Tageskarten , Nähe Mindelheim

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon grayling-attraktor » 05.09.2016, 19:30

Hallo,
aufgrund von familären Zusammenhängen :biggrin: , bin ich Ende des Monats in Köngetried bei Mindelheim.
Ich habe auch schon den Horrorartikel über die Tageskarten gelesen und bin nun etwas verunsichert...
Egal! Könnt ihr mir einen Fluß, einen Laden oder eine Ausgabestelle nennen, an dem ich eine Tageskarte für die Region um Köngetried erhalten kann?

Ich wäre euch sehr dankbar!
Ps. Als Brandenburger Fliegenfischer muß ich jede Gelegenheit nutzen!

TL, Paul
"Nirgends steht jedoch geschrieben, daß der sportliche Zweikampf nur in der Pfanne erfolgreich enden kann" Zitat: H. Gebetsroither
Benutzeravatar
grayling-attraktor
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.11.2010, 15:28
Wohnort: Märkische Schweiz
"Danke" gegeben: 25 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon dreampike » 05.09.2016, 22:16

Hallo Paul,

hast Du schon gegoogelt? Der Suchbegriff "Mindel Tageskarte" gibt eine Reihe von Treffern...

Wolfgang aus Ismaning
Benutzeravatar
dreampike
 
Beiträge: 575
Registriert: 30.09.2006, 20:50
Wohnort: Ismaning bei München
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 57 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon Mindelpeter » 06.09.2016, 05:35

Servus Paul,

wenn du es einrichten kannst deinen Tag auf einen Samstag zu legen, können wir zusammen an einem Mindelstück fischen gehen wo du garantiert keine Karten bekommst...

Schreib mir mal bitte eine PN mit deiner Handynummer :D

LG
Mindelpeter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1351
Registriert: 18.12.2010, 21:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 680 mal
"Danke" bekommen: 853 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon grayling-attraktor » 06.09.2016, 08:51

Hallo Wolfgang,
na klar habe ich schon gegoogelt... :wink:
Aber dieses Forum ist ja unter anderem dafür da, auch andere Informationen, Tipps und eventuell auch Einladungen zu bekommen.
Wie zum Beispiel von Mindelpeter (Danke)!

TL, Paul
"Nirgends steht jedoch geschrieben, daß der sportliche Zweikampf nur in der Pfanne erfolgreich enden kann" Zitat: H. Gebetsroither
Benutzeravatar
grayling-attraktor
 
Beiträge: 95
Registriert: 16.11.2010, 15:28
Wohnort: Märkische Schweiz
"Danke" gegeben: 25 mal
"Danke" bekommen: 18 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon dreampike » 06.09.2016, 12:05

Hallo Paul,

das dachte ich mir auch, aber Dein aktueller Kenntnisstand wäre ja hilfreich für potenzielle Antworter. Daher der Wink mit dem google-Pfahl...

Und das Angebot von Mindelpeter ist ja toll!

Wolfgang
Benutzeravatar
dreampike
 
Beiträge: 575
Registriert: 30.09.2006, 20:50
Wohnort: Ismaning bei München
"Danke" gegeben: 6 mal
"Danke" bekommen: 57 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon FlyMike » 06.09.2016, 15:29

Gude Paul,

MP hat geschrieben: Servus Paul,
wenn du es einrichten kannst deinen Tag auf einen Samstag zu legen, können wir zusammen an einem Mindelstück fischen gehen wo du garantiert keine Karten bekommst...
Schreib mir mal bitte eine PN mit deiner Handynummer :D
LG
Mindelpeter


Paul an deiner Stelle würde ich alles versuchen den Tag auf einen Samstag zu legen, das lohnt sich auf jeden Fall. Ich hatte dieses Jahr auch schon das Vergnügen. :smt055
Der Peter ist ein dufter Typ, aber mit mir war er etwas streng an dem Tag ich musste die Fische fasst alle alleine fangen :mrgreen:

Gruß
Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1348
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 917 mal
"Danke" bekommen: 900 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon Mindelpeter » 06.09.2016, 18:10

Servus Jung's,

Paul und ich haben heute schon telefoniert, wir werden leider keinen ganzen Tag zusammen fischen, aber ein paar Stunden dürfte klappen.
Wenn schon ein Forumskollege aus dem hohen Norden bei mir um die Ecke seine Zelte aufschlägt, da kann ich doch nicht tatenlos zu sehen wie er keine Fische fängt :mrgreen:

FlyMike hat geschrieben:Der Peter ist ein dufter Typ, aber mit mir war er etwas streng an dem Tag ich musste die Fische fasst alle alleine fangen :mrgreen:


Danke für die Blumen Michel, die Mindeltrouts haben aber auch gerne in deine Fliegenkreationen reingebissen, die sind von mir keine so Deluxe Muster gewöhnt... 8)

LG
Peter
Don't use Drugs, tying Bug's!
Benutzeravatar
Mindelpeter
 
Beiträge: 1351
Registriert: 18.12.2010, 21:40
Wohnort: Unterallgäu
"Danke" gegeben: 680 mal
"Danke" bekommen: 853 mal

Re: Tageskarten , Nähe Mindelheim

Beitragvon FlyMike » 06.09.2016, 18:21

Gude Peter,

da muss ich dir widersprechen, dass lag eher an dem 1A Guiding :daumen

Gruß
Michel
.......... tie or die ........
Benutzeravatar
FlyMike
 
Beiträge: 1348
Registriert: 11.01.2013, 21:58
Wohnort: Rhein Main Gebiet
"Danke" gegeben: 917 mal
"Danke" bekommen: 900 mal


Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast