und uns diese Dienste hier von absolut niemandem in Rechnung gestellt werden - und weil ich weiß, das eine Migration auf irgendein "fortschrittlicheres" System sehr leicht preislich in Regionen von Klein- bis Mittelklassewagen entschwindet. Also: Wären die vielleicht 5000 Foren-User bereit, jeweils einmalig einen 10er springen zu lassen, damit das Forum einen Red Dot Design Award bekommen kann? Wohl kaum.

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1382
Registriert: 10.02.2012, 06:01
"Danke" gegeben: 656 mal
"Danke" bekommen: 561 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon BergLutz » 21.08.2017, 12:29

Mahlzeit,

was ist modern , was ist outdated in bezug auf die Forensoftware. Für mich persönlich ist das ohne jegliches Interesse. Viel schöner finde ich in diesem Forum , daß es hier sachlich , freundlich und kameradschaftlich zugeht und daß dieses Forum zumimindest für mich einen hohen fachlichen Wert hat. Dafür , und daß dieses Forum mit vergleichsweise "harter Hand" geführt wird möchte ich Michael danken. ich möchte nicht wissen wieviel Zeit da wirklich drinsteckt. Und privates Geld sollte in so einer "ehrenamtlichen" Sache nun wirklich nicht auch noch stecken. Deshalb ist es für mich klar , daß man auch kommerzielle Angebote zur Finanzierung braucht.
Ich kenne nur sehr wenige Foren in denen es so niveauvoll zugeht wie hier - genaugenommen nur eines....
Aus all diesen Gründen schreibe ich meine Bilderauswahl gern in eine Mail.
Daß man hier Bilder nicht direkt hochladen kann, hat sicher mit Webspace Kosten und deren Begrenzung zu tun.
Um Missverständnisse zu vermeiden... Ich habe auch beruflich u.A. mit der Administration von Webservern zu tun und weiß was "dahinter steckt".

Gruß
Lutz
The essence of fly casting: "Whamp - Whamp"...
BergLutz
 
Beiträge: 165
Registriert: 07.10.2015, 11:06
Wohnort: Zahna-Elster
"Danke" gegeben: 315 mal
"Danke" bekommen: 62 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Olaf Kurth » 21.08.2017, 13:00

@Svartdyrk, Philzlaus, et alii:

Eure Kritikpunkte in Ehren, aber warum müsst ihr dafür diesen Foto-Thread entern und euren Unmut loswerden?

Wenn ich begründete Kritik an der Organisation bzw. der Gestaltung des Forum üben will, dann fasse ich meine Gedanken zusammen und dann geht das Ganze via Mail oder PN an das Modertoren-Team bzw. den Admin. Michael ist wirklich der Letzte, der sich darüber aufregen würde. Er wird die Frage beantworten bzw. konkret Stellung nehmen.

Es geht aber auch anders: Hier mal eben ein paar krititsche Sachen öffentlich ansprechen, die einem schon immer auf der Seele lagen, das muss doch mal gesagt werden..... wo kommen wir denn hin...... :evil: :twisted:

Sorry, wenn man wirklich was bewegen will, macht man das anders.

Nachtrag: Habe gerade gesehen, dass Reinhard im Allgemeinen Teil des Forums einen gesonderten Thread für Änderungsvorschläge an der Gestaltung des Forum gestartet hat. Genau da gehören diese Punkte hin. Danke.

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3264
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 204 mal
"Danke" bekommen: 246 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Philzlaus » 22.08.2017, 08:08

Ihr habt recht, das gehört hier nicht hinein. Dennoch bleibt für mich die Art der Wahl zu umständlich und ich würde mir hier einen einfacheren Weg wünschen. Auch ist die Art der Verlosung undurchsichtig. Bei 80 Gewinnern und einer Wahlbeteiligung von 2% müsste eigentlich fast jeder der mitmacht etwas gewinnen. Wenn man noch die Wähler abzieht die vergessen habe ihren Namen + Anschrift dann sollte es sogar doppelte Gewinner geben weil gar nicht soviele über bleiben. Das System ist undurchsichtig und für mich irgendwie suspekt.
gruss
Philipp
Philzlaus
 
Beiträge: 911
Registriert: 27.08.2009, 17:00
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 53 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Michael. » 22.08.2017, 10:40

@ Philipp

Soso, erst gönnst Du mir meinen - selbstverständlich durch Dich erbrachten - Wohlstand nicht und nun werden auch noch Mutmaßungen über vermeintliche Wahlmanipulation von undurchsichtig bis suspekt eingeworfen. =D>
Selten so einen ungeheuren Schmarrn gelesen. Warum fällt mir da nur spontan dieses Bild hier ein:

(Bild entfernt)

Naja, Hauptsache Du fühlst Dich weiterhin wohl in Deiner Rolle.

Gruß
Michael
Benutzeravatar
Michael.
Site Admin
 
Beiträge: 6578
Registriert: 28.09.2006, 12:11
Wohnort: immer am Wasser
"Danke" gegeben: 160 mal
"Danke" bekommen: 496 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Maggov » 22.08.2017, 12:05

Philzlaus hat geschrieben:Ihr habt recht, das gehört hier nicht hinein. Dennoch bleibt für mich die Art der Wahl zu umständlich und ich würde mir hier einen einfacheren Weg wünschen. Auch ist die Art der Verlosung undurchsichtig. Bei 80 Gewinnern und einer Wahlbeteiligung von 2% müsste eigentlich fast jeder der mitmacht etwas gewinnen. Wenn man noch die Wähler abzieht die vergessen habe ihren Namen + Anschrift dann sollte es sogar doppelte Gewinner geben weil gar nicht soviele über bleiben. Das System ist undurchsichtig und für mich irgendwie suspekt.



Hi Phillip,

wie kommst Du bitte auf 2% Wahlbeteiligung?

Ich lese 244 (gültige) Einsendungen - das macht bei 5000 Usern eine Beteiligung von knapp 5%.

Bei 80 Preisen besteht eine reale (und verhältnismäßig hohe) Gewinnchance von 80/244=33%

Einfach nur sauer dass Du auch zu den 70% gehörst?

Die Fotowahl bedeutet doch nicht nur das Einstellen eines Postings. Wenn Du die Zeit nimmst die notwendig ist um Sponsoren an zu werben, die Fotowahl durch zu führen und sicher zu stellen dass die Gewinner ihre Preise erhalten und dann den (indirekten) Zugewinn an eventuellen Mehreinnahmen durch Werbung als Verdienst gegenüber stellst, dann fürchte ich dass Du in der Zwischenzeit als Kassierer an der Tankstelle besser weg kommst...

Dir bleibt eine ganz einfache Option wenn Dir das System suspekt ist: spar Dir die Mühe mit zu machen.

Ich habe im Übrigen in den über 10 Jahren in denen ich mitgemacht habe ein einziges mal was bei der Fotowahl gewonnen. Dafür habe ich über das Mitmachen hier jede Menge neue Leute und auch ein paar neue Freunde kennen gelernt. Da verzichte ich gerne auf eine weitere Rute oder andere Gewinne.

LG

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 5096
Registriert: 28.09.2006, 14:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 203 mal
"Danke" bekommen: 260 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Philzlaus » 22.08.2017, 14:29

@Markus.. (Ich schreibe deinen Namen richtig).
Die 2% standen irgendwo weiter oben direkt von Michael. Gebe aber zu die finale Wahlbeteiligung nicht kontrolliert zu haben. 5% sind schon besser. Und nein ich bin nicht neidisch nichts bekommen zu haben.

Generell ich find die Fotowahl gut. Mich stören zwei Dinge. Die kann man niederreden und mir Dinge unterstellen oder einfach verbessern. Da es nur 5% sind würde ich mir gedanken machen. Vielleicht stört das nicht nur mich aber es findet sich immer ein Pops der seine Meinung offen legt. Das bin halt diesmal ich. auch OK.
gruss
Philipp
Philzlaus
 
Beiträge: 911
Registriert: 27.08.2009, 17:00
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 53 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Maggov » 22.08.2017, 18:19

Hi Philip,

sorry für die falsche Schreibweise, das ist sicherlich nicht das erste Mal passiert, leider gibt es auch Phillips und dann muss man sehr genau lesen - nehme mir das zu Herzen. Bei Statistiken kann ich nicht anders als gleich mit zu rechnen.
In beiden Fällen also mea culpa.

Ich will Dir weder Dinge unterstellen noch Dich niederreden - aber wenn etwas schlichtweg falsch ist oder ich eine andere Meinung habe (also noch ein Pops) so möchte ich genauso was dazu schreiben dürfen wie Du. Du hast eine (falsche) Rechnung aufgemacht dass Du eigentlich doppelt hättest gewinnen müsstest und Dir das Auswahlverfahren deshalb suspekt ist. Ich finde das ist eine Unterstellung. Und ich finde es ziemlich undankbar demjenigen gegenüber der sich die Mühe gemacht hat etwas für die Leute hier auf die Beine zu stellen, egal ob er dadurch einen persönlichen Vorteil hat oder nicht.

LG

Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 5096
Registriert: 28.09.2006, 14:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 203 mal
"Danke" bekommen: 260 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon FlyMike » 22.08.2017, 19:26

Hallo,

ich dachte eigentlich immer das persönliche Anfeindungen bzw. Beleidigungen hier im Forum nicht erwünscht sind.
Nur weil jemand etwas kritisch bemängelt muss man ihn doch noch lange nicht als A.....loch titulieren.
Da ist es auch egal ob als Bild oder geschrieben, A...loch bleibt A...loch!!!
Das hätte ich vom Forumshüter Nr.1 eigentlich nicht erwartet, auch wenn er hier das so oft zitierte Hausrecht hat.

Wenn das auf mich bezogen wäre würde das so nicht stehen bleiben.

Das musste ich jetzt mal loswerden...

Alles andere zu dem Thema Verbesserungsvorschläge kommt bei Gelegenheit in dem neuen Thread.

Schönen Abend noch

Michael
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1500
Registriert: 11.01.2013, 22:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 1153 mal
"Danke" bekommen: 1178 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Mindelpeter » 22.08.2017, 19:45

Servus,

@FlyMike =D> =D> =D>

Ich wäre sofort raus an Phil's Stelle...

Schönen Abend noch

Peter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1450
Registriert: 18.12.2010, 22:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 801 mal
"Danke" bekommen: 1100 mal

Re: Fotowahl 2016 - jetzt im Fliegenfischer-Forum

Beitragvon Philzlaus » 22.08.2017, 21:14

Ich denke das alles geht jetzt hier zu weit und jetzt im Nachhinein wollte ich das so nicht. Ich denke das meine Kritik hier falsch aufgefasst wurde und die Emotionen so bei Michael hoch gingen. Ich möchte mich jetzt ganz aufrichtig bei Michael entschuldigen in der Hoffnung dass sich die Wogen jetzt wieder beruhigen. Ich finde die Fotowahl, ich bin selber begeisterter Fotograf, super und es ist gut dass es sie hier gibt. Wenn sich was verbessern liesse würde mich das freuen.

lg
gruss
Philipp
Philzlaus
 
Beiträge: 911
Registriert: 27.08.2009, 17:00
"Danke" gegeben: 5 mal
"Danke" bekommen: 53 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste