Loop - die neue Evotec FW

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Loop - die neue Evotec FW

Beitragvon phsch » 21.12.2003, 14:30

hi forum

ich bin gerade am überlegen, ob ich nicht mit meinem Weihnachtsgeld so eine richtig feine rolle für die forellen- und äschenfischerei kaufen soll.

weiss schon jemand was über die neue loop evotec fw (wann kommt die auf den markt?)? sieht toll aus und das gewicht ist auch gering... aber, wie siehts allgemein mit den qualitäten von loop-rollen aus? taugen die was?

danke für eure antworten im voraus!

tl

Philipp:winkie:
phsch
 

Beitragvon Streamdance » 22.12.2003, 12:20

Hallo Philipp,

Schau mal in Deine Mailbox.

Gruss

Shadow
Streamdance
 

Loop FW

Beitragvon Matt die Fliege » 22.12.2003, 12:54

Servus Phillip

Die Rollen sind seit kurzem auf dem Markt erhältlich und noch leichter als die LW Serie. Der Grund ist eine effiziente Leichtbauweise und eine fertigungstechnisch günstigere Spulenaufnahme. Dadurch konnten noch ein paar Gramm abgespeckt werden.
Die wasserdichte Bremseinheit besteht wie bei der LW-Serie aus Kohlefaserscheiben und bringt ordentlich Leistung, wenngleich diese aufgrund des geringeren Durchmessers der Bremseinheit, ein wenig geringer als bei der LW ausfallen.
Die Rollen sind von der Verarbeitung her top, der umlaufende Steg des Spulenrahmens verhindert ein Verheddern der Schnur.

gruss Matthias

derFliegenfischer.com Bild
Matt die Fliege
 

Beitragvon phsch » 22.12.2003, 13:03

Jungs,

vielen dank für eure antworten!

ich wünche euch frohe weihnachten,

beste grüsse

philipp:winkie:
phsch
 


Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste