Shakespheare Agility 2 & Sigma Supra Fly

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

Shakespheare Agility 2 & Sigma Supra Fly

Beitragvon GloBug » 10.02.2017, 12:36

Hallo liebe Forumsgemeinde,

ich bin über die neuen Ruten von Shakespeare im Gerlinger Katalog gestolpert.
Was eine gute Fliegenrute "kosten muss" darüber gehen die Meinungen sicherlich weit auseinander.
Persönlich fische ich selbst einige Shakespeare Agility Modelle und bin von Preis und Leistung absolut begeistert! =D>

Bei den neuen Ruten wurde wohl nochmal einiges nachgelegt. So kann man ab den 9´6 Fuß Modellen den Fighting-Butt abschrauben und gegen einen längeren Griff austauschen.
Die 11 Fuß Modelle würden sich sehr gut als Switchrute verwenden lassen. Somit würde eine Switchrute schon ab rund 60,-€ zu haben sein. Wobei man bei der Agility 2 ehr eine schnelle Rute und bei der Sigma Supra Fly eine mittelschnelle Rute haben kann.

Über eine Switchrute hat sicherlich schon Mancher nachgedacht. Bisher musste man viele Euros mehr ausgeben um mit der Switch ans Wasser zu gehen. Und ob man dabei bleibt........ Bei diesen Preisen muss man wohl nicht mehr viel überlegen. :)

Hat schon Jemand Erfahrungen mit diesen neuen Modellen von Shakespeare? Dabei wären die Switchmodelle für mich besonders interessant.

Bin gespannt auf eure Antworten und Eindrücke.

Beste Grüße

GloBug
GloBug
 
Beiträge: 17
Registriert: 06.05.2016, 16:03
Wohnort: bei Zwickau
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 1 mal

Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste