Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: webwood, Forstie, Maggov, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon orkdaling » 19.04.2017, 08:05

moin moin Martin,
wie dir sicher bekannt ist gibt es einige Fluggesellschaften da darfst du die Rollen mit ins Flugzeug nehmen, aber ohne Schnur!
Bei Viderøe die die norwegischen Inlandrouten betreiben ,duerfen die laksfischer sogar ihre Fliegen im Handgepæck haben. Sehr interessant fuer FF die von Oslo oder Bergen weiter zum Namsen, Alta, Finmark reisen !
ZB Insjekket Bagasje (3 Punkt) Fiskeutstyr ist frei wie auch Golf oder Musikinstrumente.
https://www.wideroe.no/flyturen/bagasje
Also bleibt nur die Seiten der Anbieter richtig zu lesen oder dort anrufen!
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1463
Registriert: 17.11.2013, 14:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 267 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon Dietmar0671 » 19.04.2017, 09:04

...sondern mit der Sicherheitskontrolle :D

Hendrik...natürlich ist das so...vor 2 Jahren auf dem Flug von Reykjavik nach Eglisstadir ist die Tür zum Cockpit auch offen gewesen.....

Dietmar
Zuletzt geändert von Dietmar0671 am 19.04.2017, 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 841
Registriert: 08.07.2010, 13:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 55 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon troutcontrol » 19.04.2017, 09:09

Hendrik,
die Sicherheitskontrollen entscheiden darüber, ob du Sachen mit an Bord (Frachtraum) und / oder in die Kabine nehmen darfst.
Diese Kontrollen werden (aus naheliegenden Gründen) nicht von den Fluggesellschaften durchgeführt.
Insofern ist es sicherlich interessant, was bei den Fluggesellschaften erlaubt oder verboten ist, es spielt jedoch unter Sicherheitsaspekten einfach überhaupt keine Rolle.

Grüsse
Martin
troutcontrol
 
Beiträge: 528
Registriert: 07.10.2006, 11:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon troutcontrol » 19.04.2017, 09:30

orkdaling hat geschrieben:moin moin Martin,
wie dir sicher bekannt ist gibt es einige Fluggesellschaften da darfst du die Rollen mit ins Flugzeug nehmen, aber ohne Schnur!


Nein, ist mir nicht bekannt. Welche?
troutcontrol
 
Beiträge: 528
Registriert: 07.10.2006, 11:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon Dietmar0671 » 19.04.2017, 09:40

Martin...

ohne Schnur? Klar; bei jeder Airline.

Gruß

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 841
Registriert: 08.07.2010, 13:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 55 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon troutcontrol » 19.04.2017, 09:56

Moin Dietmar,
ich hab doch nix dagegen, dass ihr eure Rollen ins Haupt-Gepäck packt. Erzähl das einem Russen, der schaut dich dann an wie ein Auto ("Wie? Ins Gepäck???!?? Bist du wahnsinnig??").

Grüsse :mrgreen:

ps.: Hab mal zusammengezählt: Seit 2011 hab ich gerade mal 88 Sicherheitskontrollen mit Rollen im Handgepäck hinter mich gebracht.... :roll:
Zuletzt geändert von troutcontrol am 19.04.2017, 10:31, insgesamt 3-mal geändert.
troutcontrol
 
Beiträge: 528
Registriert: 07.10.2006, 11:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon fly fish one » 19.04.2017, 10:03

Hört ma Hasis,

Fred kapern is meine Spezialität und auch wenn ich das alles sehr lehrreich finde, weil ich noch nie mit FFGepäck geflogen bin, könnt Ihr ned einen Fred dazu aufmachen? Wie gesagt, ich bin der Letzte der eigentlich meckern darf, aber tue es jetzt trotzdem. :biggrin:

Euer Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 366
Registriert: 11.09.2016, 10:08
"Danke" gegeben: 54 mal
"Danke" bekommen: 41 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon troutcontrol » 19.04.2017, 10:15

fly fish one hat geschrieben:Hört ma Hasis,

Fred kapern is meine Spezialität und auch wenn ich das alles sehr lehrreich finde, weil ich noch nie mit FFGepäck geflogen bin, könnt Ihr ned einen Fred dazu aufmachen?


Weil ... ? :cry:
troutcontrol
 
Beiträge: 528
Registriert: 07.10.2006, 11:31
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 71 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon orkdaling » 19.04.2017, 11:06

Hallo nochmal,
also Ruten muessen eh in ein Rohr und sind als Sportausruestung bei Videroe und Norwegian frei, SAS muesste ich nachlesen.
Rollen landen deshalb in der Handbagasje weil sie nicht ins Rohr passen und bei 10 kg kann man mehrere so mitnehmen ohne Probleme mit dem 23kg Normalgepæck zu bekommen.
Und da bei uns in Trondheim nur die beiden Heimat- Fluggesellschaften bzw SAS abgehen wissen die Sicherheitsleute auch was mit in den Flieger darf.
Hab schon mit Bordcrew und Pilot ueber Fliegen/Tuben gequatscht, Fangplætze ..., ja ich weiss das ist hier etwas familierer.
Eine Tour zu Mittsommer nach Hitra wurde durch eine Polizeistreife unterbrochen weil ich so langsam fuhr (hab nach Fangplætzen geschaut).
Da ich noch nicht gefeiert hatte durfte ich die Fahrt fortsetzen nachdem mir die beiden auf ihrer Karte die besten Plætze gezeigt hatten.

Gruss Hendrik

PS. Ich bin auch sehr erfreut darueber das ich mich in Schønefeld nicht in die Schlange stellen muss um meine Bordkarte zu holen und die Klamotten abzugeben.
Nee, Norwegian hat dort 3 Automaten, da geb ich meine Referance Nr ein zieh die Bordkarte, entnehme das Band fuer die Tasche/Koffer und befestige es, anschliessend geh ich an der Schlange vorbei und leg meine Tasche aufs Rollband. Kein stehen und warten - nur bøse Blicke. :mrgreen:
Mit Norwegian Card kann ich weltweit Geld ohne Kosten abheben, Fluege ohne Gebuehr umbuchen, sammle Flugpunkte um fuer lange Fluege Rabatt zu bekommen.
Ich glaube das ich mindestens 3 Jahre keinen Pass benutzt habe, die haben ja meine Daten, nur der nette Angestellte bei der Mietwagenfirma in Schønefeld wies mich darauf hin das mal ein neuer fællig wære.

Andre Lænder, andre Gesellschaften, andre Sitten und funktionierende Feldflughafen :badgrin: (ueber Norge lacht die Sonne ueber Schønefeld die ganze Welt)

So Frank - nun darfst du wieder!
orkdaling
 
Beiträge: 1463
Registriert: 17.11.2013, 14:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 267 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon fly fish one » 19.04.2017, 12:01

Ich habe noch einen ich habe noch einen:

Unser Partner ADH stellt mir solange bis Winston meine neue Rute liefert, meine ursprüngliche noch bei ADH verbliebene zur Verfügung. Wenn die Neue da ist, bekommen sie die "Alte" zurück. Ganz ohne zusätzliche Kosten und irgendeinen Aufwand als Leihrute. Ich bin mit ADH und insbesondere Alexander Siems noch nie schlecht gefahren. Alles ist verhandelbar und der Service astrein. Das wollte ich hier mal ausdrücklich betonen.

Euer Frank - nun geht es endlich vorwärts und das Warten hat ein Ende - sabber :mrgreen:
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 366
Registriert: 11.09.2016, 10:08
"Danke" gegeben: 54 mal
"Danke" bekommen: 41 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon BergLutz » 19.04.2017, 12:12

fly fish one hat geschrieben:Hört ma Hasis,

Fred kapern is meine Spezialität und auch wenn ich das alles sehr lehrreich finde, weil ich noch nie mit FFGepäck geflogen bin, könnt Ihr ned einen Fred dazu aufmachen? Wie gesagt, ich bin der Letzte der eigentlich meckern darf, aber tue es jetzt trotzdem. :biggrin:

Euer Frank


Frank - ich mache mir Sorgen....
wenn Du so weiter machst , arbeitest Du zielstrebig auf die Höchststrafe hin - "NICHTBEACHTUNG" - Das überlebst Du keine 5 Minuten :-D

Gruß
Lutz
BergLutz
 
Beiträge: 69
Registriert: 07.10.2015, 10:06
Wohnort: WB
"Danke" gegeben: 136 mal
"Danke" bekommen: 10 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon orkdaling » 20.04.2017, 07:35

moin moin Frank,

hier mal ein Angebot um mit der Zweihand die Lachsfluesse zu erkunden.

http://www.wideroe.no/en/tickets/explore-norway-ticket
http://www.wideroe.no/en/tickets/explor ... -your-trip

Die sind voll auf deine 2Hand ,Rollen, Haken eingestellt.

Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1463
Registriert: 17.11.2013, 14:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 267 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon orkdaling » 21.04.2017, 08:16

moin moin,
nach der von martin gezeigten Variante mit dem Golfkoffer hab ich mich mal umgesehen nach æhnlichen Varianten.
https://www.rufo.no/users/rufo_mystore_ ... 3709_1.png
https://www.rufo.no/categories/vapenkofferter
https://www.bing.com/images/search?q=v% ... &FORM=IGRE
Muss ich doch gleich mal in den Baumarkt bzw Sportladen da gibts die Teile fuer ca 100,-€ in Alu bzw 70 in Hartplastik.
Gruss Hendrik
orkdaling
 
Beiträge: 1463
Registriert: 17.11.2013, 14:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 267 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon Dietmar0671 » 21.04.2017, 12:54

Hendrik,

Achtung...Waffenkoffer erwecken intensives Interesse bei den Sicherheitskräften!

Golfgepäck, welches noch frei ist, muss klar erkennbar sein!...Waffenkoffer, egal welcher Inhalt, gelten als zu bezahlendes Sportgepäck.

So erlebt bei einem Freund am Düsseldorfer Flugplatz.

Viele Grüße

Dietmar
Ich bin in 5 Minuten wieder zurück, gehe fischen, unbedingt alle 5 Minuten neu lesen
Benutzeravatar
Dietmar0671
 
Beiträge: 841
Registriert: 08.07.2010, 13:25
Wohnort: 55546 Hackenheim
"Danke" gegeben: 55 mal
"Danke" bekommen: 123 mal

Re: Von Einem der auszog mit der 2H das Fürchten zu lernen!

Beitragvon CPE » 21.04.2017, 14:54

Kaper, kaper...

Bei Eurowings kann man bei Zahlung mit einer Eurowings-Kreditkarte (dahinter steht die Barclays Bank) Sportgepäck (Golf, Angeln, etc.) kostenlos mitnehmen, ganz wie früher bei AirBerlin - bevor sie den Kunden als natürlichen Gegner entdeckten.

TL, Norbert
La pêche on sèche est la pêche en nymphe, ce qu'est l'amour courtois est à la copulation.
CPE
 
Beiträge: 1214
Registriert: 10.02.2012, 05:01
"Danke" gegeben: 448 mal
"Danke" bekommen: 420 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste