Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Postman76 » 12.08.2011, 11:40

Hallo Leute,

mal ne Frage ins Plenum: Ist es bei Euch derzeit mit dem Forellenfang auch so mau?
Ich fische in der Isar/Moosach und derzeit (Juli/August) klappt´s irgendwie nicht so richtig. Mai und Juni waren richtig gut. Es kommt mir so vor als ob das letztes Jahr ähnlich war. Wie sieht´s bei Euch im Moment aus?

TL
Peter
==============================================================================
There´s a fine line between fishing and standing on the shore like an idiot - Steven Wright
==============================================================================
Postman76
 
Beiträge: 105
Registriert: 13.08.2008, 14:06
Wohnort: Longbeach
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Frank. » 12.08.2011, 11:44

Lieber Peter,

bei diesem Sauwetter, das hier bei uns seit Wochen herrscht, geht eh niemand ans Wasser ...
Aber mal im Ernst: Ja, bei uns ist auch flau. Erst war viel zu wenig Wasser in den Flüssen, dann viel zu viel. Die niedrigen Temperaturen wirken sich auch auf Schlüpfe nicht sonderlich förderlich aus.

Aber das wird schon wieder!

Hoffnungsvoll - Dein Frank
Das sind Deine Beobachtungen, mein Lieber, andere haben andere Beobachtungen gemacht.
Franz Kafka
Benutzeravatar
Frank.
Ehren-Moderator
 
Beiträge: 5843
Registriert: 28.09.2006, 11:35
Wohnort: Niedersachsen
"Danke" gegeben: 433 mal
"Danke" bekommen: 594 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Tatonka » 12.08.2011, 12:12

Servus Peter

wo fischt du genau ??
fische auch in der Isar und Moosach ( Freissinger Gegend )
Isar geb ich dir Recht ist im Moment echt Lausig
Moosach geht

gruß Robert
Tatonka
 
Beiträge: 251
Registriert: 28.04.2009, 00:04
Wohnort: Bayern nähe München
"Danke" gegeben: 12 mal
"Danke" bekommen: 7 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Daniel1983 » 17.08.2011, 19:58

Schwarzwald je nach Gewässer Top bis Flau....
TL Daniel
Benutzeravatar
Daniel1983
 
Beiträge: 465
Registriert: 28.09.2006, 15:04
Wohnort: im Badischen, Kuppenheim
"Danke" gegeben: 25 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Postman76 » 18.08.2011, 14:45

Hi Daniel,

also abhängig vom Gewässer und nicht von der Witterung?
Genau das versuche ich derzeit rauszufinden.
Bist an der Murg? War ich letztes Jahr mal, sehr schön! Hat sich das mit den Kormoranen wieder gelegt?

TL
Peter
==============================================================================
There´s a fine line between fishing and standing on the shore like an idiot - Steven Wright
==============================================================================
Postman76
 
Beiträge: 105
Registriert: 13.08.2008, 14:06
Wohnort: Longbeach
"Danke" gegeben: 9 mal
"Danke" bekommen: 13 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Daniel1983 » 18.08.2011, 17:44

Ja genau an der Murg in 3 Strecken.... kormoran ist immer noch da mal mehr mal weniger! =/
TL Daniel
Benutzeravatar
Daniel1983
 
Beiträge: 465
Registriert: 28.09.2006, 15:04
Wohnort: im Badischen, Kuppenheim
"Danke" gegeben: 25 mal
"Danke" bekommen: 2 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon chris-flyfisher » 19.08.2011, 23:17

Hallo zusammen,

habe die letzten 14 Tage mehrmals an der Mangfall gefischt, war jedesmal wirklich schön.

Zwar viele Regenbogen aber dafür richtig kräftige.
Karten gibts sogar online.

War zuletzt gestern dort. Toll.
Pegelstand im Internet abzufragen, dann geht man sicher. Oder auch beim Brückenwirt in Bruckmühl bei der Wirtin anrufen. Gibt immer gerne Auskunft.

Vieleicht konnte ich jemand helfen.

Gruß, Christian :p
Tight lines and dry socks
chris-flyfisher
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.07.2011, 19:37
Wohnort: z.Zt. Reichertshofen(Nähe Ingolstadt), eigentlich aus Lechbruck am See
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Ist es bei Euch auch eher mau im Moment?

Beitragvon Bäschwatz » 31.08.2011, 23:14

Hallo Peter
Zu Deiner Frage sag ich mal "JEIN".
Die Unwetter die Mitte Juni bei uns hier, sich im Kreis zwischen Spessart, Taunus Rhein und Neckar aufbauen , sind ausgeblieben.
Alles was in die Richtung ging, hat nicht im mindesten das an Niederschlag gebracht, was üblich ist.
Von einzelnen Güssen mal abgesehen.
Mit fast zwei Monaten Verspätung hat's in einem Ort etwa 10 Km von hier so geschüttet und gehagelt , das die hiesige Feuerwehr dorthin kommen mußte , was sehr selten vorkommt.
Bei uns waren grad mal die Straßen befeuchtet.
Die nächste Sache ist Nebel zu einem bestimmten Zeitpunkt in den Wiesen zwischen zwei Ortschaften, den ich seit etwa 20 Jahren beobachte.
Wenn zu dem Zeitpunkt keiner ist , kann der Sommer noch etwas länger anhalten.
Wenn aber welcher da ist, sind in der zweiten oder dritten Septemberwoche Handschuhe und Pulli angebracht, da die Pfützen auf dem Radweg wegen Nachtfrost gefroren sind.
Dieses Jahr war kein Nebel zum gemerkten Zeitpunkt.
Bin mal gespannt was wettermäßig dabei rauskommt.
Das Beißverhalten der Fische ist sicherlich auch vom Wetter abhängig.
Gruß Thilo
Benutzeravatar
Bäschwatz
 
Beiträge: 820
Registriert: 23.08.2009, 19:52
Wohnort: Dieburg
"Danke" gegeben: 0 mal
"Danke" bekommen: 52 mal


Zurück zu Fliegenwerfen: Taktik und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste