German Game & Country Fair - 3. bis 6. Juni 2010

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Beitragvon Daniel » 21.06.2010, 14:00

Hallo Zusammen,

ich hatte mich am Freitag mit meiner Familie (Frau und zwei Mädels , 2 und 4) zur Burg Satzvey aufgemacht. Das avisierte Programm ließ auch die Göttergattin an einen schönen Tag für dich und die Kinder denken.

Vorab: das Gelände kannten wir noch nicht und waren sehr beeindruckt von der Größe und der Gepflegtheit der Anlage. Ein sehr schöner Rahmen für das Programm.

Leider war der Tag so brüllend heiss und die Bäume an den Ausstellungflächen so rar, dass es letztlich doch sehr anstrengend für die Kinder wurde. Hinzu kam dann der Stau auf der Rückfahrt, doch das ist eine andere Geschichte.

Gleichwohl haben wir alle den Tag sehr genoßen. Begrüßt wurde der Besucher schließlich gleich vom Burggraben und den Ständen der Fliegenfische. Hier sind wir auch gleich "hängengeblieben".

Mein besonderer Dank gilt nochmal auf diesem Wege Silja Longhurst, die sich ganz spontan meinen Zweihand-Wurfschwierigkeiten annahmund mir wertvolle Tricks und Tipps gegeben hat. DANKE Silja.
Auch bei Stuart möchte ich mich auf diesem Wege nochmals bedanken, der in der Zwischenzeit meine Damen abgelenkt hat: Auch Dir nochmal vielen Dank.

Ich kannte Stuart bisher nur vom Telefon als ich meine Zweihandrue bei ihm bestellt habe und war schon sehr angetan von seiner freundlichen und zuvorkommenden Art. Ich kann nur sagen, mein akustischer Eindruck hat sich voll und ganz bestätigt.

Die Wurfdemos waren ebenfalls sehr informativ und beeindruckend, aber irgendwann, so nach einer Stunde und einem Picknick im Schatten, wolte die Familie doch weiter.

Ich schließe mich meinen Vorpostern insoweit an, als die Veranstaltung noch reichlich potential hat, was das Fliegenfischen angeht. Hier könnten ruhig noch ein paar Aussteller hinzukommen. Da ich aber auch Jäger bin und die Mädels sich an Pferden und Greifvögeln erfreuen können, war doch für jeden etwas dabei.

Glück für uns und Pech für die Aussteller, am Brückentag war nur sehr wenig Besuch auf der AUsstellung. Scott hat seine Vorführung mit dem Satz begonnen: "I´ve never had such a big audiance..." Stuart nicht eingeschlossen, ganze zwei Zusachauer. Ob er wiederkommt... ich weiß nicht. Hoffen wir´s, denn wir werden sicher wieder hinfahren.

Beste Grüße

Daniel
Daniel
 
Beiträge: 131
Registriert: 27.03.2007, 10:15
Wohnort: Mönchengladbach
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Vorherige

Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste