Weiße Traun aktuell

Wie der Name schon sagt: Vor der Haustür fischt es sich fast immer am besten. In Deutschland gibt es eine Vielzahl großartiger "Fliegenwasser". Habt Ihr Fragen oder wollt Ihr eine Empfehlung aussprechen?

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael.

Weiße Traun aktuell

Beitragvon Norman506 » 27.09.2016, 09:06

Hallo lieb Gemeinde,

ich war gestern nochmal an der Traun, jetzt kurz vor Ende der Saison wollte ich meiner Frau und mir noch ein paar Tage Urlaub gönnen, deshalb auf ins Chiemgau... Was soll ich sagen war echt gut habe den Bereich egglbrücke bis Kogl befischt man muss die aktiven Fische suchen (inaktive sind überall ) Nymphen brachten keinen guten Erfolg aber im Laufe des Tages konnte man Fische an der Oberfläche ausmachen und dann stellten sich Erfolge ein... Mehr wenn ich am Rechner bin

Mfg Norman

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
"Eine Fliege, auf die garantiert kein Fisch beißt, an eine Stelle zu werfen, an der sich garantiert kein Fisch befindet. 'Das ist reine Kunst'"
Paul Hochgatterer
Norman506
 
Beiträge: 163
Registriert: 26.08.2010, 12:55
Wohnort: Driedorf
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 21 mal

Zurück zu Fliegenfischen in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste