Neuer Verein

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Neuer Verein

Beitragvon Joerg Giersbach » 21.02.2020, 19:46

Hallo,
bin seit Januar diesen Jahres Mitglied im Wittgensteiner Fischereiverein und darf demnächst an absoluten Traumgewässern meine Rute Schwingen!!!
Obere Eder und Obere Lahn mit sämtlichen Nebenbächen.
Traumhaft schöne Landschaft und Gewässer.
Wie Olaf Kurth immer Schreibt "Juwelbäche"
Damit hat er zu 100% recht.
Sorry, aber mußte ich einfach mal los werden.
Freue mich darauf wie ein kleines Kind auf Weihnachten!

Gruß und TL Jörg

Olaf, ich hoffe wir sehen uns mal am Wasser!
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1129
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 86 mal
"Danke" bekommen: 97 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Forstie » 21.02.2020, 20:32

Hallo Jörg,

das freut mich für Dich und ich kann absolut nachvollziehen, dass Du das einfach mal loswerden musstest. 8)

Ich wünsche Dir viele schöne Stunden im neuen Revier!

Gruß

Martin
catch'em like you see'em
Forstie
Moderator
 
Beiträge: 762
Registriert: 30.09.2006, 04:27
Wohnort: Mosbach, Baden
"Danke" gegeben: 28 mal
"Danke" bekommen: 30 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Joerg Giersbach » 21.02.2020, 20:35

Hallo Martin,
Danke!

Gruß Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1129
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 86 mal
"Danke" bekommen: 97 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Olaf Kurth » 22.02.2020, 19:10

Joerg Giersbach hat geschrieben:Traumhaft schöne Landschaft und Gewässer.



Du hast alles gesagt, lieber Joerg,

wir sehen uns. 8)

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3512
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 308 mal
"Danke" bekommen: 321 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon FlyandHunt » 24.02.2020, 12:24

Da kann man nur Glückwunsch sagen!

Sieht man dich dann an der Dill nicht mehr ;)?

Laut der Internetseite darfst du ja Gastkarten ausgeben :roll: :roll: :roll: :roll:

Grüße
Ferdinand
„There is no greater fan of fly fishing than the worm. “ Patrick F. McManus
FlyandHunt
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.01.2019, 10:36
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 87 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Cowie » 24.02.2020, 12:48

Glückwunsch Jörg,
das hört sich ja alles sehr gut an...

Ich kann auf der Vereinseite aber nichts über die Höhe des Beitrags für den Jahreserlaubnisschein finden.
Im Aufnahmeantrag ist lediglich von 20€ Aufnahmegebühr und 20€ Jahresbeitrag die Rede.
Das wird aber der Beitrag für die passive Mitgliedschaft sein, oder irre ich?

Wo steht denn was über den Erlaubnisschein?
Petri & Tight Lines

Wolfgang
___________________________________________________________________
Ich glaube, dass Mutter "Natur" uns liebt - doch tun wir das wirklich auch...???
Benutzeravatar
Cowie
 
Beiträge: 193
Registriert: 29.05.2017, 17:20
"Danke" gegeben: 390 mal
"Danke" bekommen: 174 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Olaf Kurth » 24.02.2020, 23:16

Als aktives Mitglied des Wittgensteiner Fischereiverein darfst Du zwei Gastkarten pro Jahr ausgeben, lieber Wolfgang,

den Jahresfischereischein für die Juwelgewässer musst Du gesondert bezahlen. Mit dem Jahresbeitrag und der Anmeldegebühr hast Du aber eine passive Mitgliedschaft erworben und kannst damit drei Tageskarten pro Angeljahr für Dich ordern. Alles weitere kannst Du erfahren, wenn Du beim Wittgensteiner Fischereiverein nachfragst.

Liebe Grüße,

Olaf
Und Gott sprach zu den Steinen im Fluss: "Wollt ihr Mitglieder der UNERSCHROCKENEN werden?" Und die Steine antworteten: "Nein Herr, dafür sind wir nicht hart genug."
Olaf Kurth
Moderator
 
Beiträge: 3512
Registriert: 28.09.2006, 12:32
Wohnort: Klein-Montana
"Danke" gegeben: 308 mal
"Danke" bekommen: 321 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Cowie » 25.02.2020, 09:44

DANKE für die Informationen an Olaf und Joerg!
Petri & Tight Lines

Wolfgang
___________________________________________________________________
Ich glaube, dass Mutter "Natur" uns liebt - doch tun wir das wirklich auch...???
Benutzeravatar
Cowie
 
Beiträge: 193
Registriert: 29.05.2017, 17:20
"Danke" gegeben: 390 mal
"Danke" bekommen: 174 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Joerg Giersbach » 12.04.2020, 21:25

Hallo Leute,
war jetzt schon einige male an meinen neuen Gewässern Fischen!
Traumhaft!!!
Gruß Jörg
[urlBild][/url]
[url]Bild[/url]
[url]Bild[/url]
[url]Bild[/url]
[urlBild][/url]
[urlBild][/url]
[urlBild][/url]
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1129
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 86 mal
"Danke" bekommen: 97 mal

Re: Neuer Verein

Beitragvon Royal Coachman » 13.04.2020, 11:42

Hallo Jörg und Olaf!

Wunderbar, freue mich für Dich und ein kräftiges

TIGHT LINES
RC
Der immer auf Seiten der Fische steht!
Royal Coachman
 
Beiträge: 2470
Registriert: 28.09.2006, 20:06
Wohnort: Oberhausen in Obb.
"Danke" gegeben: 102 mal
"Danke" bekommen: 224 mal


Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste