thomas&thomas leitringe

Alles rund um Stärken & Schwächen, Marken, Klassen, Aktionen u.s.w. der für unser Hobby unverzichtbaren "Gerten" und "Schnuraufwickler".

Moderatoren: Maggov, webwood, Forstie, Olaf Kurth, Matthias M., Michael., Kurt Zumbrunn

thomas&thomas leitringe

Beitragvon MichaF » 21.06.2017, 15:32

Hallo Ihr,
da ich neu im Forum bin hoffentlich keine allzu blöde Frage, aber warum sind bei den neueren thomas&thomas Ruten die Leitringe genau anders herum verbaut? Es gibt, zumindest für mich, keinen schlüssigen Grund,
vielen Dank, Micha
MichaF
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2017, 15:08
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: thomas&thomas leitringe

Beitragvon Hawk » 21.06.2017, 16:42

Ich vermute mal damit wird die Wahrscheinlichkeit das sich die Schnur am Ring vertüddelt reduziert.
Gruß
Sven
Benutzeravatar
Hawk
 
Beiträge: 679
Registriert: 28.03.2010, 22:41
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 77 mal

Re: thomas&thomas leitringe

Beitragvon ulven » 22.06.2017, 21:20

Hallo Micha,
Angeblich soll die Schnur wenn sie von seitlich auf den schrägen Steg vor dem Ring trifft besser durch diesen hindurchgeleitet werden / bei den neuen CND Ruten ist der Ist der Ring zusätzlich noch nach vorne abgewinkelt. Ich merke allerdings keinen Unterschied und die Schnur legt sich trotzdem manchmal um den Ring... aber angeblich gibts im Netz irgendwelche Slow Motion Aufnahmen die obige These belegen?
Gruß Max
ulven
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.11.2013, 14:14
"Danke" gegeben: 2 mal
"Danke" bekommen: 3 mal

Re: thomas&thomas leitringe

Beitragvon MichaF » 23.06.2017, 08:26

Vielen Dank für die Antworten. Es ging mir darum, warum thomas&thomas im Gegensatz zu fast allen anderen Herstellern den Leitring nicht wie theotetisch gedacht (z.B fuji tangle free concept) verbaut, also mit den beiden bauchigen Ringstegen Richtung Rolle, sondern genau anders herum,
Gruß Micha
MichaF
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2017, 15:08
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal


Zurück zu Fliegenruten & Fliegenrollen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste