Frage zum Aufbau der Keulenschnur

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: webwood, Forstie, Maggov, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Re: Frage zum Aufbau der Keulenschnur

Beitragvon piggy » 29.08.2016, 15:07

Hallo Pascal,

dann hat sich der Erwerb der neuen Schnur doch auf jeden Fall gelohnt. Als Übungsschnur sollte die alte Schnur eigentlich (so aus der Ferne...) noch zu gebrauchen sein. Am besten Du behandelst sie ein paar mal mit Schnurpflege wie Loon Line Speed oder einem ähnlichen Produkt. Ich habe gehört, dass auch sehr gut Kunststoff-Tiefenpfleger funktionieren soll. Die gleiche Pflege würde ich übrigens auch der neuen Schnur zukommen lassen.

Viel Spaß und Erfolg mit der neuen Schnur und beste Grüße
Christian
piggy
 
Beiträge: 32
Registriert: 19.10.2015, 14:10
Wohnort: Apolda
"Danke" gegeben: 8 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Vorherige

Zurück zu Fliegenwerfen: Taktik und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste