Heger-Strecke für Anfänger?

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Heger-Strecke für Anfänger?

Beitragvon huchenfan_in » 16.06.2017, 10:48

Hallo zusammen,

demnächst soll es mit einem Bekannten zum Fliegenfischen gehen. Dabei sind die von R. Heger betreuten Strecken ins Auge gefallen. Da mein Bekannter
sowohl im Werfen, als auch im Waten eher ein Newbie ist wäre ich für Tips dankbar welche der Strecken denn am einfachsten zu bewaten bzw. generell lauftechnisch von niedrigen Schwierigkeitsgrad sind.

Danke für eure Empfehlungen.

LG
Huchenfan

PS: Eine Diskussion, ob andere Strecken vielleicht schöner, fischreicher,... wären ist wenig hilfreich, da mein Bekannter unbedingt an eine der Heger-Strecken möchte.
huchenfan_in
 
Beiträge: 20
Registriert: 04.06.2011, 11:08
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Heger-Strecke für Anfänger?

Beitragvon MaxS » 16.06.2017, 10:58

Hallo,

Weiße Traun, bei der Brücke in Siegsdorf, direkt ggü. vom Heger :P

Nichts für ungut!

Max
MaxS
 
Beiträge: 63
Registriert: 03.06.2008, 17:37
Wohnort: Berlin
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 23 mal


Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste