Exori X-Fly Edition versus X-Fly Green-Label

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Exori X-Fly Edition versus X-Fly Green-Label

Beitragvon Thorsten_fly » 22.12.2003, 09:44

Hallo Leute,

jetzt ist es soweit, eine günstige Streamerrute muss ins Haus. Den Test über die Exori X-Fly Green-Label '7/8 9,6´habe ich gelesen und bin begeistert. Das einzige was mich sört ist die 3-teilung, hätte ich doch gerne eine 4-geteilte Rute. Bleibt also die X-Fly Edition. Ist die vergeichbar mit der Green-Label, besser, schlechter, schneller, langsamer......usw. Wer hat Erfahrung?


Gruß Thorsten
Thorsten_fly
 

Beitragvon Thilo (NRW) » 22.12.2003, 10:33

Hallo Thorsten,

ich kann dir diesbzgl. nahelegen bei Exori anzurufen.
Die kennen sich mit den Ruten sehr gut aus.

Was ich dir aber sagen kann:
Auch bei Spinnruten gibt es die gleichen Modelle
mit unterschiedlichen Bezeichnungen, die sich aber nur
in der Teilung und nicht der Aktion unterscheiden.
Auch die Farbe variiert von Modell zu Modell.

Wahrscheinlich ist das bei den Fliegenruten auch so.
Also alle von der Aktion gleich.

Ruf doch einfach mal bei Exori an.

Schöne Grüße!
Zuletzt geändert von Thilo (NRW) am 04.12.2005, 17:10, insgesamt 1-mal geändert.
Thilo (NRW)
 


Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste