Erfahrungen und Bezugsquelle Taylor FF Reels

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Erfahrungen und Bezugsquelle Taylor FF Reels

Beitragvon Schusskopp » 20.02.2018, 08:08

Moin Freunde,

passend zu meinem neuen Projekt ( Customaufbau #7 in 9“) bin ich auf der Suche nach einer neuen Rolle auf die Modelle von Taylor Fly Fishing gestossen.

Hier haben es mir die Modelle t1 uns array angetan.

Nach meiner Netztecher he gibt es in D und NL gerade mal 2 Händler welche diese führen und dann sind natürlich genau die Modelle und Farben welche mich Interessiere ausverkauft.

Wer kann mir neben brink.... und Smartlures ggf. noch eine deutsche oder zumindest europäische Bezugsquelle nennen.

danke und TL

Marc
Schusskopp
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2017, 15:34
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Erfahrungen und Bezugsquelle Taylor FF Reels

Beitragvon ulven » 20.02.2018, 08:17

Hallo,
Z.B. in Oslo bei Angler.no
Gruß
Max
ulven
 
Beiträge: 54
Registriert: 26.11.2013, 14:14
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Erfahrungen und Bezugsquelle Taylor FF Reels

Beitragvon Schusskopp » 20.02.2018, 08:25

Danke! Die haben aber leider nur das Modell Enigma im Programm...
Schusskopp
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.07.2017, 15:34
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Re: Erfahrungen und Bezugsquelle Taylor FF Reels

Beitragvon LenSch » 20.02.2018, 09:21

Hi!
Smartlures.nl führt die Rollen im Programm.
Gruß,
Lennart
LenSch
 
Beiträge: 90
Registriert: 10.10.2016, 10:06
"Danke" gegeben: 23 mal
"Danke" bekommen: 5 mal


Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste