Garantie Orvis einfach super!!

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon mefohunter » 22.02.2016, 13:51

Hallo liebe Gemeinde,

ich möchte mich anschließen - hier meine "Historie":
1. Kauf einer T3 Klasse in 2000.
2. Leider gebrochen 2009 - Austausch der Rute, zunächst boten sie mir eine ACCESS an, die lehnte ich aber ab (obwohl sicher auch sehr gute Rute, aber anderes Preissegment) - ich bekam eine Helios - auf eigenen Wunsch in Klasse 7.
3. 2016 - einmal Steckverbindung nicht geprüft, auseinandergeflogen, kaputt :( Vor vier Wochen eingeschickt - eben kam eine nagelneue Helios 2!!!
Bezahlt habe ich jedes Mal 45,-.
Ich finde diesen Service wirklich total super!
Der Händler meines Vertrauens meinte übrigens, dass Orvis gerade was Service anbelangt die Nase sehr weit vorn hat...
Beste Grüße
Daniel
Zuletzt geändert von mefohunter am 22.02.2016, 20:58, insgesamt 1-mal geändert.
mefohunter
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.10.2006, 20:20
Wohnort: Köln
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon jpick » 22.02.2016, 20:42

mefohunter hat geschrieben:Hallo liebe Gemeinde,

ich möchte mich anschießen -

Daniel



... tu's nicht 8) 8) 8)
Benutzeravatar
jpick
 
Beiträge: 141
Registriert: 15.03.2013, 10:18
Wohnort: Schwerte
"Danke" gegeben: 71 mal
"Danke" bekommen: 51 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon mefohunter » 22.02.2016, 20:59

....warn Test.... :lol:
mefohunter
 
Beiträge: 46
Registriert: 11.10.2006, 20:20
Wohnort: Köln
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon jpick » 22.02.2016, 21:39

mefohunter hat geschrieben:....warn Test.... :lol:


... also im Nachherein korrigieren ist gemein, die Nachwelt wird um eine Pointe betrogen und wundert sich, was hier abgeht :? 8) :P :lol:
Benutzeravatar
jpick
 
Beiträge: 141
Registriert: 15.03.2013, 10:18
Wohnort: Schwerte
"Danke" gegeben: 71 mal
"Danke" bekommen: 51 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon moma » 10.03.2016, 14:49

Die Kunden von Orvis scheinen wohl oft mit Bruchproblemen konfrontiert zu sein (wie ich da lese)... Das scheint eine Provokation zu sein, hab aber immer wieder von solchen Problemen in den Foren gelesen. Marken die oft in solchem Zusammenhang genannt wurden waren oft Orvis oder Sage. Vielleicht bilde ich mir das nur ein... :wink:

Von meinen 11 Ruten ist mir nach 17 Jahren erst eine gebrochen... Ich zahlte damals, umgerechnet ca. 45 Euro dafür. Die hab ich dann selbst repariert, funktioniert wieder einwandfrei, und man merkt nichts mehr. Diese ist immer noch eine meiner Lieblingsruten, obwohl ich auch einige "edlen" Ruten besitze.

Soviel Lob für Orvis kann ich immer noch nicht verstehen... aber respektiere eure Meinung. Ich bevorzuge eben andere Marken, (wie oben schon erwähnt) die für weniger Geld ähnliche Leistung und Verarbeitung bieten.
Jedem das Seine

LG
Markus
moma
 
Beiträge: 113
Registriert: 05.11.2014, 21:08
"Danke" gegeben: 17 mal
"Danke" bekommen: 16 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Hans. » 10.03.2016, 16:27

Hallo Markus,

ich gehe mal davon aus, dass prozentual die Bruchquoten gleich sind. Nur, wer viel Ruten verkauft, hat dadurch mehr betroffene Kunden, und insofern mehr Berichte in Foren. Alle Hersteller schweigen zu diesem Thema. Die Händler natürlich auch. Reale Zahlen gibt es nicht. Es gibt nur gefühlte Werte (siehe meinen und Deinen ersten Satz), die wir alle gerne als real annehmen :wink:

Gruß,
Hans
Gefühlsmäßig ist der Unterschied zwischem einem Fisch und keinem Fisch eine der weitesten Entfernungen im Universum. David Profumo
Benutzeravatar
Hans.
 
Beiträge: 1320
Registriert: 28.09.2006, 20:24
Wohnort: Norddeutschland
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 110 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Thomas E. » 10.03.2016, 18:05

moma hat geschrieben:Die Kunden von Orvis scheinen wohl oft mit Bruchproblemen konfrontiert zu sein (wie ich da lese).

Soviel Lob für Orvis kann ich immer noch nicht verstehen...


Hallo Markus,

Orvis ist in den USA das, was Hardy in UK ist (war), eine Marke mit langer Tradition.
Einige meiner Lieblingsruten sind von Orvis.

Die alte Orvis Full Flex Graphite Serie war praktisch unzerbrechlich.
Die neueren Ruten sind empfindlicher geworden, brechen aber sicherlich nicht öfter, als moderne KF- Ruten anderer Marken.

Es kommt außerdem darauf an, wie man mit seinem Gerät umgeht, mir sind in 34 jahren erst zwei Fliegenruten gebrochen.
Gruß
Thomas Ellerbrock
Benutzeravatar
Thomas E.
 
Beiträge: 796
Registriert: 16.12.2009, 20:26
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 15 mal
"Danke" bekommen: 107 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Maurice742 » 20.05.2016, 17:27

Hallo alle,

Ich muss hier einfach mal meinen Frust ablassen, da ich SEHR enttäuscht bin von Simms. Als ich in den USA gelebet habe, hatte ich mir eine Down Under Merino Hose und eine Windstopper Jacke gekauft. Nach nur einmaligen Tragen war die Hose kaputt und ich musste sie einsende. Sie wurde dann ausgetauscht und ich musste für die Versandkosten aufkommen. Eine Saison später musste ich ich letztes Wochenede feststellen, dass die Hose an einer anderen Stelle wieder kaputt ist. Auch die Jacke weist deutliche Gebrauchsspuren auf, obwohl sie gut behandelt und wenig getragen wurde. Also habe ich Kontakt mit Simms aufgenommen und mir wurde gesagt, dass ich auch dieses Mal für die Versandkosten aufkommen muss. Ich finde es wirklich eine Frechheit, da ich nun zum VIERTEN MAL Versandkosten zahlen muss (1. Bestellung, 1. Umtausch, und nun zweiter Umtausch zurück und wieder zu mir) UND den Zoll tragen muss. Das war das letzte Mal, dass ich Simms Produkte gekauft habe! :-X

Orvis hingegen, stellt sich da nicht so an und hat einen tausendmal besseren und freundlicheren Kundenservice. Einfach unfassbar!
"Many men go fishing all of their lives without knowing that it is not fish they are after." - Henry David Thoreau
Maurice742
 
Beiträge: 107
Registriert: 13.04.2012, 18:54
"Danke" gegeben: 16 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Magellan » 20.05.2016, 19:51

Hallo

Ich habe ja hier meine Erfahrung im besonderen mit SIMMS und den Besitz solcher Produkte als Statussymbol im allgemeinen schon häufiger geäußert... (den thread findet man irgendwo im Forenwust)

Ob jetzt die anderen „großen“ Markennamen in welcher Bedeutung auch immer, besser sind, wer weis.

Aber defenetiv wird es Zeit den Low bugget Produkten eine Chance zu geben!

Gruss
Heiko
Benutzeravatar
Magellan
 
Beiträge: 175
Registriert: 21.07.2014, 20:17
Wohnort: Concordia / Argentinien
"Danke" gegeben: 22 mal
"Danke" bekommen: 46 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Svartdyrk » 21.05.2016, 16:27

Servus,

Maurice hat geschrieben:Das war das letzte Mal, dass ich Simms Produkte gekauft habe!

genauso hab ich auch reagiert, ...irgendwann steigt dann doch jeder dahinter. Ist die einzig richtige Reaktion, wenn man sich über schadhafte oder mangelhaft verarbeitete Produkte dann noch mit der Reklamationsabwiklung umher ärgern muss, bzw. auf irgendwelchen Kosten sitzen bleibt. Bei Produkten in diesen Preissegment muss das anders laufen...einen wiederholt verärgerten und folglich verlorenen Kunden bekommt man nur schwer wieder zurück. An mir verdienen die kein Geld mehr,... :wink:
Der Online Pranger kommt natürlich noch dazu, nichts ist heutzutage (Dank moderner Medientechnik) leichter in Foren, Netzwerken, Gruppen...wo auch immer über schlechte Erfahrungen mit Hersteller, Handel, Service was auch immer zu informieren,...weltweit via Mausklick. Wenn sich solche Labels das leisten können....nur zu.

Cheers Black Dog :doubt:
Wishin' I wuz fishin', g <*))))><
Benutzeravatar
Svartdyrk
 
Beiträge: 1305
Registriert: 27.04.2009, 08:29
"Danke" gegeben: 606 mal
"Danke" bekommen: 505 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Maurice742 » 24.05.2016, 00:49

Hallo Svartdyrk,

Genau das ist meine Meinung. Vor allem war ich wirklich SEHR enttäuscht von der Reaktion vom "Kundendienst" von Simms. Als ich meinte, dass es schon das zweite Mal wäre, dass ich den Artikel einsendete, und ich nicht nochmal die Versandkosten tragen möchte und ich fragte, ob es da nicht einen anderen Weg gäbe wurde knapp mit "nein" geantwortet. Auch meine Andeutung meine Erfahrungen mit diesem sog. "Kundendienst" öffentlich darzustellen, wurde komplett ignoriert. Zack, und schon hat man einen Kunden verloren.
"Many men go fishing all of their lives without knowing that it is not fish they are after." - Henry David Thoreau
Maurice742
 
Beiträge: 107
Registriert: 13.04.2012, 18:54
"Danke" gegeben: 16 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Nixon » 24.05.2016, 17:25

Du hast die Simms Produkte nicht in der EU gekauft und lebst im EU Raum?

Les ich das richtig?

Nur zwecks Verständnis.

LG
Beste Grüße und Danke für deine/eure Hilfe!
Nixon
 
Beiträge: 334
Registriert: 17.04.2011, 19:25
"Danke" gegeben: 33 mal
"Danke" bekommen: 16 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Vogtlandsalmon63 » 24.05.2016, 18:50

Hallo Leute!
Warum regt Ihr Euch denn so auf? Es gibt noch genug Markenfetischisten, welche als bestangezogene Fliegenfischer am Wasser stehen, ob sie gut fischen können ist Nebensache. Aber man kanns zeigen und sich leisten. So lange dieser Hype noch anhält, wird sich nichts in punkto Preis / Leistung tun. Man hats auf der EWF dieses Jahr wieder auf dem einschlägigen Verkaufsstand gesehen, wie man sich dort drängelt. So lange viele noch den Marken hinterherlaufen und nicht die Leistung honorieren, wird an der Geldschraube nach oben gedreht und die Qualität ist als menschliches Verdauungsprodukt zu bewerten. Hauptsache Simms.
In diesem Sinne.
Robby, Vogtlandsalmon63.
PS. Die alten Simmsproduckte waren noch in guter Qualität gewesen, aber heute ??????
Den Rest kann sich jeder selber passend machen.
Vogtlandsalmon63
 
Beiträge: 446
Registriert: 30.05.2012, 15:48
"Danke" gegeben: 37 mal
"Danke" bekommen: 60 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon drehteufel » 19.01.2017, 20:24

Hallo zusammen,

ich konnte vor kurzem der Versuchung nicht widerstehen und habe mir in England eine Orvis Superfine Carbon in Klasse 2, Länge 6 Fuß, bestellt. Soweit alles ganz entspannt, aber...
Ich schaue mir die nagelneue Rute an: Krumm, aber richtig krumm, in Spitzen- und Mittelteil und alle Ringe am Spitzenteil komplett mit Lack überflutet. Super, so ein Mist und ich war bitter enttäuscht. Dennoch habe ich ein paar Würfe mit ihr gemacht und war begeistert. Sowas möchte ich haben.
Ich hätte die Rute problemlos wegen der Krummheit zum Händler zurückschicken können, der hatte aber keinen Ersatz mehr. Bin stattdessen mit Orvis UK, über deren Livechat, in Verbindung getreten. Nach einigen Mails hin und her waren wir uns einig...ich kann die Rute zu Orvis UK schicken und die reparieren sie.
Ende vom Lied: Eine nagelneue Superfine ist auf dem Weg zu mir, selbst die 25 Euro Porto bekomme ich von Orvis erstattet, obwohl ich die Rute woanders gekauft habe. Ich glaube, bei dem Teil haben sie sich wirklich bei der Ehre gepackt gefühlt, deshalb der Austausch.
Das finde ich wirklich perfekt.

Gruß,
Marco
drehteufel
 
Beiträge: 181
Registriert: 18.04.2009, 11:29
"Danke" gegeben: 79 mal
"Danke" bekommen: 51 mal

Re: Garantie Orvis einfach super!!

Beitragvon Hans. » 20.01.2017, 09:54

Hallo Marco,

was mich nur wundert: Die Rute wird bei Orvis in den USA gebaut, -haben die keine Endkontrolle? Wie kann so ein krummes Ding in den Verkauf gelangen?

Ansonsten viel Spaß mit Deiner Superfine, sind wirklich super feine Ruten.

Gruß,
Hans
Gefühlsmäßig ist der Unterschied zwischem einem Fisch und keinem Fisch eine der weitesten Entfernungen im Universum. David Profumo
Benutzeravatar
Hans.
 
Beiträge: 1320
Registriert: 28.09.2006, 20:24
Wohnort: Norddeutschland
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 110 mal

VorherigeNächste

Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste