AFTMA-Klasse

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: webwood, Forstie, Maggov, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

AFTMA-Klasse

Beitragvon Ralf Thoy » 14.02.2016, 19:54

Schönen guten Abend. Da ich noch Anfänger bin, erhoffe ich mir auf diesem Wege hilfreiche Tips vom Profi oder fortgeschrittenen zu bekommen. Ich habe mir eine Scierra MPA in 9,6 Fuß in der line 7/8 rec.wt.15.5g zugelegt.Möchte mir jetzt eine Guideline costal Slow intermedian zulegen. Die Frage wäre, welche Schnurklasse wäre für diese Rute am besten geeignet. (Habe leider keine Möglichkeit dieses vorher auszuprobieren. Bedanke mich schon mal im Voraus für eventuell viele Antworten. Gruß Ralf.
Ralf Thoy
 
Beiträge: 2
Registriert: 31.01.2016, 14:58
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: AFTMA-Klasse

Beitragvon Thomas E. » 14.02.2016, 21:32

Hallo Ralf,

heißt jetzt AFFTA :
https://www.affta.org/member-services/i ... standards/

Wenn für die Rute 15,5 Gramm Wurfgewicht empfohlen wird, kann das bei Scierra etwa hinkommen.

Schaue bei Schnüren, die ganze Keule sollte dieses Gewicht haben.

Bei der Coastal wäre das die Kl. 6

Besser ist es, vorher ausprobieren, ob es Dein "Wohlfühlgewicht" ist.

Da Du Beginner bist, frage erfahrene Leute, oder vielleicht kennt hier jemand Deine Rute ?
Gruß
Thomas Ellerbrock
Benutzeravatar
Thomas E.
 
Beiträge: 784
Registriert: 16.12.2009, 20:26
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 15 mal
"Danke" bekommen: 105 mal

Re: AFTMA-Klasse

Beitragvon orkdaling » 14.02.2016, 22:15

Hallo Thomas,
die Coastal in Kl.7 hat 17gr. bei einer Keulenlænge von 10,5m, das wæren ca.15gr auf 9,14m
Meinst du nicht das seine Rute in 7/8 eine WF7 vertrægt?
Gruss
Hendrik
Nachtrag, Scierra selbst gibt die MPA Serie als "progressiv" an.
orkdaling
 
Beiträge: 1462
Registriert: 17.11.2013, 14:03
Wohnort: Orkanger, Norwegen
"Danke" gegeben: 114 mal
"Danke" bekommen: 267 mal

Re: AFTMA-Klasse

Beitragvon Trockenfliege » 15.02.2016, 12:29

Hallo Ralf,
ich kenne deine Rute nicht, aber die Klassenangabe 7/8 passt eigentlich überhaupt nicht zu der Grammangabe 15,5gr.
Die Rute sollte ein deutlich höheres optimales Schnurgewicht/Schussgewicht vertragen.

Gruß
Reinhard
Trockenfliege
 
Beiträge: 298
Registriert: 25.01.2015, 17:03
"Danke" gegeben: 32 mal
"Danke" bekommen: 56 mal


Zurück zu Fliegenwerfen: Taktik und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste