Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: webwood, Forstie, Maggov, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon DerRhöner » 28.02.2017, 03:49

Hallo allerseits

Ich hätte womöglich die Chance eine Bogdan 2 (Salmon) zu erstehen. Der Besitzer sagt, die Rolle sei aus den 60ern (wohl 1966) und ungefischt (!). Stammt wohl von Vatern, der einen FF-Laden hatte und diese Rolle einfach nie verkauft hat... Von den Bogdan-Spezis hier im Forum hätte ich bitte gerne Meinung und Tipps zu:

- Wert (Verkäufer ruft spontan 3500$ auf)
- Einschätzung zum Stand der Technik '66 (will man diese Rolle wirklich fischen... denn auch Bogdan ja sich ja technisch entwickelt)
- Identifikation LHR vs. RHR (ich kann das leider nicht ausprobieren, wäre das auf Fotos erkennbar? Markierung?)
- Gibt es was zu beachten?

Herzlichen Dank und ich lasse Euch wissen, wie es ausging...

Christian
"Die Rhön ist schön, nur ohne Rhöner wär' sie schöner!" - Letzte Worte eines Hessen in der Bayerischen Rhön
Benutzeravatar
DerRhöner
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.01.2013, 22:59
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon matthias z. » 28.02.2017, 10:10

Hallo Christian,

zunächst möchte ich sagen, dass ich auf dem Gebiet Amateur bin.

Soweit ich weiß gibt es nur einen Händler weltweit, der regelmäßig Bogdans verkauft und dass ist der Folgende, der auch gerade eine Nr. 2 in Mint Condition (also sehr guter Zustand aber wahrscheinlich nicht komplett ungefischt) inkl. Erstazspule im Angebot hat:

http://www.vintageflytackle.com/collect ... l-mint-rhw

Ich glaube nicht, dass man an der Rolle erkennen kann, wann Sie gebaut wurde. Dazu benötigst Du das Bogdan Papierwerk......also Quittung oder Rechnung oder Ähnliches.

Ich glaube auch nicht, dass es seit den 60ern große technische Weiterentwicklungen an den Rollen gegeben hat.........ich lasse mich von den Profis aber gerne eines besseren belehren.

Viele Grüße

Matthias
matthias z.
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.05.2013, 09:35
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 112 mal
"Danke" bekommen: 39 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon Lutz/H » 28.02.2017, 17:16

Moin
Ich bin nun nicht wirklich der Bogdan Experte wenn es hier überhaupt welche gibt, auch wenn ich schon 2-3mal eine in
der Hand haben konnte. Meine Empfehlung an dich wäre, besorge die die Ausgabe 2/2016 der Zeitschrift Chasing Silver, da war ein großer, gut recherchierter Bericht über Bogdan Rollen drinnen(Salmon Reels of the Jetsetters) unterstützt von Kennern und Wegbegleitern von Stan Bogdan wie Mark Baker oder Margit und Earl Worsham. In dem Bericht gibt es Infos zu Geschichte,Modelle von Bogdan sowie heutige Marktansichten. Man muß wissen das Bogdan seine Rollen nicht nummeriert hat (Ausnahme die A&F Serie) und das Alter häufig an der Farbe des Rahmens geschätzt wird. Die Modelle 200,1 und 2 werden auch als large bezeichnet für Zweihand Ruten von 13-14,6 ft. Im Allgemeinen ist die Nummerierung der Rollengrößen recht verwirrend. Auf einer deutschen Auktion vor 1-2 Jahren ging eine Zweihandrolle (muß nachschauen welches Modell) für 2.750,-€ weg, das galt als günstig,in den USA werden solche Rollen ab 3.500,-USD+ gehandelt.

Anmerkung,ich kann mir sowas nicht leisten , das ist mittlerweile mehr Geldanlage als Angelrolle. Der schwedische Rollenbauer Bengt Engelbrekt bietet Wartungsarbeiten für Bogdanrollen an.

Gruß Lutz
Gib jedem Tag die Chance, die schönste deines Lebens zu sen ; Mark Twain
Benutzeravatar
Lutz/H
 
Beiträge: 778
Registriert: 26.10.2006, 20:21
Wohnort: Nähe Hannover
"Danke" gegeben: 40 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon juemeck » 28.02.2017, 23:12

Hallo,

Zur Bogdan 2 in Neu Zustand braucht man eigentlich nichts zu sagen .

Der Preis für eine "Neue " Rolle ist ....OK / liegt zwischen 3000-4000$ / selten darunter !!

Die Grösse 2 ist eine 3 3/4 '' /dia Rolle - Spule 1 3/8'' Breite

für Wf 11F - Plus 225 yards

Gewicht : 12oz

Übersetzung :2-1

Links oder Rechtshand kann man nur durch funktion feststellen .

Tolle Lachsrolle . Jederzeit einsetztbar . Auch noch heute und wahrscheinlich auch noch in 50..... Jahren .
Beste Qualität .
Und Sammlerstücke !!!!! Meine ersten Rollen kaufte ich vor 10-15 Jahren . Fische damit .. Und ich würde heute noch wenigstens mein Geld zurück bekommen .

Wenn einer die Bogdan Preisliste mit allen Rollendaten braucht .. kurze Mail .

Und wenn Du sie kaufen solltes , viel Spass damit !

Gruss Heinz
Benutzeravatar
juemeck
 
Beiträge: 241
Registriert: 28.09.2006, 17:24
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon DerRhöner » 22.03.2017, 22:39

Servus beisammen

Ich danke für die Meinungen und Unterstützung - auch per PN. Ich bin nun stolzer Besitzer einer Bogdan Rolle!

Gruss

Christian
"Die Rhön ist schön, nur ohne Rhöner wär' sie schöner!" - Letzte Worte eines Hessen in der Bayerischen Rhön
Benutzeravatar
DerRhöner
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.01.2013, 22:59
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon juemeck » 22.03.2017, 23:43

Viel Spass und Erfolg damit ........ =D> =D> =D> =D>
Benutzeravatar
juemeck
 
Beiträge: 241
Registriert: 28.09.2006, 17:24
"Danke" gegeben: 7 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon Lutz/H » 23.03.2017, 09:38

Viel Spaß damit

Anfang Mai findet letztmalig die Hildebrandt Auktion in Helmarshausen statt,
als "final Bid" stehen auch 2 Bogdan Rollen zum Angebot,
tatsächlich auch die letzten beiden Positionen im Katalog
Gib jedem Tag die Chance, die schönste deines Lebens zu sen ; Mark Twain
Benutzeravatar
Lutz/H
 
Beiträge: 778
Registriert: 26.10.2006, 20:21
Wohnort: Nähe Hannover
"Danke" gegeben: 40 mal
"Danke" bekommen: 68 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon matthias z. » 23.03.2017, 09:49

Hallo,

auch ich wünsche viel Spaß mit der Rolle und natürlich tight lines!

Matthias
matthias z.
 
Beiträge: 252
Registriert: 29.05.2013, 09:35
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 112 mal
"Danke" bekommen: 39 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon Peter S. » 23.03.2017, 10:33

Hallo,
die Preise für Bogdan-Rollen finde ich total überzogen, wenn man damit denn
Fischen will. Als Anlage- oder Sammelobjekt sieht das wieder anders aus.
Eine Bogdan Baby-Trout dürfte einer Bo Mohlin Mini-Trout technisch nicht
überlegen sein, allerdings kostet die gebraucht Bogdan immer noch das
4-fache.

Gruß
Peter S.
Sei auf der Hut bei schönen Frauen und allem was Chinesen bauen. ;-)
Benutzeravatar
Peter S.
 
Beiträge: 523
Registriert: 31.05.2007, 16:16
Wohnort: Hessen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 49 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon DerRhöner » 23.03.2017, 10:47

Servus!

Das ist ja auch eine völlig irrationale Entscheidung. Wenn ich eine S-Handle-Rolle haben will, ist die Loop Classic noch billiger und nagelneu. Und wenn es einfach nur um die technische Funktion an einer Rute geht, tuts - wie wir alle wissen - eine billige no-name-Rolle für einen 50er meist auch.

Es gibt aber Spinner, die wollen einen Oldtimer fahren. Und zwar nicht irgendeinen, sondern genau den einen. Weil sie ihn mögen, nicht weil er Räder hat und man damit fahren kann... Solche Typen mögen auch mechnische Uhren statt die iPhone-Anzeige und fischen Bambus statt Kohlefaser. Hat keinen objektiven Sinn, ausser dem einen: Es macht Spass wie Sau!

Ich geh' jetzt meine Bogdan streicheln und dann zieh ich Ihr genüsslich 150 Meter Backing aus - äh auf. Meter für Meter....

Gruss

Christian
"Die Rhön ist schön, nur ohne Rhöner wär' sie schöner!" - Letzte Worte eines Hessen in der Bayerischen Rhön
Benutzeravatar
DerRhöner
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.01.2013, 22:59
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon Rene Königs » 23.03.2017, 12:26

Hallo Christian,

dem ist nichts hinzuzufügen :wink: =D>

LG und viel Spass mit dem Röllchen
Rene
„Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.“ Konrad Adenauer
Benutzeravatar
Rene Königs
 
Beiträge: 129
Registriert: 19.09.2007, 09:50
Wohnort: Aachen
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 19 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon fly fish one » 24.03.2017, 20:27

Ich kann mir das nicht leisten, aber ich kann das absolut nachvollziehen! Ich finde Menschen die so ticken astrein! Und noch viel besser, weil Du das Ding auch fischt und nicht nur in die Vitrine legst. Ich habe noch ein Nebenhobby, das Aufbereiten und Sammeln von Rasiermessern. Da gibt es auch welche, die legen sich die ganz edlen Teile (dafür werden auch schmerzhafte Summen aufgerufen) in die Vitrine. Ich sehe das ganz anders. Mit so einer Rolle an einer feinen Zweihand, vielleicht nach dem Motto SHandle trifft Carbon, also das ist doch herrlich!

Dein Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 366
Registriert: 11.09.2016, 10:08
"Danke" gegeben: 54 mal
"Danke" bekommen: 41 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon Kudu » 24.03.2017, 20:35

Ja Frank,
ich bin seit 1 Jahr trockener Rasiermesser- und Hobelsammler. Ich habe mich auf 15 Messer und 10 Hobel beschränkt, nichts wird mehr zugekauft.
Auch kommen nur noch ca. 15 Rasierwasser zur Anwendung.........

Ich weiß wovon Du redest......

Andreas
Kudu
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.10.2016, 07:12
Wohnort: Lennestadt
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon DerRhöner » 24.03.2017, 21:11

Servus!

Zur Vervollständigung: Die Rolle soll an einer 12' langen #8 Bambus-2-Hand zum Einsatz kommen. Ich habe sie noch nicht fertig aufgesetzt aber ich glaube das wird eine gute Kombination und freu mich schon drauf, sie zu werfen.

@die Rasiermessersammler: Wenn einer ein gutes und schönes Rasiermesser los werden will, gerne eine PN an mich. Ich will mal versuchen damit tatsächlich zu rasieren und hab keine Lust 100€ und mehr für ein neues auszugeben, wenn ich nicht weiss ob ich es nutzen werde. Bitte PN, damit wie hier nicht off-topic driften.

Gruss

Christian
"Die Rhön ist schön, nur ohne Rhöner wär' sie schöner!" - Letzte Worte eines Hessen in der Bayerischen Rhön
Benutzeravatar
DerRhöner
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.01.2013, 22:59
"Danke" gegeben: 3 mal
"Danke" bekommen: 4 mal

Re: Bogdan 2 (Salmon): Wert und Identifikation

Beitragvon fly fish one » 25.03.2017, 09:52

Lieber Christian,

wenn Du das komplett hast, mache doch bitte Fotos. Ich würde mich sehr darüber freuen. Mit einer Bambusrute ist das natürlich noch einmal deutlich stilvoller.
Wegen der anderen Geschichte schreibe ich Dir.

Dein Frank
Wathosenfetischist und Angeltheoretiker
fly fish one
 
Beiträge: 366
Registriert: 11.09.2016, 10:08
"Danke" gegeben: 54 mal
"Danke" bekommen: 41 mal


Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste