Suche Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen

Fliegenwerfen - wie geht das eigentlich? Wie kann ich meine Leine effektiver ausbringen und Fehler ausmerzen? Was hat es mit den AFTMA-Klassen auf sich? Was sind Spezial- und Trickwürfe? Fragen über Fragen! Hier könnt Ihr Euch gegenseitig helfen.

Moderatoren: Forstie, Maggov, webwood, Matthias M., Michael., Olaf Kurth, Kurt Zumbrunn

Suche Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen

Beitragvon Aitelstreamer » 01.04.2018, 10:07

Hallo Angelfreunde,
ich bin auf der Suche nach einer Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen auf Distanzen zwischen 5 und 25m , welchen sich schön angenehm und weich wirft. Bisher habe ich eine Guideline Presentation aber diese schießt mir viel zu sehr und man fischt auf Nahdistanz praktisch nur mit der Keule. Für eure Tips und Anregungen danke ich euch schon jetzt ganz herzlich!
Frohe Ostern an Alle
Aitelstreamer
Aitelstreamer
 
Beiträge: 13
Registriert: 27.11.2006, 21:11
Wohnort: Regensburg
"Danke" gegeben: 1 mal
"Danke" bekommen: 0 mal

Re: Suche Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen

Beitragvon stillwater » 01.04.2018, 11:04

frohe Ostern Aitelstreamer,

zum delikaten und filigranen Trockenfliegenfischen benutze ich seit einem guten Vierteljahrhundert nur eine Lee Wulff TT (Royal Wulff Products) in verschiedenen Klassen (je nach Rute, Gewässer, Entfernung & Wind) # 2 > 7)!

beste Grüße

Uli
stillwater
 
Beiträge: 88
Registriert: 19.08.2012, 12:09
"Danke" gegeben: 4 mal
"Danke" bekommen: 29 mal

Re: Suche Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen

Beitragvon ostseelicht » 01.04.2018, 11:29

Mountain River superdry allround, der Taperaufbau ist nahezu identisch mit der Wulff TT.

Bei der River Superdry entspricht die Schnur auch tatsächlich der jeweiligen Klasse.

TL

Werner
Grüße von Fehmarn
Benutzeravatar
ostseelicht
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.12.2009, 11:13
Wohnort: Fehmarn
"Danke" gegeben: 57 mal
"Danke" bekommen: 17 mal

Re: Suche Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen

Beitragvon Thomas E. » 01.04.2018, 12:44

Aitelstreamer hat geschrieben:Hallo Angelfreunde,
ich bin auf der Suche nach einer Schwimmschnur zum Trockenfliegenfischen auf Distanzen zwischen 5 und 25m , welchen sich schön angenehm und weich wirft.


Hallo,

Trockenfliege auf 25m...aber doch nicht im Fluß ? :lol:
Da spielt es sich bei mir überwiegend zwischen 5- 15m ab !

Ich fische gern Long Belly, z.B. die GL High Water.
Kurzkeulen wie die Presentation eher bei wenig Platz, dann oft im D- Cast als Dry- Fly Spey.
Gruß
Thomas Ellerbrock
Benutzeravatar
Thomas E.
 
Beiträge: 942
Registriert: 16.12.2009, 21:26
Wohnort: Hamburg
"Danke" gegeben: 20 mal
"Danke" bekommen: 141 mal


Zurück zu Fliegenwerfen: Taktik und Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste