Was kann ich mit Fangfotos für die Äschenbestände tun –

Was macht FLIEGENFISCHEN aus? Hier darf nach Herzenslust gefachsimpelt werden! Auch Termin- und andere Ankündigungen passen hier herein.
(Bitte prüfe zuerst, ob nicht eine der nachfolgenden Rubriken geeigneter für Deinen Beitrag ist).

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Was kann ich mit Fangfotos für die Äschenbestände tun –

Beitragvon Frank. » 04.10.2014, 10:00

oder: Wie können sich Fliegenfischer als ernsthafte Konkurrenz zum Kormoran etablieren?

Benutze die sozialen Netzwerke, um jeden Fang genau zu dokumentieren.

Bitte dabei unbedingt berücksichtigen: Gewässername vermerken – Genaue Bezeichnung der Strecke nicht vergessen – Beim Fotografieren keinerlei Rücksicht auf die Größe der Fische nehmen – Bilder möglichst »öffentlich« auf Facebook posten.

(Nein, ich beziehe mich nicht auf Bilder oder spezielle Beiträge aus unserem Forum)

Musterfoto anbei.

Euer Frank
Honk.JPG
Honk.JPG (44.36 KiB) 3918-mal betrachtet
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
 
Beiträge: 5846
Registriert: 28.09.2006, 10:35
Wohnort: Niedersachsen
"Danke" gegeben: 434 mal
"Danke" bekommen: 594 mal

Zurück zu Fliegenfischen - eine Lebenseinstellung!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JoSi, Noellgen, H und 1 Gast