Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth

Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Noellgen, H » 27.02.2018, 18:02

Hallo,

Ich habe mir vorgenommen, in diesem Jahr einmal die Sachsenmühlenstrecke zu
befischen. Allerdings ist die Homepage seit Wochen vom Netz.
Da ich noch keinen konkreten Termin habe, möchte ich auch nicht auf der im
Netz kursierenden Telefonnummer anrufen.
Vielleicht weiss hier ja jemand, ob die Strecke in anderen Händen ist,
nur noch privat befischt wird oder es sich um ein Computerproblem handelt.

Gruß,

Heiner
Noellgen, H
 
Beiträge: 131
Registriert: 17.09.2016, 15:46
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 42 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon H.Treiber » 27.02.2018, 18:13

Hallo Heiner
Wenn ich richtig liege, wir die Sachsenmühle von der Hammermühle in Waischenfeld, Herrn Alexander Thürmer, betreut.
Wenn du auf der Homepage von ihm nachschaust, wirst du die Info finden.
Gruß Hans T.
H.Treiber
 
Beiträge: 204
Registriert: 24.02.2008, 18:42
Wohnort: Oberfranken
"Danke" gegeben: 677 mal
"Danke" bekommen: 85 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Noellgen, H » 27.02.2018, 18:40

Hallo Hans,

danke für die Nachricht. Die Homepage von Alexander Thürmer ist mir
bekannt, ich kann sie allerdings seit Wochen nicht mehr aufrufen.
Google und ähnliches hilft auch nicht weiter.

Gruß,

Heiner
Noellgen, H
 
Beiträge: 131
Registriert: 17.09.2016, 15:46
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 42 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon H.Treiber » 27.02.2018, 18:45

Hallo Heiner
Kein Problem. Geht wie immer.
http://www.pension-hammermuehle.de/
Gruß Hans T.
H.Treiber
 
Beiträge: 204
Registriert: 24.02.2008, 18:42
Wohnort: Oberfranken
"Danke" gegeben: 677 mal
"Danke" bekommen: 85 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Noellgen, H » 27.02.2018, 19:03

Ja, die Hammermühleseite geht.
Die sehr schöne eigene Seite von Thürmer kann ich
allerdings nicht mehr aufrufen.

Gruß,

Heiner
Noellgen, H
 
Beiträge: 131
Registriert: 17.09.2016, 15:46
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 42 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Maggov » 27.02.2018, 19:23

Hallo Heiner,

auf dessen Seite findest Du aber die Telefonnummer:

http://www.wiesent-fliegenfischen.de/sachsenmuhle.html

LG
Markus
Reflection is a broad deep and quiet pool into which the stream of an angler's thought opens out from time to time.
A. A. Lucas in Fishing and Thinking, 1959
Maggov
Moderator
 
Beiträge: 5309
Registriert: 28.09.2006, 14:21
Wohnort: München
"Danke" gegeben: 263 mal
"Danke" bekommen: 329 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Noellgen, H » 28.02.2018, 17:47

Danke,
werde dann mal anrufen wenn meine Terminplanung fix ist.

Gruß,

Heiner
Noellgen, H
 
Beiträge: 131
Registriert: 17.09.2016, 15:46
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 42 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon stechapfel » 04.03.2019, 10:05

Hallo in die Runde, gibt es Neuigkeiten bezüglich der Sachsenmühlen-Strecke? Die Webseite ist ja immer noch offline.

Viele Grüsse Axel
Benutzeravatar
stechapfel
 
Beiträge: 187
Registriert: 19.10.2009, 09:05
Wohnort: Dresden
"Danke" gegeben: 47 mal
"Danke" bekommen: 19 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon Joerg Giersbach » 04.03.2019, 12:25

Hallo Axel,
habe mal eine anfrage an Robert von der Hammermühle gestellt.
Verkauft lt. seiner Homepage auch keine Karten mehr für die Sachsenmühle.
Vielleicht weis er mehr?
Und wenn nicht, bin Pfingsten dort zum Fischen, bekomme spätestens dann raus was da los ist!
Gruß Jörg
-Das Leben ist zu kurz um nicht mit Bambus zu fischen-
Benutzeravatar
Joerg Giersbach
 
Beiträge: 1121
Registriert: 28.09.2006, 12:41
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 85 mal
"Danke" bekommen: 94 mal

Re: Was ist los mit der Sachsenmühlen-Strecke der Wiesent ?

Beitragvon stechapfel » 04.03.2019, 12:40

@Jörg: das ist sehr nett. Dankeschön!
Den Robert hätte ich als nächstes gefragt. An der Sachsenmühle habe ich schon sehr schöne Fänge gehabt und diese Strecke mit Biergarten in der Mitte hat ihren Reiz[WINKING FACE]
Benutzeravatar
stechapfel
 
Beiträge: 187
Registriert: 19.10.2009, 09:05
Wohnort: Dresden
"Danke" gegeben: 47 mal
"Danke" bekommen: 19 mal


Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste